Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern
zur alten Ansicht
Drucken
BASF SE Aktie Wert hinzufügen: zur Watchlist hinzufügen Hinzufügen
  • 88,760 USD
  • +2,43
  • +2,81%
WKN
936785Deutschland
ISIN
US0552625057
Symbol
BASA
Sektor
Chemie / Pharma
+15 Min.:Brief n.a.() Kaufen Eröffnung88,13Hoch / Tief (heute) 88,78 / 88,08 Gehandelte Aktien (heute)5.544 Stk.
+15 Min.:Geld n.a.() Verkaufen Vortag86,33Hoch / Tief (1 Jahr)89,10 / 63,52Performance 1 Monat / 1 Jahr -0,44% / +7,91%
zur Chartanalyse
Kurse

Alle Kurse zu BASF SE ADR

KursquelleAkt. Kurs+/-in %DatumZeitGeld / Brief
Xetra +15 Min.: 82,35 EUR +2,67 +3,35% 82,280 / 82,500
Stuttgart Geld-/Brief-Kurse in realtime. Aktueller Kurs 15 Min. verzögert. Registrieren Sie sich jetzt kostenlos für MyOnVista, um alle Kurse der Börse Stuttgart in realtime zu erhalten.: 82,22 EUR +1,75 +2,18% Geld-/Brief-Kurse in realtime. Aktueller Kurs 15 Min. verzögert. Registrieren Sie sich jetzt kostenlos für MyOnVista, um alle Kurse der Börse Stuttgart in realtime zu erhalten.: 82,490 / 82,810
Frankfurt +15 Min.: 82,51 EUR +2,49 +3,12% 82,491 / 82,753
Berlin +15 Min.: 82,48 EUR +2,41 +3,00% 82,490 / 82,760
FINRA other OTC Issu... +15 Min.: 88,76 USD +2,43 +2,81% n.a. / n.a.
zur Übersicht Handelsplätze
Kennzahlen

Fundamentale und technische Kennzahlen zu BASF SE

Markt Mehr Informationen: Marktkapitalisierung:
Die Marktkapitalisierung gibt den aktuellen Börsenwert eines Unternehmens an und berechnet sich aus der Gesamtzahl der Aktien multipliziert mit dem aktuellen Kurs.

Streubesitz:
Der Streubesitz ist die Menge an Aktien, die nicht in fester Hand sind und am Markt gehandelt werden.
Marktkapitalisierung74.407,68 Mio EURAnzahl Aktien918.500.000 Stk.Streubesitz86,04%
Fundamental Mehr Informationen: Ergebnis je Aktie:
Diese Kennzahl steht für den Gewinn pro Aktie nach Steuern.

Dividende je Aktie:
Anteil des Bilanzgewinns je Aktie, der an die Aktionäre ausgeschüttet wird.

Dividendenrendite:
Die Dividendenrendite setzt die vom Unternehmen gezahlte Dividende mit dem Kurs der Aktien ins Verhältnis.

KGV:
Beim "Kurs-Gewinn-Verhältnis" wird der Kurs je Aktie in Bezug zum Gewinn je Aktie gesetzt.

KCV:
Das "Kurs-Cash-Flow-Verhältnis" ist der Quotient aus Cash-Flow je Aktie und dem Aktienkurs.

PEG:
Die Kennzahl Price-Earning to Growth-Ratio (PEG) setzt das KGV eines Geschäftsjahres in Relation zum erwarteten Gewinnwachstum im kommenden Geschäftsjahr.
2017e 2016e 2015 2014
Ergebnis je Aktie (in EUR) 5,17 4,73 4,34 5,61
Dividende je Aktie (in EUR) - - - -
Dividendenrendite (in %) - - - -
KGV - - - -
KCV - - - -
PEG - - - -
weitere fundamentale Kennzahlen
Technisch Mehr Informationen: Volatilität:
Die Volatilität beschreibt die Schwankungen eines Kursverlaufs. Sie gibt an, in welcher Bandbreite um einen gewissen Trend sich der tatsächliche Kurs in der Vergangenheit bewegt hat. Je höher die Volatilität, umso risikoreicher gilt eine Aktie.

Momentum:
Das Momentum ist eine Kennzahl zur Beurteilung des Trends des Aktienkursverlaufs. Es wird berechnet aus dem aktuellen Kurs dividiert durch den Kurs vor n Tagen.

RSL- Levy:
Die Relative Stärke (RSL) besagt, daß sich Kurse, die sich in der Vergangenheit positiv entwickelt haben, auch in der Zukunft positiv entwickeln werden. Ein Wert größer 1 sagt, dass die aktuelle Performance besser ist als in der Vergangenheit.

Gleitende Durchschnitte:
Gleitende Durchschnitte werden als arithmetisches Mittel aus einer bestimmten Anzahl von Kursen der Vergangenheit berechnet.
Vola 30T (in %)16,96Momentum 250T1,09Gl. Durchschnitt 38T81,13
Vola 250T (in %)25,12RSL (Levy) 30T0,99Gl. Durchschnitt 100T78,00
Momentum 30T0,99RSL (Levy) 250T1,11Gl. Durchschnitt 200T74,24
weitere technische Kennzahlen
Unternehmensdaten

Stammdaten zu BASF SE

WKN
936785
ISIN
US0552625057
Symbol
BASA
Land
Deutschland
Branche
Chemie
Sektor
Chemie / Pharma ...
Typ
USA-Aktienzertifikat
Nennwert
ohne Nennwert
Unternehmen
BASF SE

Firmenprofil zu BASF SE

Die BASF SE ist ein weltweit führendes Chemieunternehmen. Der Konzern verfügt über eines der umfangreichsten Produktportfolios im Bereich der Industriechemikalien und bedient mit seinen Produkten weltweit die Automobil-, Elektro-, Chemie- und Bauindustrie sowie die Argrar- und Pharmabranche und die Öl- und Gasförderindustrie. Die BASF entwickelt und produziert Haupt- und Vorprodukte wie hochveredelte Chemikalien, technische Kunststoffe und Veredelungsprodukte sowie Pflanzenschutzmittel, Öle und Gase. Die Präparate finden Verwendung bei der Herstellung von Farben und Lacken, Papierprodukten, Hygieneartikeln, Kraft-, Kunst- und Schmierstoffen, Pestiziden, bei der Wasseraufbereitung und einer Vielzahl anderer Anwendungsgebiete. BASF verfügt über Gesellschaften in 80 Ländern, über sechs Verbund- und rund 380 Produktionsstandorte und erreicht Kunden in fast allen Ländern der Welt.'Die Risiken für die Weltwirtschaft steigen weiter. Dennoch wollen wir den Absatz in allen Segmenten steigern. Insbesondere infolge der Devestition des Gashandels- und Gasspeichergeschäfts wird der Umsatz der BASF-Gruppe jedoch deutlich sinken. Wir erwarten ein EBIT vor Sondereinflüssen, das leicht unter dem Wert von 2015 liegt. Dies ist in dem derzeitigen volatilen und herausfordernden Umfeld ein anspruchsvolles Ziel und insbesondere von der Entwicklung des Ölpreises abhängig', sagte Bock. Das Unternehmen rechnet mit einem deutlichen Ergebnisrückgang bei Oil & Gas. Bei Chemicals wird BASF an die guten Ergebnisse der ersten drei Quartale 2015 nicht anschließen können und rechnet mit einem deutlich niedrigeren Beitrag. In den übrigen drei Segmenten will BASF das Ergebnis dagegen leicht steigern. Für das Jahr 2016 plant BASF insgesamt Investitionen in Höhe von rund 4,2 Milliarden EUR. Gegenüber dem Vorjahr will das Unternehmen die Investitionen somit um 1 Milliarde EUR reduzieren.Update 29.04.2016: Bock: 'Wir bestätigen unsere Prognose für das Gesamtjahr: Den Absatz wollen wir in allen Segmenten steigern. Insbesondere infolge der Devestition des Gashandels- und Gasspeichergeschäfts sowie der gesunkenen Öl- und Gaspreise wird der Umsatz der BASF-Gruppe jedoch deutlich sinken. Wir erwarten ein EBIT vor Sondereinflüssen, das leicht unter dem Wert von 2015 liegt. Dies ist im derzeitigen volatilen und herausfordernden Umfeld ein anspruchsvolles Ziel und insbesondere von der Entwicklung des Ölpreises abhängig.'Update 27.07.2016: 'Wir bestätigen unsere Prognose 2016 für Umsatz und EBIT vor Sondereinflüssen der BASF-Gruppe: Den Absatz wollen wir steigern. Vor allem infolge der Devestition des Gashandels- und Gasspeichergeschäfts sowie der gesunkenen Öl- und Gaspreise wird der Umsatz der BASF-Gruppe jedoch deutlich sinken. Wir erwarten nach wie vor ein EBIT vor Sondereinflüssen der BASF-Gruppe, das leicht unter dem Wert von 2015 liegt', sagte Bock.Update 11.10.2016: BASF bestätigt ihren Ausblick für das Gesamtjahr 2016: Der Umsatz wird wegen der Devestition des Gashandelsgeschäfts deutlich zurückgehen; das Unternehmen erwartet unverändert ein EBIT vor Sondereinflüssen leicht unter Vorjahresniveau. Beim Umsatz entspricht 'deutlich' Veränderungen ab 6 %; bei Ergebnisgrößen entspricht 'leicht' einer Veränderung von bis zu 10 %

weitere Infos zu BASF SE
Nachrichten

Wie fit sind Sie für die Börse?

Mit der neuen OnVista Akademie - Mein-FinanzWissen.de erweitern Sie kostenlos ihr Wissen zum Thema Aktien!

Kostenlos LernKurs starten!

Neu auf OnVista

Gibt es eine bessere Aktie?

Vergleichen Sie Dividende, KGV und viele weitere Kennzahlen von BASF SE mit denen anderer Aktien der Branche Chemie. Der OnVista Aktien-Finder macht es möglich!

Zum Aktien-Finder

News & Analysen zu BASF SE

Unternehmensmitteilungen zu BASF SE

Videos zu BASF SE

Experte Peeters: BASF-Zahlen - Gewinn sinkt deutli... (DER AKTIONÄR TV)
Experte Peeters: BASF-Zahlen - Gewinn sinkt deutlich!

Außerdem spricht Moderatorin Johanna Claar mit Marktexperte Roger Peeters von PFP Advisory über den tragischen Brand bei BASF, die Todesopfer und die ...

Analyser to go: Deutsche Bank empfiehlt BASF weite... (dpa-AFX)
Analyser to go: Deutsche Bank empfiehlt BASF weiter zum Kauf

Der Chemiekonzern BASF hat nach dem Verkauf seines Gashandels einen herben Gewinneinbruch im dritten Quartal verzeichnet. Aber die Zahlen waren nicht ...

alle Videos zu BASF SE

OnVista Analyzer zu BASF SE

BASF SE auf halten gestuft
kaufen
4
halten
2
verkaufen
5
alle Analysen

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten