Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern
zur alten Ansicht
Drucken
ABO WIND AG Aktie Wert hinzufügen: zur Watchlist hinzufügen Hinzufügen
  • 7,000 EUR
  • +0,10
  • +1,44%
WKN
576002Deutschland
ISIN
DE0005760029
Symbol
AB9
Sektor
Diverse

Handelsplatz geschlossen. Öffnungszeiten: 08:00 - 20:00 Uhr.

Handelsplatz geschlossen:Brief n.a.() Kaufen Eröffnung7,00Hoch / Tief (02.12.16) 7,00 / 7,00 Gehandelte Aktien (02.12.16)1.242 Stk.
Handelsplatz geschlossen:Geld n.a.() Verkaufen Vortag6,90Hoch / Tief (1 Jahr)6,90 / 5,80Performance 1 Monat / 1 Jahr +6,97% / n.a.
zur Chartanalyse
Kurse

Alle Kurse zu ABO WIND AG

KursquelleAkt. Kurs+/-in %DatumZeitGeld / Brief
Hamburg Handelsplatz geschlossen: 7,00 EUR +0,10 +1,44% n.a. / n.a.
zur Übersicht Handelsplätze
OnVista Börsenforum

Diskussionen zu ABO WIND AG

BewertungenBeiträgeThemaLetzter Beitrag
07Neuer Aufwind? Abo Wind in DUS handelbar
Mehr im Forum zu ABO WIND AG
Die vorstehenden Ausschnitte aus dem Börsenforum enthalten ausschließlich von Forennutzern stammende Inhalte, für die die OnVista Media GmbH keine Haftung übernimmt. Die Zusammenstellung erfolgt nach statistischen Kriterien und beinhaltet keinerlei eigene Aussage oder Ansicht der OnVista Media GmbH, siehe auch unseren Disclaimer.
Kennzahlen

Fundamentale und technische Kennzahlen zu ABO WIND AG

Markt Mehr Informationen: Marktkapitalisierung:
Die Marktkapitalisierung gibt den aktuellen Börsenwert eines Unternehmens an und berechnet sich aus der Gesamtzahl der Aktien multipliziert mit dem aktuellen Kurs.

Streubesitz:
Der Streubesitz ist die Menge an Aktien, die nicht in fester Hand sind und am Markt gehandelt werden.
Marktkapitalisierung52,75 Mio EURAnzahl Aktien7.646.000 Stk.Streubesitz23,00%
Fundamental Mehr Informationen: Ergebnis je Aktie:
Diese Kennzahl steht für den Gewinn pro Aktie nach Steuern.

Dividende je Aktie:
Anteil des Bilanzgewinns je Aktie, der an die Aktionäre ausgeschüttet wird.

Dividendenrendite:
Die Dividendenrendite setzt die vom Unternehmen gezahlte Dividende mit dem Kurs der Aktien ins Verhältnis.

KGV:
Beim "Kurs-Gewinn-Verhältnis" wird der Kurs je Aktie in Bezug zum Gewinn je Aktie gesetzt.

KCV:
Das "Kurs-Cash-Flow-Verhältnis" ist der Quotient aus Cash-Flow je Aktie und dem Aktienkurs.

PEG:
Die Kennzahl Price-Earning to Growth-Ratio (PEG) setzt das KGV eines Geschäftsjahres in Relation zum erwarteten Gewinnwachstum im kommenden Geschäftsjahr.
2017e 2016e 2015 2014
Ergebnis je Aktie (in EUR) - 0,00 1,01 0,68
Dividende je Aktie (in EUR) - - 0,25 0,22
Dividendenrendite (in %) - - 3,62 2,97
KGV - - 6,78 10,77
KCV - - -10,00 -10,42
PEG - - -0,06 0,22
weitere fundamentale Kennzahlen
Technisch Mehr Informationen: Volatilität:
Die Volatilität beschreibt die Schwankungen eines Kursverlaufs. Sie gibt an, in welcher Bandbreite um einen gewissen Trend sich der tatsächliche Kurs in der Vergangenheit bewegt hat. Je höher die Volatilität, umso risikoreicher gilt eine Aktie.

Momentum:
Das Momentum ist eine Kennzahl zur Beurteilung des Trends des Aktienkursverlaufs. Es wird berechnet aus dem aktuellen Kurs dividiert durch den Kurs vor n Tagen.

RSL- Levy:
Die Relative Stärke (RSL) besagt, daß sich Kurse, die sich in der Vergangenheit positiv entwickelt haben, auch in der Zukunft positiv entwickeln werden. Ein Wert größer 1 sagt, dass die aktuelle Performance besser ist als in der Vergangenheit.

Gleitende Durchschnitte:
Gleitende Durchschnitte werden als arithmetisches Mittel aus einer bestimmten Anzahl von Kursen der Vergangenheit berechnet.
Vola 30T (in %)32,17Momentum 250T0,00Gl. Durchschnitt 38T6,48
Vola 250T (in %)0,00RSL (Levy) 30T1,06Gl. Durchschnitt 100T6,50
Momentum 30T1,06RSL (Levy) 250T1,08Gl. Durchschnitt 200T6,38
weitere technische Kennzahlen
Unternehmensdaten

Stammdaten zu ABO WIND AG

WKN
576002
ISIN
DE0005760029
Symbol
AB9
Land
Deutschland
Branche
Sonstige Branche...
Sektor
Diverse
Typ
Inhaberaktie
Nennwert
ohne Nennwert
Unternehmen
ABO WIND AG

Firmenprofil zu ABO WIND AG

Die ABO Wind AG plant und errichtet Windparks in Deutschland, Finnland, Frankreich, Irland, Spanien, Großbritannien und Argentinien. Kernelemente der Geschäftstätigkeit sind Initiierung von Projekten, Standort-Akquise, technische und kaufmännische Planung, Vorbereitung internationaler Bankfinanzierungen und Errichtung schlüsselfertiger Anlagen. ABO Wind betreut ab der Inbetriebnahme die operative Phase von Windkraftprojekten und Biogasanlagen und entwickelt bei Bedarf Repoweringkonzepte, um bewährte Standorte effektiver zu nutzen.Vorausblickend wird für die Jahre 2016 und 2017 mit Neugeschäft in der Größenordnung von jeweils mehr als 700 Megawatt gerechnet. Aus der bereits bestehenden Projekt- Pipeline werden im gleichen Zeitraum Genehmigungen für insgesamt rund 500 Megawatt erwartet. Bei den Inbetriebnahmen wird für die Jahre 2016 und 2017 mit insgesamt bis zu 400 Megawatt gerechnet, im Wesentlichen verteilt auf Projekte in Deutschland, Frankreich, Irland und Finnland. Das Geschäftsjahr 2016 hat sehr erfreulich begonnen. Für vier große deutsche Windparks mit insgesamt mehr als 90 Megawatt Nennleistung hat in den ersten Monaten des Jahres der Bau begonnen. Für den Rest des Jahres wird mit der Baureife von weiteren Windparks vor allem in Deutschland, Frankreich und Finnland gerechnet. Eventuell kann im laufenden Jahr auch noch im Vereinigten Königreich und in der Republik Irland die Baureife für Windparks erreicht werden Angesichts höherer Errichtungsaktivitäten im Vergleich zum Geschäftsjahr 2015 - bei vergleichbarem Niveau hinsichtlich der Planungsaktivitäten - wird für das laufende Geschäftsjahr mit einer Steigerung der Gesamtleistung um bis zu 20 Prozent gerechnet. Die Materialaufwandsquote wird sich unter den vorgenannten Bedingungen wieder aufwärts bewegen - auf voraussichtlich mehr als 55 Prozent. Entsprechend ist eine positive Entwicklung des Rohertrages im mittleren einstelligen Prozentbereich zu erwarten.Update 30.09.2016:Angesichts höherer Errichtungsaktivitäten im Vergleich zum Geschäftsjahr 2015 - bei vergleichbarem Niveau hinsichtlich der Planungsaktivitäten - wird für das laufende Geschäftsjahr mit einer Steigerung der Gesamtleistung gegenüber dem Geschäftsjahr 2015 um bis zu 20 Prozent gerechnet. Die Materialaufwandsquote wird sich unter den vorgenannten Bedingungen wieder aufwärts bewegen - auf voraussichtlich mehr als 55 Prozent. Entsprechend ist eine positive Entwicklung des Rohertrages im mittleren einstelligen Prozentbereich zu erwarten. Der Personalaufwand in Relation zur Gesamtleistung wird sich voraussichtlich wieder beim langjährigen Mittel von rund 20 Prozent einpendeln. Hinsichtlich der Abschreibungen und des sonstigen Aufwands wird mit einer Fortschreibung der aktuellen Werte gerechnet. Unterm Strich und unter Berücksichtigung aller Faktoren geht die Geschäftsleitung für den Jahresüberschuss 2016 davon aus, ein ähnlich gutes Ergebnis wie im Geschäftsjahr 2015 erzielen zu können.

weitere Infos zu ABO WIND AG
Nachrichten

Wie fit sind Sie für die Börse?

Mit der neuen OnVista Akademie - Mein-FinanzWissen.de erweitern Sie kostenlos ihr Wissen zum Thema Aktien!

Kostenlos LernKurs starten!

Neu auf OnVista

Gibt es eine bessere Aktie?

Vergleichen Sie Dividende, KGV und viele weitere Kennzahlen von ABO WIND AG mit denen anderer Aktien der Branche Sonstige Branchen. Der OnVista Aktien-Finder macht es möglich!

Zum Aktien-Finder

Unternehmensmitteilungen zu ABO WIND AG

OnVista Analyzer zu ABO WIND AG

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten