Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern
zur alten Ansicht
Drucken
SUEDZUCKER AG Aktie Wert hinzufügen: zur Watchlist hinzufügen Hinzufügen
  • 8,950 USD
  • -0,55
  • -5,78%
WKN
Deutschland
ISIN
US8646801030
Symbol
Sektor
Konsumgüter
Umrechnung: 8,305 EUR

Handelsplatz geschlossen. Öffnungszeiten: 14:30 - 21:00 Uhr.

Handelsplatz geschlossen:Brief n.a.() Kaufen Eröffnung8,95Hoch / Tief (08.01.16) 8,95 / 8,95 Gehandelte Aktien (08.01.16)300 Stk.
Handelsplatz geschlossen:Geld n.a.() Verkaufen Vortag9,50Hoch / Tief (1 Jahr)9,50 / 7,75Performance 1 Monat / 1 Jahr -5,78% / +14,74%
zur Chartanalyse
Kurse

Alle Kurse zu SUEDZUCKER AG UNSP 2 ADR REPR 1 ORD

KursquelleAkt. Kurs+/-in %DatumZeitGeld / Brief
FINRA other OTC Issu... Handelsplatz geschlossen: 8,95 USD -0,55 -5,78% n.a. / n.a.
zur Übersicht Handelsplätze
OnVista Börsenforum

Diskussionen zu SUEDZUCKER AG

BewertungenBeiträgeThemaLetzter Beitrag
435128.239Der USA Bären-Thread
347198.794Wamu WKN 893906 News !
334218.144"Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt!"
301268.883COMMERZBANK kaufen Kz. 28 €
181284.510QV ultimate (unlimited)
15166.597WMI Holdings Corp. (News)
9667.875Ökonomen streiten über Verteilungsfrage
7921.357Nordex vor einer Neubewertung
7463.987Brent Crude Rohöl ICE Rolling
6233.846Deutsche Bank (moderiert 2.0)
Mehr im Forum zu SUEDZUCKER AG
Die vorstehenden Ausschnitte aus dem Börsenforum enthalten ausschließlich von Forennutzern stammende Inhalte, für die die OnVista Media GmbH keine Haftung übernimmt. Die Zusammenstellung erfolgt nach statistischen Kriterien und beinhaltet keinerlei eigene Aussage oder Ansicht der OnVista Media GmbH, siehe auch unseren Disclaimer.
Kennzahlen

Fundamentale und technische Kennzahlen zu SUEDZUCKER AG

Markt Mehr Informationen: Marktkapitalisierung:
Die Marktkapitalisierung gibt den aktuellen Börsenwert eines Unternehmens an und berechnet sich aus der Gesamtzahl der Aktien multipliziert mit dem aktuellen Kurs.

Streubesitz:
Der Streubesitz ist die Menge an Aktien, die nicht in fester Hand sind und am Markt gehandelt werden.
Marktkapitalisierung4.836,07 Mio EURAnzahl Aktien204.183.000 Stk.Streubesitz31,86%
Fundamental Mehr Informationen: Ergebnis je Aktie:
Diese Kennzahl steht für den Gewinn pro Aktie nach Steuern.

Dividende je Aktie:
Anteil des Bilanzgewinns je Aktie, der an die Aktionäre ausgeschüttet wird.

Dividendenrendite:
Die Dividendenrendite setzt die vom Unternehmen gezahlte Dividende mit dem Kurs der Aktien ins Verhältnis.

KGV:
Beim "Kurs-Gewinn-Verhältnis" wird der Kurs je Aktie in Bezug zum Gewinn je Aktie gesetzt.

KCV:
Das "Kurs-Cash-Flow-Verhältnis" ist der Quotient aus Cash-Flow je Aktie und dem Aktienkurs.

PEG:
Die Kennzahl Price-Earning to Growth-Ratio (PEG) setzt das KGV eines Geschäftsjahres in Relation zum erwarteten Gewinnwachstum im kommenden Geschäftsjahr.
17/18e 16/17e 15/16 14/15
Ergebnis je Aktie (in EUR) 1,32 1,34 0,53 0,10
Dividende je Aktie (in EUR) - - - -
Dividendenrendite (in %) - - - -
KGV - - - -
KCV - - - -
PEG - - - -
weitere fundamentale Kennzahlen
Technisch Mehr Informationen: Volatilität:
Die Volatilität beschreibt die Schwankungen eines Kursverlaufs. Sie gibt an, in welcher Bandbreite um einen gewissen Trend sich der tatsächliche Kurs in der Vergangenheit bewegt hat. Je höher die Volatilität, umso risikoreicher gilt eine Aktie.

Momentum:
Das Momentum ist eine Kennzahl zur Beurteilung des Trends des Aktienkursverlaufs. Es wird berechnet aus dem aktuellen Kurs dividiert durch den Kurs vor n Tagen.

RSL- Levy:
Die Relative Stärke (RSL) besagt, daß sich Kurse, die sich in der Vergangenheit positiv entwickelt haben, auch in der Zukunft positiv entwickeln werden. Ein Wert größer 1 sagt, dass die aktuelle Performance besser ist als in der Vergangenheit.

Gleitende Durchschnitte:
Gleitende Durchschnitte werden als arithmetisches Mittel aus einer bestimmten Anzahl von Kursen der Vergangenheit berechnet.
Vola 30T (in %)18,24Momentum 250T1,50Gl. Durchschnitt 38T11,92
Vola 250T (in %)26,83RSL (Levy) 30T0,98Gl. Durchschnitt 100T11,43
Momentum 30T0,98RSL (Levy) 250T1,07Gl. Durchschnitt 200T11,54
weitere technische Kennzahlen
Unternehmensdaten

Stammdaten zu SUEDZUCKER AG

WKN
ISIN
US8646801030
Symbol
Land
Deutschland
Branche
Nahrungsmittel
Sektor
Konsumgüter
Typ
USA-Aktienzertifikat
Nennwert
n.a.
Unternehmen
SUEDZUCKER AG

Firmenprofil zu SUEDZUCKER AG

Die Südzucker AG ist eines der führenden Unternehmen in der europäischen Ernährungsindustrie. Die heutige Südzucker AG wurde 1926 als Zusammenschluss von fünf Zuckergesellschaften gegründet. Bis heute ist aus dem regionalen Zuckerproduzenten ein führender Lebensmittelkonzern entstanden. Die Produktpalette umfasst neben Zucker und Süßungsmitteln Tiefkühlprodukte und weitere Lebensmittelzutaten.Für das laufende Geschäftsjahr 2016/17 (1. März 2016 bis 28. Februar 2017) geht Südzucker von einem Konzernumsatz in Höhe von 6,4 bis 6,6 Milliarden Euro aus. Hierbei erwartet Südzucker für das Segment Zucker einen Umsatz auf Vorjahresniveau und für das Segment Spezialitäten einen leichten Anstieg. Im Segment CropEnergies erwartet Südzucker einen Umsatz in einer Bandbreite von 550 bis 625 Millionen Euro und im Segment Frucht rechnet Südzucker mit einem deutlichen Zuwachs. Beim operativen Ergebnis sieht Südzucker einen weiteren Anstieg. Es sollte sich in einer Bandbreite von 250 bis 350 (Geschäftsjahr 2015/16: 241) Millionen Euro bewegen. Wesentlicher Treiber wird die Ergebnisverbesserung im Segment Zucker sein. In den Segmenten Spezialitäten und CropEnergies wird nach dem Rekordjahr 2015/16 jeweils mit einem deutlichen Rückgang gerechnet. Im Segment Frucht erwartet Südzucker einen Anstieg gegenüber dem Vorjahr.Update 7.07.2016: Für das Geschäftsjahr 2016/17 wird weiterhin von einem Konzernumsatz von 6,4 bis 6,6 (2015/16: 6,4) Milliarden Euro ausgegangen. Hierbei wird für das Segment Zucker ein Umsatz auf Vorjahresniveau erwartet. Für das Segment Spezialitäten wird mit einem leichten Anstieg gerechnet. Im Segment CropEnergies erwartet Südzucker einen Umsatz in einer Bandbreite von 565 bis 625 (2015/16: 658) Millionen Euro und im Segment Frucht einen deutlichen Zuwachs. Beim operativen Ergebnis sieht Südzucker einen weiteren Anstieg. Es sollte sich in einer Bandbreite von 250 bis 350 (2015/16: 241) Millionen Euro bewegen. Wesentlicher Treiber wird die Ergebnisverbesserung im Segment Zucker sein. In den Segmenten Spezialitäten und CropEnergies wird nach dem Rekordjahr 2015/16 jeweils mit einem deutlichen Rückgang gerechnet. Im Segment Frucht erwartet Südzucker einen Anstieg gegenüber dem Vorjahr.Update 22.09.2016: Südzucker geht für das Geschäftsjahr 2016/17 unverändert von einem Konzernumsatz von 6,4 bis 6,6 (Vorjahr: 6,4) Milliarden Euro aus und erwartet nunmehr ein operatives Konzernergebnis von 340 bis 390 (Vorjahr: 241) Millionen Euro. Ursächlich hierfür ist zum einen die anhaltend positive Entwicklung des Segments Spezialitäten im zweiten Quartal. Zum anderen ist für das Segment Zucker ab 1. Oktober 2016, dem Beginn des Zuckerwirtschaftsjahres 2016/17, von steigenden Quotenzuckererlösen auszugehen.Update 13.10.2016: Südzucker geht für das Geschäftsjahr 2016/17 weiterhin von einem Konzernumsatz in Höhe von 6,4 bis 6,6 (2015/16: 6,4) Milliarden Euro aus. Hierbei wird für das Segment Zucker ein Umsatz auf Vorjahresniveau erwartet. Für das Segment Spezialitäten wird mit einem leichten Anstieg gerechnet. Im Segment CropEnergies wird ein Umsatz in einer Bandbreite von 595 bis 645 (2015/16: 658) Millionen Euro erwartet und im Segment Frucht wird mit einem deutlichen Zuwachs gerechnet. Beim operativen Ergebnis wird ein weiterer Anstieg gesehen. Es sollte sich nunmehr in einer Bandbreite von 340 bis 390 (2015/16: 241) Millionen Euro bewegen. Wesentlicher Treiber wird die Ergebnisverbesserung im Segment Zucker auf 80 bis 110 Millionen Euro sein. Im Segment Spezialitäten wird mit einem Ergebnis von rund 150 Millionen Euro gerechnet. Im Segment CropEnergies rechnet Südzucker mit einer Bandbreite von 50 bis 80 Millionen Euro. Im Segment Frucht wird ein Anstieg gegenüber dem Vorjahr erwartet.Update 12.01.2017: Für das gesamte Geschäftsjahr 2016/17 wird weiterhin von einem Konzernumsatz von 6,4 bis 6,6 (Vorjahr: 6,4) Milliarden Euro ausgegangen. Dabei wird für die Segmente Zucker und nun auch für Spezialitäten ein Umsatz auf Vorjahresniveau erwartet. Das Segment CropEnergies soll nun einen Umsatz in Höhe von 685 bis 715 (Vorjahr: 658) Millionen Euro erreichen. Ein deutlicher Umsatzanstieg wird für das Segment Frucht gesehen. Das operative Konzernergebnis sollte nunmehr in einer Bandbreite von 380 bis 410 (Vorjahr: 241) Millionen Euro liegen. Wesentlicher Treiber wird die Ergebnisverbesserung im Segment Zucker sein. Nach einem negativen Vorjahresergebnis in Höhe von -79 Millionen Euro wird nunmehr ein positives Ergebnis in Höhe von 90 bis 120 Millionen Euro erwartet. Im Segment Spezialitäten wird nun mit einem Ergebnis von rund 160 (Vorjahr: 171) Millionen Euro gerechnet. Im Segment CropEnergies rechnet Südzucker nun mit einer Bandbreite von 70 bis 85 (Vorjahr: 87) Millionen Euro. Im Segment Frucht wird unverändert ein Anstieg gegenüber dem Vorjahreswert von 62 Millionen Euro erwartet.

weitere Infos zu SUEDZUCKER AG
Nachrichten

Wie fit sind Sie für die Börse?

Mit der neuen OnVista Akademie - Mein-FinanzWissen.de erweitern Sie kostenlos ihr Wissen zum Thema Aktien!

Kostenlos LernKurs starten!

Der Aktien-Finder

Vergleichen Sie jetzt Kennzahlen zu SUEDZUCKER AG mit anderen Aktien der Branche Nahrungsmittel!

Zum Aktien-Finder

News & Analysen zu SUEDZUCKER AG

OnVista Analyzer zu SUEDZUCKER AG

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten