Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern
zur alten Ansicht
Drucken
MOLOGEN AG Aktie Wert hinzufügen: zur Watchlist hinzufügen Hinzufügen
  • 4,456 EUR
  • -0,05
  • -1,21%
WKN
663720Deutschland
ISIN
DE0006637200
Symbol
MGN
Sektor
Chemie / Pharma
Handelsplatz geschlossen:Brief 4,490(5.000) Kaufen Eröffnung4,50Hoch / Tief (heute) 4,56 / 4,44 Gehandelte Aktien (heute)41.370 Stk.
Handelsplatz geschlossen:Geld 4,422(1.000 Stk.) Verkaufen Vortag4,51Hoch / Tief (1 Jahr)4,96 / 1,14Performance 1 Monat / 1 Jahr +53,48% / +43,03%
zur Chartanalyse
Kurse

Alle Kurse zu MOLOGEN AG

KursquelleAkt. Kurs+/-in %DatumZeitGeld / Brief
Xetra Handelsplatz geschlossen: 4,47 EUR -0,05 -1,30% n.a. / n.a.
Stuttgart Handelsplatz geschlossen: 4,47 EUR -0,01 -0,40% Handelsplatz geschlossen: 4,452 / 4,494
Lang & Schwarz Realtime: 4,45 EUR -0,01 -0,35% 4,452 / 4,494
Tradegate Handelsplatz geschlossen: 4,45 EUR -0,05 -1,21% 4,422 / 4,490
Frankfurt Handelsplatz geschlossen: 4,43 EUR -0,12 -2,78% 4,451 / 4,489
Hamburg Handelsplatz geschlossen: 4,47 EUR -0,02 -0,55% n.a. / n.a.
Berlin Handelsplatz geschlossen: 4,47 EUR -0,05 -1,21% 4,451 / 4,490
Düsseldorf Handelsplatz geschlossen: 4,48 EUR -0,01 -0,35% n.a. / n.a.
München Handelsplatz geschlossen: 4,46 EUR -0,07 -1,56% n.a. / n.a.
London Stock Exchang... Handelsplatz geschlossen: 4,44 EUR -0,07 -1,58% 4,335 / 4,558
Baader Bank Realtime: 4,45 EUR -0,01 -0,42% 4,423 / 4,489
zur Übersicht Handelsplätze

Aktuelle wikifolio Trades zu MOLOGEN AG

Mehr Informationen: Auf wikifolio.com beobachten Sie aktiv betreute Handelsstrategien von Tradern. Eine solche Handelsstrategie heißt wikifolio. In einem wikifolio sehen Sie das aktuelle Portfolio sowie jeden Trade und können jeden Schritt des Traders live und ohne Verzögerung mitverfolgen.

Hier sehen Sie die letzten 5 Trades der von Ihnen betrachteten Aktie und in welchem wikifolio der Trade stattgefunden hat sowie die Entwicklung des zugehörigen wikifolios. Ferner zeigen wir Ihnen, wie viele Trades es über verschiedene Zeiträume gegeben hat.

Sie haben die Möglichkeit, durch den Erwerb eines wikifolio-Zertifikats, das die Wertentwicklung eines wikifolios abbildet, direkt vom Wissen erfahrener Trader zu profitieren, können zusätzlich Gebühren sparen und Ihren Zeitaufwand minimieren, da Sie sich nicht täglich mit dem Finanzmarkt beschäftigen müssen.
OrderAnzahlwikifolioPerf. 1M
Verkauf20 Stk.Unter die Räder gekommen +2,50%
Kauf1000 Stk.Struktur und Hebel +13,62%
Kauf5 Stk.First Selektion +22,82%
Verkauf500 Stk.MonZukunft -5,12%
Kauf975 Stk.CompositeSmall_DE +6,50%
Trend Indikator
KäufeVerkäufe
1T14%
14.29%85.71%
85%
1W50%
50%50%
50%
1M55%
55.41%44.59%
44%
3M56%
56.54%43.46%
43%
weitere Informationen zu wikifolio

Für die Inhalte ist wikifolio.com verantwortlich. Es wird ausdrücklich auf die Risikofaktoren in den prospektrechtlichen Dokumenten der Lang & Schwarz Aktiengesellschaft (Endgültige Bedingungen, Basisprospekt nebst Nachträgen bzw. den Vereinfachten Prospekten) auf wikifolio.com, www.ls-tc.de und www.ls-d.ch hingewiesen.

OnVista Börsenforum

Diskussionen zu MOLOGEN AG

BewertungenBeiträgeThemaLetzter Beitrag
81.457MOLOGEN AG : Wichtige Meilensteine
5200MOLOGEN - Jetzt !
02Löschung
316Mologen ich lach mich tot
6770$$ D E T O N A T I O N $$
03Mologen-Aktie erwacht zu Leben
024MOLOGEN - News von der IR !
023Mologen Ausbruch steht unmittelbar bevor !
4317MOLOGEN AG erhält Herstellungserlaubnis für DNA Va
02MOLOGEN: Insiderhandel?
Mehr im Forum zu MOLOGEN AG
Die vorstehenden Ausschnitte aus dem Börsenforum enthalten ausschließlich von Forennutzern stammende Inhalte, für die die onvista Media GmbH keine Haftung übernimmt. Die Zusammenstellung erfolgt nach statistischen Kriterien und beinhaltet keinerlei eigene Aussage oder Ansicht der onvista Media GmbH, siehe auch unseren Disclaimer.
Kennzahlen

Fundamentale und technische Kennzahlen zu MOLOGEN AG

Markt Mehr Informationen: Marktkapitalisierung:
Die Marktkapitalisierung gibt den aktuellen Börsenwert eines Unternehmens an und berechnet sich aus der Gesamtzahl der Aktien multipliziert mit dem aktuellen Kurs.

Streubesitz:
Der Streubesitz ist die Menge an Aktien, die nicht in fester Hand sind und am Markt gehandelt werden.
Marktkapitalisierung152,00 Mio EURAnzahl Aktien33.989.300 Stk.Streubesitz45,82%
Fundamental Mehr Informationen: Ergebnis je Aktie:
Diese Kennzahl steht für den Gewinn pro Aktie nach Steuern.

Dividende je Aktie:
Anteil des Bilanzgewinns je Aktie, der an die Aktionäre ausgeschüttet wird.

Dividendenrendite:
Die Dividendenrendite setzt die vom Unternehmen gezahlte Dividende mit dem Kurs der Aktien ins Verhältnis.

KGV:
Beim "Kurs-Gewinn-Verhältnis" wird der Kurs je Aktie in Bezug zum Gewinn je Aktie gesetzt.

KCV:
Das "Kurs-Cash-Flow-Verhältnis" ist der Quotient aus Cash-Flow je Aktie und dem Aktienkurs.

PEG:
Die Kennzahl Price-Earning to Growth-Ratio (PEG) setzt das KGV eines Geschäftsjahres in Relation zum erwarteten Gewinnwachstum im kommenden Geschäftsjahr.
2018e 2017e 2016 2015
Ergebnis je Aktie (in EUR) -0,09 -0,72 -0,85 -0,99
Dividende je Aktie (in EUR) 0,00 0,00 0,00 0,00
Dividendenrendite (in %) 0,00 0,00 0,00 0,00
KGV - - - -
KCV -11,24 3,46 -2,68 -6,82
PEG - - - -
weitere fundamentale Kennzahlen
Technisch Mehr Informationen: Volatilität:
Die Volatilität beschreibt die Schwankungen eines Kursverlaufs. Sie gibt an, in welcher Bandbreite um einen gewissen Trend sich der tatsächliche Kurs in der Vergangenheit bewegt hat. Je höher die Volatilität, umso risikoreicher gilt eine Aktie.

Momentum:
Das Momentum ist eine Kennzahl zur Beurteilung des Trends des Aktienkursverlaufs. Es wird berechnet aus dem aktuellen Kurs dividiert durch den Kurs vor n Tagen.

RSL- Levy:
Die Relative Stärke (RSL) besagt, daß sich Kurse, die sich in der Vergangenheit positiv entwickelt haben, auch in der Zukunft positiv entwickeln werden. Ein Wert größer 1 sagt, dass die aktuelle Performance besser ist als in der Vergangenheit.

Gleitende Durchschnitte:
Gleitende Durchschnitte werden als arithmetisches Mittel aus einer bestimmten Anzahl von Kursen der Vergangenheit berechnet.
Vola 30T (in %)63,53Momentum 250T1,37Gl. Durchschnitt 38T3,49
Vola 250T (in %)97,41RSL (Levy) 30T1,27Gl. Durchschnitt 100T3,00
Momentum 30T1,59RSL (Levy) 250T1,99Gl. Durchschnitt 200T2,25
weitere technische Kennzahlen
Unternehmensdaten

Stammdaten zu MOLOGEN AG

WKN
663720
ISIN
DE0006637200
Symbol
MGN
Land
Deutschland
Branche
Biotechnologie
Sektor
Chemie / Pharma ...
Typ
Inhaberaktie
Nennwert
ohne Nennwert
Unternehmen
MOLOGEN AG

Firmenprofil zu MOLOGEN AG

Die Mologen AG ist ein Biotechnologieunternehmen, das auf den Gebieten der Molekularen Medizin und der Bioinformatik tätig ist. Die Gesellschaft entwickelt Methoden und Produkte für die Gentherapie und die genetische Impfung. Charakteristisch für den Ansatz des Unternehmens ist die Erforschung und Entwicklung von Arzneimitteln auf Basis von DNA-Strukturen. Die von MOLOGEN patentierten, DNA-basierten Plattformtechnologien MIDGE® und dSLIM® bilden mit einer Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten eine universelle Grundlage. Im Fokus der Aktivitäten stehen Produktentwicklungen für die Behandlung von Krebs sowie Impfstoffe gegen schwere Infektionskrankheiten bei Mensch und Tier. In der Krebsbekämpfung stehen die Produktkandidaten gegen das kolorektale Karzinom (CRC, Dickdarmkrebs) und gegen das Nierenzellkarzinom (RCC, Nierenkrebs) im Zentrum der präklinischen und klinischen Entwicklungen. Im Bereich der Impfstoffentwicklung ist der DNA-Impfstoff gegen die Infektion mit Leishmanien (Leishmaniose) am weitesten fortgeschritten.Die finanziellen Voraussetzungen für die planmäßige Fortentwicklung der Gesellschaft in 2017 sind durch die in 2016 erfolgte Kapitalerhöhung und die beiden im Anschluss platzierten Wandelschuldverschreibungen bereits geschaffen worden. MOLOGEN startet daher mit guten Erfolgsaussichten in das neue Geschäftsjahr. Die Entwicklung der Vermögens-, Finanz- und Ertragslage der MOLOGEN im Geschäftsjahr 2017 ist insbesondere abhängig vom weiteren Fortschritt der klinischen Studien mit dem Hauptproduktkandidaten Lefitolimod sowie von den weiteren diesbezüglichen Auslizensierungs- / Partnering-Bestrebungen. Die dafür notwendigen Aufwendungen im Bereich Klinische Entwicklung werden voraussichtlich über denen des Geschäftsjahres 2016 liegen. Wesentliche Gründe dafür sind die Fortführung der klinischen Studie IMPALA, die Auslagerung und das Upscaling der Produktion sowie weitere Aktivitäten zur Lizenzierung und Verpartnerung hinsichtlich Lefitolimod. Der durchschnittliche monatliche Barmittelverbrauch wird unserer Prognose nach in 2017 gegenüber dem Geschäftsjahr 2016 ansteigen. Sollten die laufenden Lizenz- und Partnering-Gespräche im Jahr 2017 erfolgreich verlaufen, so könnte dies die Vermögens-, Finanz- und Ertragslage erheblich positiv beeinflussen.Update 11.05.2017: MOLOGEN startete erfolgreich in das neue Geschäftsjahr. Durch die erfolgreich durchgeführten Kapitalmaßnahmen Ende 2016 und Anfang 2017 ist die Finanzierung der MOLOGEN AG voraussichtlich bis Anfang 2018 gesichert. Im Übrigen bestätigt die Unternehmensführung die Aussagen aus dem Geschäftsbericht 2016 hinsichtlich der Ziele in den Bereichen Forschung und Entwicklung, Kooperationen und Partnerschaften, Ergebnis- und Liquiditätsentwicklung sowie Personal.

weitere Infos zu MOLOGEN AG
Nachrichten

Wie fit sind Sie für die Börse?

Mit der neuen onvista Akademie - Mein-FinanzWissen.de erweitern Sie kostenlos ihr Wissen zum Thema Aktien!

Kostenlos LernKurs starten!

Der Aktien-Finder

Vergleichen Sie jetzt Kennzahlen zu MOLOGEN AG mit anderen Aktien der Branche Biotechnologie!

Zum Aktien-Finder

News & Analysen zu MOLOGEN AG

Unternehmensmitteilungen zu MOLOGEN AG

Videos zu MOLOGEN AG

Expertin Schlegel: Mologen - Deutliches Kaufsignal (DER AKTIONÄR TV)
Expertin Schlegel: Mologen - Deutliches Kaufsignal

Sehen Sie sich auch die komplette Sendung an. Dort geht es auch um Incyte, Puma Biotechnology, BB Biotech und Morphosys. Das Interview finden Sie HIER...

Expertin Schlegel: Incyte, Puma Biotech., BB Biote... (DER AKTIONÄR TV)
Expertin Schlegel: Incyte, Puma Biotech., BB Biotech, Morphosys, Mologen

Wie Sie als Anleger auf die aktuellen Meldungen reagieren sollten und wie sich die angesprochenen Aktien entwickeln könnten, analysiert Marion Schlege...

alle Videos zu MOLOGEN AG

OnVista Analyzer zu MOLOGEN AG

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten