Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern
zur alten Ansicht
Drucken
KSB AG Aktie Wert hinzufügen: zur Watchlist hinzufügen Hinzufügen
  • 359,000 EUR
  • +3,50
  • +0,98%
WKN
629203Deutschland
ISIN
DE0006292030
Symbol
KSB3
Sektor
Industrie
Handelsplatz geschlossen:Brief 361,690(10) Kaufen Eröffnung358,00Hoch / Tief (gestern) 358,00 / 358,00 Gehandelte Aktien (gestern)13 Stk.
Handelsplatz geschlossen:Geld 356,310(10 Stk.) Verkaufen Vortag355,50Hoch / Tief (1 Jahr)400,00 / 297,05Performance 1 Monat / 1 Jahr -1,11% / n.a.
zur Chartanalyse
Kurse

Alle Kurse zu KSB AG VZ

KursquelleAkt. Kurs+/-in %DatumZeitGeld / Brief
Xetra Handelsplatz geschlossen: 357,00 EUR +5,00 +1,42% n.a. / n.a.
Stuttgart Handelsplatz geschlossen: 357,88 EUR +7,73 +2,20% Handelsplatz geschlossen: 357,887 / 361,764
Lang & Schwarz Handelsplatz geschlossen: 355,24 EUR +5,05 +1,44% 355,245 / 361,963
Tradegate Handelsplatz geschlossen: 359,00 EUR +3,50 +0,98% 356,310 / 361,690
Frankfurt Handelsplatz geschlossen: 348,17 EUR -1,92 -0,54% 356,523 / 362,301
Hamburg Handelsplatz geschlossen: 354,78 EUR +9,51 +2,75% n.a. / n.a.
Berlin Handelsplatz geschlossen: 359,36 EUR +1,86 +0,52% 356,630 / 362,410
Düsseldorf Handelsplatz geschlossen: 352,31 EUR +0,90 +0,25% 350,000 / 360,000
München Handelsplatz geschlossen: 360,00 EUR 0,00 0,00% n.a. / n.a.
London Stock Exchang... Handelsplatz geschlossen: 357,87 EUR +2,75 +0,77% 349,000 / 366,750
Baader Bank Handelsplatz geschlossen: 359,59 EUR +4,62 +1,30% 356,667 / 362,518
zur Übersicht Handelsplätze

Aktuelle wikifolio Trades zu KSB AG

Mehr Informationen: Auf wikifolio.com beobachten Sie aktiv betreute Handelsstrategien von Tradern. Eine solche Handelsstrategie heißt wikifolio. In einem wikifolio sehen Sie das aktuelle Portfolio sowie jeden Trade und können jeden Schritt des Traders live und ohne Verzögerung mitverfolgen.

Hier sehen Sie die letzten 5 Trades der von Ihnen betrachteten Aktie und in welchem wikifolio der Trade stattgefunden hat sowie die Entwicklung des zugehörigen wikifolios. Ferner zeigen wir Ihnen, wie viele Trades es über verschiedene Zeiträume gegeben hat.

Sie haben die Möglichkeit, durch den Erwerb eines wikifolio-Zertifikats, das die Wertentwicklung eines wikifolios abbildet, direkt vom Wissen erfahrener Trader zu profitieren, können zusätzlich Gebühren sparen und Ihren Zeitaufwand minimieren, da Sie sich nicht täglich mit dem Finanzmarkt beschäftigen müssen.
OrderAnzahlwikifolioPerf. 1M
Verkauf2 Stk.Value mit Pfeffer +9,38%
Kauf1 Stk.Value mit Pfeffer +9,38%
Kauf1 Stk.Value mit Pfeffer +9,38%
Kauf10 Stk.True Value +20,80%
Verkauf200 Stk.European Value Stars -1,13%
Trend Indikator
KäufeVerkäufe
1T0%
0%100%
100%
1W60%
60%40%
40%
1M68%
68.42%31.58%
31%
3M69%
69.57%30.43%
30%
weitere Informationen zu wikifolio

Für die Inhalte ist wikifolio.com verantwortlich. Es wird ausdrücklich auf die Risikofaktoren in den prospektrechtlichen Dokumenten der Lang & Schwarz Aktiengesellschaft (Endgültige Bedingungen, Basisprospekt nebst Nachträgen bzw. den Vereinfachten Prospekten) auf wikifolio.com, www.ls-tc.de und www.ls-d.ch hingewiesen.

OnVista Börsenforum

Diskussionen zu KSB AG

BewertungenBeiträgeThemaLetzter Beitrag
10116KSB
553KSB sehr preiswert !
015Droht bei KSB Kurzarbeit?
20Hochwasser - Aktien von Pumpenherstellern?
01KGV 8,7 - KCV 2,5 - KBV 0,7 - KUV 0,1
15Hinweis für Value-Investoren
Mehr im Forum zu KSB AG
Die vorstehenden Ausschnitte aus dem Börsenforum enthalten ausschließlich von Forennutzern stammende Inhalte, für die die OnVista Media GmbH keine Haftung übernimmt. Die Zusammenstellung erfolgt nach statistischen Kriterien und beinhaltet keinerlei eigene Aussage oder Ansicht der OnVista Media GmbH, siehe auch unseren Disclaimer.
Kennzahlen

Fundamentale und technische Kennzahlen zu KSB AG

Markt Mehr Informationen: Marktkapitalisierung:
Die Marktkapitalisierung gibt den aktuellen Börsenwert eines Unternehmens an und berechnet sich aus der Gesamtzahl der Aktien multipliziert mit dem aktuellen Kurs.

Streubesitz:
Der Streubesitz ist die Menge an Aktien, die nicht in fester Hand sind und am Markt gehandelt werden.
Marktkapitalisierung630,38 Mio EURAnzahl Aktien1.752.000 Stk.Streubesitz19,76%
Fundamental Mehr Informationen: Ergebnis je Aktie:
Diese Kennzahl steht für den Gewinn pro Aktie nach Steuern.

Dividende je Aktie:
Anteil des Bilanzgewinns je Aktie, der an die Aktionäre ausgeschüttet wird.

Dividendenrendite:
Die Dividendenrendite setzt die vom Unternehmen gezahlte Dividende mit dem Kurs der Aktien ins Verhältnis.

KGV:
Beim "Kurs-Gewinn-Verhältnis" wird der Kurs je Aktie in Bezug zum Gewinn je Aktie gesetzt.

KCV:
Das "Kurs-Cash-Flow-Verhältnis" ist der Quotient aus Cash-Flow je Aktie und dem Aktienkurs.

PEG:
Die Kennzahl Price-Earning to Growth-Ratio (PEG) setzt das KGV eines Geschäftsjahres in Relation zum erwarteten Gewinnwachstum im kommenden Geschäftsjahr.
2017e 2016e 2015 2014
Ergebnis je Aktie (in EUR) 32,08 23,26 22,30 21,74
Dividende je Aktie (in EUR) 7,22 5,15 5,76 8,76
Dividendenrendite (in %) 2,07 1,47 1,55 2,07
KGV 10,86 14,98 16,61 19,42
KCV 6,67 5,94 5,56 8,34
PEG - 0,39 3,83 7,53
weitere fundamentale Kennzahlen
Technisch Mehr Informationen: Volatilität:
Die Volatilität beschreibt die Schwankungen eines Kursverlaufs. Sie gibt an, in welcher Bandbreite um einen gewissen Trend sich der tatsächliche Kurs in der Vergangenheit bewegt hat. Je höher die Volatilität, umso risikoreicher gilt eine Aktie.

Momentum:
Das Momentum ist eine Kennzahl zur Beurteilung des Trends des Aktienkursverlaufs. Es wird berechnet aus dem aktuellen Kurs dividiert durch den Kurs vor n Tagen.

RSL- Levy:
Die Relative Stärke (RSL) besagt, daß sich Kurse, die sich in der Vergangenheit positiv entwickelt haben, auch in der Zukunft positiv entwickeln werden. Ein Wert größer 1 sagt, dass die aktuelle Performance besser ist als in der Vergangenheit.

Gleitende Durchschnitte:
Gleitende Durchschnitte werden als arithmetisches Mittel aus einer bestimmten Anzahl von Kursen der Vergangenheit berechnet.
Vola 30T (in %)27,02Momentum 250T0,98Gl. Durchschnitt 38T360,86
Vola 250T (in %)29,02RSL (Levy) 30T0,98Gl. Durchschnitt 100T371,96
Momentum 30T0,96RSL (Levy) 250T1,04Gl. Durchschnitt 200T343,23
weitere technische Kennzahlen
Unternehmensdaten

Stammdaten zu KSB AG

WKN
629203
ISIN
DE0006292030
Symbol
KSB3
Land
Deutschland
Branche
Maschinenbau
Sektor
Industrie
Typ
Vorzugsaktie
Nennwert
n.a.
Unternehmen
KSB AG

Firmenprofil zu KSB AG

Die KSB AG ist eine der beiden Kerngesellschaften des KSB Konzerns, der zu den weltweit führenden Anbietern von Pumpen, Armaturen und zugehörigen Systemen zählt. Zu ihr gehören zahlreiche Tochtergesellschaften im In- und Ausland. Das Angebot in dem Bereich Pumpen reicht von Fördersystemen für die private Regenwassernutzung über verfahrenstechnische Pumpen bis hin zu Kesselspeiseaggregaten für Großkraftwerke. Das Armaturen-Programm bietet die Produkte in zahlreichen unterschiedlichen Ausführungen, Größen und Werkstoffen für ein breites Spektrum an Einsatzmöglichkeiten an. Zur Anwendung kommen die Produkte in den Bereichen Gebäudetechnik, Verfahrenstechnik, Wasseraufbereitung, Wassertransport, Energieumwandlung und Feststofftransport. Darüber hinaus erbringt die Gesellschaft Serviceleistungen und erstellt komplette hydraulische Systeme zum Transport von Wasser und Abwasser.Für das Jahr 2016 rechnet der KSB Konzern mit einem Wachstum im Auftragseingang, wobei der Verkauf von Standardprodukten und Serviceleistungen die Triebfeder bilden wird. Darüber hinaus stehen Großaufträge aus der asiatischen Energiewirtschaft in Aussicht. Aufgrund des 2015 schwächeren Auftragseingangs wird der Konzernumsatz voraussichtlich nicht das Niveau des Vorjahres erreichen. Das Konzernergebnis vor Steuern wird durch weitere Einmalkosten belastet sein, da KSB seine Programme zur Kostensenkung intensivieren wird. Sie sehen unter anderem vor, die globale Produktion neu zu ordnen, die Anzahl der Gesellschaften zu reduzieren und die Komplexität des Produkt­programms zu verringern.Update 29.04.2016: Trotz des schwachen Auftakts im ersten Quartal ist weiterhin mit einem Wachstum des Auftragseingangs im Gesamtjahr zu rechnen, wozu in Aussicht stehende Großaufträge beitragen sollen. Der Umsatz wird indessen, wie angekündigt, zurückgehen.Update 12.08.2016: Für das Gesamtjahr geht KSB unverändert von einem Anstieg des konzernweiten Auftragseingangs aus. Dessen Höhe wird wesentlich von der Vergabe von Groß­aufträgen für kraftwerkstechnische Pumpen ab­hängen, die für das zwei­te Halb­jahr in Aussicht stehen. Der Umsatz soll, gemäß den Erwartungen, zum Jahresende deutlich unter dem des Vorjahres liegen. Hintergrund ist insbesondere die geringere Anzahl an Projektaufträgen. Das Ergebnis vor Ertragsteuern wird auf Basis der niedrigeren Umsatzerlöse und der Kosten für das Restrukturierungsprogramm das Vorjahresniveau voraussichtlich erheblich unterschreiten.Update 3.11.2016: KSB erhält seine Prognose eines deutlichen Wachstums im Auftragseingang für das Gesamtjahr nicht weiter aufrecht. Grund ist ein Rückstand der Bestellungen, wesentlich verursacht durch fehlende und über das Jahresende hinaus verzögerte Projektaufträge. Aus heutiger Sicht wird der Auftragseingang im niedrigen einstelligen Prozentbereich unter dem des Vorjahres liegen. Die Prognosen für Umsatz und Ergebnis gelten unverändert weiter.Update 10.11.2016: Der Rückstand des Auftragseingangs gegenüber Vorjahr, wesentlich verursacht durch fehlende und verzögerte Projektaufträge, ist bis zum Jahresende voraussichtlich nicht aufzuholen. Aus heutiger Sicht wird der Auftragseingang im niedrigen einstelligen Prozentbereich unter Vorjahr bleiben. Wie angekündigt, wird der Umsatz im laufenden Jahr geringer ausfallen als 2015. Als Folge des Umsatzrückgangs und der Kostenbelastungen durch das Effizienzsteigerungsprogramm wird das Konzernergebnis vor Ertragsteuern das Vorjahresniveau erheblich unterschreiten. In der Entwicklung von Auftragseingang, Umsatz und Ergebnis wirken sich hohe negative Währungseffekte aus. Das Drei-Jahres-Programm zur Kostensenkung, das bis 2018 reicht, soll die Material-, Personal- und Sachkosten um 200 Mio. EUR jährlich verringern. Eine verbesserte Kostenbasis wird dazu beitragen, die Ausgangsposition in sehr preissensiblen Märkten zu verbessern, und so die laufenden Vertriebsinitiativen unterstützen.

weitere Infos zu KSB AG
Nachrichten

Wie fit sind Sie für die Börse?

Mit der neuen OnVista Akademie - Mein-FinanzWissen.de erweitern Sie kostenlos ihr Wissen zum Thema Aktien!

Kostenlos LernKurs starten!

Der Aktien-Finder

Vergleichen Sie jetzt Kennzahlen zu KSB AG mit anderen Aktien der Branche Maschinenbau!

Zum Aktien-Finder

News & Analysen zu KSB AG

Unternehmensmitteilungen zu KSB AG

OnVista Analyzer zu KSB AG

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "KSB AG" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten