Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern
zur alten Ansicht
Drucken
AHLERS AG Aktie Wert hinzufügen: zur Watchlist hinzufügen Hinzufügen
  • 7,129 EUR
  • +0,07
  • +1,12%
WKN
500970Deutschland
ISIN
DE0005009708
Symbol
AAH
Sektor
Konsumgüter
Handelsplatz geschlossen:Brief 7,130(400) Kaufen Eröffnung7,05Hoch / Tief (02.12.16) 7,12 / 7,05 Gehandelte Aktien (02.12.16)1.900 Stk.
Handelsplatz geschlossen:Geld 7,000(200 Stk.) Verkaufen Vortag7,05Hoch / Tief (1 Jahr)8,30 / 6,12Performance 1 Monat / 1 Jahr -2,08% / -13,01%
zur Chartanalyse
Kurse

Alle Kurse zu AHLERS AG

KursquelleAkt. Kurs+/-in %DatumZeitGeld / Brief
Frankfurt Handelsplatz geschlossen: 7,12 EUR +0,07 +1,12% 7,000 / 7,130
Stuttgart Handelsplatz geschlossen: 7,03 EUR -0,02 -0,28% Handelsplatz geschlossen: 6,893 / 7,254
Lang & Schwarz Realtime: 6,83 EUR 0,00 -0,01% 6,838 / 7,308
Berlin Handelsplatz geschlossen: 6,91 EUR 0,00 +0,07% n.a. / n.a.
Düsseldorf Handelsplatz geschlossen: 7,05 EUR 0,00 0,00% n.a. / n.a.
München Handelsplatz geschlossen: 7,05 EUR 0,00 0,00% n.a. / n.a.
Baader Bank Realtime: 7,11 EUR -0,13 -1,82% 6,945 / 7,292
zur Übersicht Handelsplätze

Aktuelle wikifolio Trades zu AHLERS AG

Mehr Informationen: Auf wikifolio.com beobachten Sie aktiv betreute Handelsstrategien von Tradern. Eine solche Handelsstrategie heißt wikifolio. In einem wikifolio sehen Sie das aktuelle Portfolio sowie jeden Trade und können jeden Schritt des Traders live und ohne Verzögerung mitverfolgen.

Hier sehen Sie die letzten 5 Trades der von Ihnen betrachteten Aktie und in welchem wikifolio der Trade stattgefunden hat sowie die Entwicklung des zugehörigen wikifolios. Ferner zeigen wir Ihnen, wie viele Trades es über verschiedene Zeiträume gegeben hat.

Sie haben die Möglichkeit, durch den Erwerb eines wikifolio-Zertifikats, das die Wertentwicklung eines wikifolios abbildet, direkt vom Wissen erfahrener Trader zu profitieren, können zusätzlich Gebühren sparen und Ihren Zeitaufwand minimieren, da Sie sich nicht täglich mit dem Finanzmarkt beschäftigen müssen.
OrderAnzahlwikifolioPerf. 1M
Verkauf239 Stk.Solide Substanz und Wach... +2,22%
Verkauf250 Stk.Small Cap Picker +2,04%
Verkauf255 Stk.DIVIDENDEN-STRATEGIE - D... -0,90%
Kauf30 Stk.Small Cap Picker +2,04%
Kauf220 Stk.Small Cap Picker +2,04%
Trend Indikator
KäufeVerkäufe
3M33%
33.33%66.67%
66%
weitere Informationen zu wikifolio

Für die Inhalte ist wikifolio.com verantwortlich. Es wird ausdrücklich auf die Risikofaktoren in den prospektrechtlichen Dokumenten der Lang & Schwarz Aktiengesellschaft (Endgültige Bedingungen, Basisprospekt nebst Nachträgen bzw. den Vereinfachten Prospekten) auf wikifolio.com, www.ls-tc.de und www.ls-d.ch hingewiesen.

OnVista Börsenforum

Diskussionen zu AHLERS AG

BewertungenBeiträgeThemaLetzter Beitrag
06Reduzierte Auslieferungen nach Russland !!
Mehr im Forum zu AHLERS AG
Die vorstehenden Ausschnitte aus dem Börsenforum enthalten ausschließlich von Forennutzern stammende Inhalte, für die die OnVista Media GmbH keine Haftung übernimmt. Die Zusammenstellung erfolgt nach statistischen Kriterien und beinhaltet keinerlei eigene Aussage oder Ansicht der OnVista Media GmbH, siehe auch unseren Disclaimer.
Kennzahlen

Fundamentale und technische Kennzahlen zu AHLERS AG

Markt Mehr Informationen: Marktkapitalisierung:
Die Marktkapitalisierung gibt den aktuellen Börsenwert eines Unternehmens an und berechnet sich aus der Gesamtzahl der Aktien multipliziert mit dem aktuellen Kurs.

Streubesitz:
Der Streubesitz ist die Menge an Aktien, die nicht in fester Hand sind und am Markt gehandelt werden.
Marktkapitalisierung94,96 Mio EURAnzahl Aktien13.681.000 Stk.Streubesitz23,68%
Fundamental Mehr Informationen: Ergebnis je Aktie:
Diese Kennzahl steht für den Gewinn pro Aktie nach Steuern.

Dividende je Aktie:
Anteil des Bilanzgewinns je Aktie, der an die Aktionäre ausgeschüttet wird.

Dividendenrendite:
Die Dividendenrendite setzt die vom Unternehmen gezahlte Dividende mit dem Kurs der Aktien ins Verhältnis.

KGV:
Beim "Kurs-Gewinn-Verhältnis" wird der Kurs je Aktie in Bezug zum Gewinn je Aktie gesetzt.

KCV:
Das "Kurs-Cash-Flow-Verhältnis" ist der Quotient aus Cash-Flow je Aktie und dem Aktienkurs.

PEG:
Die Kennzahl Price-Earning to Growth-Ratio (PEG) setzt das KGV eines Geschäftsjahres in Relation zum erwarteten Gewinnwachstum im kommenden Geschäftsjahr.
16/17e 15/16e 14/15 13/14
Ergebnis je Aktie (in EUR) 0,31 0,20 0,06 0,40
Dividende je Aktie (in EUR) 0,30 0,25 0,20 0,40
Dividendenrendite (in %) 4,20 3,50 2,58 3,58
KGV 22,99 35,64 129,15 27,87
KCV - - 8,42 13,93
PEG - 0,64 0,55 -0,32
weitere fundamentale Kennzahlen
Technisch Mehr Informationen: Volatilität:
Die Volatilität beschreibt die Schwankungen eines Kursverlaufs. Sie gibt an, in welcher Bandbreite um einen gewissen Trend sich der tatsächliche Kurs in der Vergangenheit bewegt hat. Je höher die Volatilität, umso risikoreicher gilt eine Aktie.

Momentum:
Das Momentum ist eine Kennzahl zur Beurteilung des Trends des Aktienkursverlaufs. Es wird berechnet aus dem aktuellen Kurs dividiert durch den Kurs vor n Tagen.

RSL- Levy:
Die Relative Stärke (RSL) besagt, daß sich Kurse, die sich in der Vergangenheit positiv entwickelt haben, auch in der Zukunft positiv entwickeln werden. Ein Wert größer 1 sagt, dass die aktuelle Performance besser ist als in der Vergangenheit.

Gleitende Durchschnitte:
Gleitende Durchschnitte werden als arithmetisches Mittel aus einer bestimmten Anzahl von Kursen der Vergangenheit berechnet.
Vola 30T (in %)27,15Momentum 250T0,88Gl. Durchschnitt 38T7,06
Vola 250T (in %)37,49RSL (Levy) 30T0,99Gl. Durchschnitt 100T7,03
Momentum 30T0,98RSL (Levy) 250T0,96Gl. Durchschnitt 200T7,15
weitere technische Kennzahlen
Unternehmensdaten

Stammdaten zu AHLERS AG

WKN
500970
ISIN
DE0005009708
Symbol
AAH
Land
Deutschland
Branche
Bekleidungsartik...
Sektor
Konsumgüter
Typ
Inhaber Stammaktie
Nennwert
ohne Nennwert
Unternehmen
AHLERS AG

Firmenprofil zu AHLERS AG

Die Ahlers AG ist ein Hersteller von Herrenbekleidung. Dabei fungiert die AG als Muttergesellschaft des Ahlers Konzerns. Das Unternehmen steht nicht für eine Monomarke, sondern für eine Vielzahl von Marken unterschiedlicher Mode, wobei jede Marke in einer selbständigen Gesellschaft organisiert ist. Ahlers erzielt etwa 50 Prozent seiner Umsätze im Ausland und über 50 Prozent mit den Premiummarken Pierre Cardin, Baldessarini und Otto Kern. Die Gesellschaft produziert etwa ein Viertel der Waren in eigenen Fertigungsstätten in Polen und Sri Lanka.Für das laufende Geschäftsjahr 2015/16 erwartet Ahlers spürbar steigende Umsätze mit den drei Premiummarken Pierre Cardin, Baldessarini und Otto Kern und auch die Umsätze von Pioneer sollten wachsen. Die Auftragslage für die Frühjahr-/Sommersaison 2016 stützt diese Annahme ebenso wie die Ergebnisse der jetzt laufenden Vororder für Herbst/Winter 2016. Dagegen wird der Umsatz mit Gin Tonic wegen der Einstellung der Vertriebstätigkeit nach der Sommersaison 2016 entfallen. Aus heutiger Sicht rechnet Ahlers mit einem sehr moderaten Minus im Gesamtumsatz gegenüber dem Vorjahr. Aufgrund von kostensenkenden Maßnahmen sollten die Ergebnisse im Geschäftsjahr 2015/16 auf den Ebenen EBIT nach Sondereffekten und Konzernergebnis nach Steuern deutlich über den Werten des Vorjahres liegen.Update 12.04.2016: Sowohl die Auftragslage für die Frühjahr-/Sommersaison 2016 als auch die erfreulich abgeschlossene Vororder für Herbst/Winter 2016 stützen die Annahme eines wachsenden Kerngeschäfts, das in 2016 das Umsatzminus der auslaufenden bzw. reduzierten Aktivitäten mit Gin Tonic und Private Label weitgehend ausgleichen sollte. Ahlers bestätigt den im Geschäftsbericht veröffentlichten Forecast, dass die Ergebnisse im Geschäftsjahr 2015/16 auf den Ergebnisebenen EBIT nach Sondereffekten und Konzernergebnis nach Steuern durch Kostenreduzierungen spürbar über den Werten des Vorjahres liegen sollten.Update 22.06.2016: Die Ergebnisse im Geschäftsjahr 2015/16 sollten auf allen Ergebnisebenen spürbar über den Werten des Vorjahres liegen. Für den Konzern-Jahresüberschuss prognostiziert der Vorstand einen Zuwachs um einen hohen zweistelligen Prozentsatz gegenüber dem Vorjahreswert von 1,4 Mio. EUR. Die Ergebnisprognose für das Gesamtjahr bleibt damit unverändert.Update 14.07.2016: Der Vorstand erwartet für Umsatz und Ergebnis des zweiten Halbjahrs eine Fortsetzung der Trends der ersten sechs Monate. Im Kerngeschäft sollten etwa 3 Prozent Umsatzwachstum generiert werden, die den Rückgang der auslaufenden Aktivitäten ausgleichen. Der Gesamtumsatz dürfte zusammengenommen etwa stabil sein (Vorjahreswert 242 Mio. EUR). Die erfreulich abgeschlossene Vororder für Herbst/Winter 2016 stützt diese Annahme. Der Konzern-Jahresüberschuss sollte um einen hohen zweistelligen Prozentsatz über dem Vorjahreswert von 1,4 Mio. EUR liegen.Update 12.10.2016: Der Vorstand rechnet für das vierte Quartal mit moderat steigenden Umsätzen, weil sich durch die spätere Auslieferung der Herbst-/Winterware Umsätze vom dritten in das vierte Quartal verschieben. Für das Gesamtjahr wird deshalb unverändert mit einem stabilen, vielleicht auch leicht rückläufigen Gesamtumsatz (Umsatz 2014/15: 241,9 Mio. EUR) gerechnet. Der Konzern-Jahresüberschuss sollte um einen hohen zweistelligen Prozentsatz gegenüber dem Vorjahreswert (1,4 Mio. EUR) wachsen. Die Bilanz dürfte ihre sehr solide Struktur kaum verändern und sich strukturell eher verbessern.

weitere Infos zu AHLERS AG
Nachrichten

Wie fit sind Sie für die Börse?

Mit der neuen OnVista Akademie - Mein-FinanzWissen.de erweitern Sie kostenlos ihr Wissen zum Thema Aktien!

Kostenlos LernKurs starten!

Neu auf OnVista

Gibt es eine bessere Aktie?

Vergleichen Sie Dividende, KGV und viele weitere Kennzahlen von AHLERS AG mit denen anderer Aktien der Branche Bekleidungsartikel. Der OnVista Aktien-Finder macht es möglich!

Zum Aktien-Finder

News & Analysen zu AHLERS AG

Unternehmensmitteilungen zu AHLERS AG

OnVista Analyzer zu AHLERS AG

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten