Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern
zur alten Ansicht
Drucken
R. STAHL AG Aktie Wert hinzufügen: zur Watchlist hinzufügen Hinzufügen
  • 29,300 EUR
  • +0,30
  • +1,03%
WKN
A1PHBBDeutschland
ISIN
DE000A1PHBB5
Symbol
RSL2
Sektor
Industrie
Handelsplatz geschlossen:Brief n.a.() Kaufen Eröffnung29,20Hoch / Tief (heute) 29,39 / 29,10 Gehandelte Aktien (heute)1.149 Stk.
Handelsplatz geschlossen:Geld n.a.() Verkaufen Vortag29,00Hoch / Tief (1 Jahr)34,69 / 27,00Performance 1 Monat / 1 Jahr +1,03% / -15,53%
zur Chartanalyse
Kurse

Alle Kurse zu R. STAHL AG

KursquelleAkt. Kurs+/-in %DatumZeitGeld / Brief
Xetra Handelsplatz geschlossen: 29,30 EUR +0,30 +1,03% n.a. / n.a.
Stuttgart Geld-/Brief-Kurse in realtime. Aktueller Kurs 15 Min. verzögert. Registrieren Sie sich jetzt kostenlos für MyOnVista, um alle Kurse der Börse Stuttgart in realtime zu erhalten.: 29,04 EUR +0,48 +1,69% Geld-/Brief-Kurse in realtime. Aktueller Kurs 15 Min. verzögert. Registrieren Sie sich jetzt kostenlos für MyOnVista, um alle Kurse der Börse Stuttgart in realtime zu erhalten.: 29,123 / 29,288
Lang & Schwarz Realtime: 29,12 EUR +0,68 +2,41% 29,123 / 29,288
Tradegate Realtime: 28,90 EUR -0,10 -0,34% 29,150 / 29,200
Frankfurt Handelsplatz geschlossen: 29,04 EUR +0,48 +1,69% n.a. / n.a.
Hamburg Handelsplatz geschlossen: 28,63 EUR -0,04 -0,15% n.a. / n.a.
Berlin Handelsplatz geschlossen: 28,62 EUR -0,05 -0,17% n.a. / n.a.
Düsseldorf Handelsplatz geschlossen: 28,65 EUR +0,33 +1,18% n.a. / n.a.
München Handelsplatz geschlossen: 29,05 EUR 0,00 0,00% n.a. / n.a.
London Stock Exchang... Handelsplatz geschlossen: 29,25 EUR +0,66 +2,30% 28,520 / 29,980
zur Übersicht Handelsplätze

Aktuelle wikifolio Trades zu R. STAHL AG

Mehr Informationen: Auf wikifolio.com beobachten Sie aktiv betreute Handelsstrategien von Tradern. Eine solche Handelsstrategie heißt wikifolio. In einem wikifolio sehen Sie das aktuelle Portfolio sowie jeden Trade und können jeden Schritt des Traders live und ohne Verzögerung mitverfolgen.

Hier sehen Sie die letzten 5 Trades der von Ihnen betrachteten Aktie und in welchem wikifolio der Trade stattgefunden hat sowie die Entwicklung des zugehörigen wikifolios. Ferner zeigen wir Ihnen, wie viele Trades es über verschiedene Zeiträume gegeben hat.

Sie haben die Möglichkeit, durch den Erwerb eines wikifolio-Zertifikats, das die Wertentwicklung eines wikifolios abbildet, direkt vom Wissen erfahrener Trader zu profitieren, können zusätzlich Gebühren sparen und Ihren Zeitaufwand minimieren, da Sie sich nicht täglich mit dem Finanzmarkt beschäftigen müssen.
OrderAnzahlwikifolioPerf. 1M
Verkauf320 Stk.200 Tage Strategie +0,66%
Verkauf4 Stk.200 Tage Strategie +0,66%
Verkauf6 Stk.200 Tage Strategie +0,66%
Verkauf20 Stk.200 Tage Strategie +0,66%
Kauf175 Stk.200 Tage Strategie +0,66%
Trend Indikator
KäufeVerkäufe
1W100%
100%0%
0%
1M100%
100%0%
0%
3M54%
54.55%45.45%
45%
weitere Informationen zu wikifolio

Für die Inhalte ist wikifolio.com verantwortlich. Es wird ausdrücklich auf die Risikofaktoren in den prospektrechtlichen Dokumenten der Lang & Schwarz Aktiengesellschaft (Endgültige Bedingungen, Basisprospekt nebst Nachträgen bzw. den Vereinfachten Prospekten) auf wikifolio.com, www.ls-tc.de und www.ls-d.ch hingewiesen.

OnVista Börsenforum

Diskussionen zu R. STAHL AG

BewertungenBeiträgeThemaLetzter Beitrag
26666Welche ausgebombten Werte muß man kaufen?
4186R.Stahl bald auch wieder ein Kauf
330R. Stahl
13€uro am Sonntag vom 31.07.2006 O(ut)zapft is
02Chartsingal bei R. Stahl
03vwd Ad Hoc: R. Stahl AG
00vwd Ad-Hoc: R. Stahl AG
Mehr im Forum zu R. STAHL AG
Die vorstehenden Ausschnitte aus dem Börsenforum enthalten ausschließlich von Forennutzern stammende Inhalte, für die die OnVista Media GmbH keine Haftung übernimmt. Die Zusammenstellung erfolgt nach statistischen Kriterien und beinhaltet keinerlei eigene Aussage oder Ansicht der OnVista Media GmbH, siehe auch unseren Disclaimer.
Kennzahlen

Fundamentale und technische Kennzahlen zu R. STAHL AG

Markt Mehr Informationen: Marktkapitalisierung:
Die Marktkapitalisierung gibt den aktuellen Börsenwert eines Unternehmens an und berechnet sich aus der Gesamtzahl der Aktien multipliziert mit dem aktuellen Kurs.

Streubesitz:
Der Streubesitz ist die Menge an Aktien, die nicht in fester Hand sind und am Markt gehandelt werden.
Marktkapitalisierung188,69 Mio EURAnzahl Aktien6.440.000 Stk.Streubesitz19,54%
Fundamental Mehr Informationen: Ergebnis je Aktie:
Diese Kennzahl steht für den Gewinn pro Aktie nach Steuern.

Dividende je Aktie:
Anteil des Bilanzgewinns je Aktie, der an die Aktionäre ausgeschüttet wird.

Dividendenrendite:
Die Dividendenrendite setzt die vom Unternehmen gezahlte Dividende mit dem Kurs der Aktien ins Verhältnis.

KGV:
Beim "Kurs-Gewinn-Verhältnis" wird der Kurs je Aktie in Bezug zum Gewinn je Aktie gesetzt.

KCV:
Das "Kurs-Cash-Flow-Verhältnis" ist der Quotient aus Cash-Flow je Aktie und dem Aktienkurs.

PEG:
Die Kennzahl Price-Earning to Growth-Ratio (PEG) setzt das KGV eines Geschäftsjahres in Relation zum erwarteten Gewinnwachstum im kommenden Geschäftsjahr.
2017e 2016e 2015 2014
Ergebnis je Aktie (in EUR) 0,89 0,34 -0,02 1,67
Dividende je Aktie (in EUR) 0,30 0,40 0,60 0,80
Dividendenrendite (in %) 1,03 1,37 1,80 2,02
KGV 32,40 85,08 - 23,65
KCV 12,00 9,64 11,60 82,31
PEG 0,09 0,52 - -0,23
weitere fundamentale Kennzahlen
Technisch Mehr Informationen: Volatilität:
Die Volatilität beschreibt die Schwankungen eines Kursverlaufs. Sie gibt an, in welcher Bandbreite um einen gewissen Trend sich der tatsächliche Kurs in der Vergangenheit bewegt hat. Je höher die Volatilität, umso risikoreicher gilt eine Aktie.

Momentum:
Das Momentum ist eine Kennzahl zur Beurteilung des Trends des Aktienkursverlaufs. Es wird berechnet aus dem aktuellen Kurs dividiert durch den Kurs vor n Tagen.

RSL- Levy:
Die Relative Stärke (RSL) besagt, daß sich Kurse, die sich in der Vergangenheit positiv entwickelt haben, auch in der Zukunft positiv entwickeln werden. Ein Wert größer 1 sagt, dass die aktuelle Performance besser ist als in der Vergangenheit.

Gleitende Durchschnitte:
Gleitende Durchschnitte werden als arithmetisches Mittel aus einer bestimmten Anzahl von Kursen der Vergangenheit berechnet.
Vola 30T (in %)19,54Momentum 250T0,85Gl. Durchschnitt 38T29,67
Vola 250T (in %)25,00RSL (Levy) 30T0,98Gl. Durchschnitt 100T30,39
Momentum 30T0,95RSL (Levy) 250T0,95Gl. Durchschnitt 200T30,33
weitere technische Kennzahlen
Unternehmensdaten

Stammdaten zu R. STAHL AG

WKN
A1PHBB
ISIN
DE000A1PHBB5
Symbol
RSL2
Land
Deutschland
Branche
Maschinenbau
Sektor
Industrie
Typ
Namensaktie
Nennwert
ohne Nennwert
Unternehmen
R. STAHL AG

Firmenprofil zu R. STAHL AG

Die R. STAHL AG ist eine Technologiegruppe mit den Produktschwerpunkten Explosionsschutz und Fördertechnik, die über 90% des Umsatzes ausmachen. Die Produktpalette reicht von explosionsgeschützten Schaltgeräten, Tastern, Leuchten über Steuerungen bis hin zu kompletten Systemen und deckt damit das komplette Spektrum der verschiedenen Explosionsschutzmethoden (Zündschutzarten) ab. Die Hauptabnehmer finden sich in der Gas- und Ölindustrie sowie in der Chemie und Pharmazie. Aber auch die Nahrungsmittelbranche, der Schiffbau und die Biokraftstoff-Industrie müssen explosionsgeschützte Produkte einsetzen. Ebenso sind die R. STAHL Produkte in Kläranlagen, Wasseraufbereitungsanlagen oder Destillerien zu finden.Aus dem strategischen Maßnahmenpaket zur Sicherung der langfristigen Wettbewerbsfähigkeit der R. STAHL Gruppe werden Kosteneinsparungen in Höhe von rund 20 Mio. EUR im Geschäftsjahr 2016 erwartet. Damit wird die Profitabilität erhöht. Marktseitig will die Gesellschaft Marktanteile in der Chemie- und Pharmaziebranche gewinnen. Das Auftragsvolumen im Downstreambereich der Öl- und Gasindustrie soll dabei stabil gehalten werden. Besonders im Raum Asien/Pazifik sieht R. STAHL großes Wachstumspotenzial. Für 2016 rechnet der Vorstand mit einem Umsatz im Bereich von 280 Mio. EUR bis 290 Mio. EUR bei einer EBIT-Marge in der Größenordnung von 5 % bis 7 %.Update 10.05.2016: Für das laufende Geschäftsjahr 2016 erwartet der Explosionsschutzexperte eine Seitwärtsbewegung des Ölpreises und dadurch bedingt keine wesentliche Veränderung im Investitionsverhalten der Kunden in der Öl- und Gasbranche. Auch bei stabilen Ölpreisen ist mit positiven Impulsen aus dem Wartungsgeschäft zu rechnen: regelmäßige Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten sind unabdingbar, um die Sicherheit von Mensch, Umwelt und Maschine zu gewährleisten. R. STAHL wird die bereits begonnenen Vertriebsinitiativen fortführen und verstärkt auf Kunden in der Pharmazie- und der Chemieindustrie zugehen. Um die Abhängigkeit von der Öl- und Gasbranche zu verringern, wird R. STAHL weitere Marktpotentiale ausschöpfen, indem Produkte auch über die üblichen Absatzmärkte hinaus angeboten werden. Für das Gesamtjahr 2016 erwartet R. STAHL für Auftragseingang und Umsatz Werte zwischen 280 Mio. EUR und 290 Mio. EUR. Darüber hinaus wird durch den Vertrieb von innovativen und margenstarken Neuprodukten sowie durch die kontinuierliche Optimierung der Sach- und Herstellkosten die Profitabilität weiter gesteigert und das Ziel der Margenverbesserung mit Nachdruck vorangetrieben. Der Prognosekorridor für 2016 liegt für das EBIT zwischen 14 Mio. EUR und 20 Mio. EUR. Da sich die externen Einflussfaktoren auf das Geschäft innerhalb kürzester Zeit verändern, ist die Prognoseunsicherheit erhöht.Update 11.08.2016: Das veränderte Marktverhalten dieser Kundengruppe veranlasst den Vorstand der R. STAHL AG die bisherigen Prognosen zu senken. Für das Gesamtgeschäftsjahr wird der Prognosekorridor für Auftragseingang und Umsatz von 280 - 290 Mio. EUR auf 275 - 285 Mio. EUR reduziert. Für das operative EBIT wird nun für das Geschäftsjahr 2016 ein Wert zwischen 11 Mio EUR und 15 Mio. EUR erwartet (bisher: 14-20 Mio.EUR). R. STAHL wird die Marktentwicklung weiterhin sehr genau beobachten und Maßnahmen ergreifen, um Profitabilität und Cash Flow zu sichern.Update 10.11.2016: Die Ertragslage verschlechtere sich im dritten Quartal 2016 entgegen der Erwartungen deutlich. Die bisher umgesetzten Einsparungen bei den Personal-, Sach- und Herstellkosten können den Umsatzrückgang nicht vollständig kompensieren. Der Vorstand der R. STAHL AG korrigiert daher seine Einschätzung für das Gesamtjahr 2016: Für Auftragseingang und Umsatz bleiben die Werte von EUR 275 - 285 Mio. unverändert. Der Prognosekorridor für das EBIT wird auf EUR 6 - 8 Mio. gesenkt (bisher: EUR 11 - 15 Mio.). Daraus ergibt sich eine EBIT-Marge von 2 - 3 % (bisher: 4 - 5 %).

weitere Infos zu R. STAHL AG
Nachrichten

Wie fit sind Sie für die Börse?

Mit der neuen OnVista Akademie - Mein-FinanzWissen.de erweitern Sie kostenlos ihr Wissen zum Thema Aktien!

Kostenlos LernKurs starten!

Der Aktien-Finder

Vergleichen Sie jetzt Kennzahlen zu R. STAHL AG mit anderen Aktien der Branche Maschinenbau!

Zum Aktien-Finder

News & Analysen zu R. STAHL AG

Unternehmensmitteilungen zu R. STAHL AG

OnVista Analyzer zu R. STAHL AG

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "R. STAHL AG" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten