Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern
zur alten Ansicht
Drucken
VOSSLOH AG Aktie Wert hinzufügen: zur Watchlist hinzufügen Hinzufügen
  • 5,920 USD
  • -0,17
  • -2,79%
WKN
Deutschland
ISIN
US92905R1032
Symbol
Sektor
Technologie
Umrechnung: 5,612 EUR
+15 Min.:Brief n.a.() Kaufen Eröffnung5,92Hoch / Tief (28.10.16) 5,92 / 5,92 Gehandelte Aktien (28.10.16)300 Stk.
+15 Min.:Geld n.a.() Verkaufen Vortag6,09Hoch / Tief (1 Jahr)6,56 / 5,88Performance 1 Monat / 1 Jahr n.a. / +8,62%
zur Chartanalyse
Kurse

Alle Kurse zu VOSSLOH AG UNSP ADR EA REP 0.10 ORD SH

KursquelleAkt. Kurs+/-in %DatumZeitGeld / Brief
FINRA other OTC Issu... +15 Min.: 5,92 USD -0,17 -2,79% n.a. / n.a.
zur Übersicht Handelsplätze
OnVista Börsenforum

Diskussionen zu VOSSLOH AG

BewertungenBeiträgeThemaLetzter Beitrag
333216.469"Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt!"
301268.384COMMERZBANK kaufen Kz. 28 €
181283.721QV ultimate (unlimited)
15165.538WMI Holdings Corp. (News)
8763.090** News zu SolarWorld ** (SPAM-FREE)
7823.525COMMERCE RESOURCES (€ 0,208)
7418.857Nordex vor einer Neubewertung
7462.748Brent Crude Rohöl ICE Rolling
5629.557Potential ohne ENDE?
4738.167Griechenland Banken
Mehr im Forum zu VOSSLOH AG
Die vorstehenden Ausschnitte aus dem Börsenforum enthalten ausschließlich von Forennutzern stammende Inhalte, für die die OnVista Media GmbH keine Haftung übernimmt. Die Zusammenstellung erfolgt nach statistischen Kriterien und beinhaltet keinerlei eigene Aussage oder Ansicht der OnVista Media GmbH, siehe auch unseren Disclaimer.
Kennzahlen

Fundamentale und technische Kennzahlen zu VOSSLOH AG

Markt Mehr Informationen: Marktkapitalisierung:
Die Marktkapitalisierung gibt den aktuellen Börsenwert eines Unternehmens an und berechnet sich aus der Gesamtzahl der Aktien multipliziert mit dem aktuellen Kurs.

Streubesitz:
Der Streubesitz ist die Menge an Aktien, die nicht in fester Hand sind und am Markt gehandelt werden.
Marktkapitalisierung952,29 Mio EURAnzahl Aktien15.967.437 Stk.Streubesitz41,50%
Fundamental Mehr Informationen: Ergebnis je Aktie:
Diese Kennzahl steht für den Gewinn pro Aktie nach Steuern.

Dividende je Aktie:
Anteil des Bilanzgewinns je Aktie, der an die Aktionäre ausgeschüttet wird.

Dividendenrendite:
Die Dividendenrendite setzt die vom Unternehmen gezahlte Dividende mit dem Kurs der Aktien ins Verhältnis.

KGV:
Beim "Kurs-Gewinn-Verhältnis" wird der Kurs je Aktie in Bezug zum Gewinn je Aktie gesetzt.

KCV:
Das "Kurs-Cash-Flow-Verhältnis" ist der Quotient aus Cash-Flow je Aktie und dem Aktienkurs.

PEG:
Die Kennzahl Price-Earning to Growth-Ratio (PEG) setzt das KGV eines Geschäftsjahres in Relation zum erwarteten Gewinnwachstum im kommenden Geschäftsjahr.
2018e 2017e 2016e 2015
Ergebnis je Aktie (in EUR) 2,80 2,17 0,89 5,42
Dividende je Aktie (in EUR) - - - -
Dividendenrendite (in %) - - - -
KGV - - - -
KCV - - - -
PEG - - - -
weitere fundamentale Kennzahlen
Technisch Mehr Informationen: Volatilität:
Die Volatilität beschreibt die Schwankungen eines Kursverlaufs. Sie gibt an, in welcher Bandbreite um einen gewissen Trend sich der tatsächliche Kurs in der Vergangenheit bewegt hat. Je höher die Volatilität, umso risikoreicher gilt eine Aktie.

Momentum:
Das Momentum ist eine Kennzahl zur Beurteilung des Trends des Aktienkursverlaufs. Es wird berechnet aus dem aktuellen Kurs dividiert durch den Kurs vor n Tagen.

RSL- Levy:
Die Relative Stärke (RSL) besagt, daß sich Kurse, die sich in der Vergangenheit positiv entwickelt haben, auch in der Zukunft positiv entwickeln werden. Ein Wert größer 1 sagt, dass die aktuelle Performance besser ist als in der Vergangenheit.

Gleitende Durchschnitte:
Gleitende Durchschnitte werden als arithmetisches Mittel aus einer bestimmten Anzahl von Kursen der Vergangenheit berechnet.
Vola 30T (in %)0,00Momentum 250T0,00Gl. Durchschnitt 38T5,74
Vola 250T (in %)0,00RSL (Levy) 30T0,96Gl. Durchschnitt 100T5,74
Momentum 30T0,00RSL (Levy) 250T0,96Gl. Durchschnitt 200T5,74
weitere technische Kennzahlen
Unternehmensdaten

Stammdaten zu VOSSLOH AG

WKN
ISIN
US92905R1032
Symbol
Land
Deutschland
Branche
Elektrotechnolog...
Sektor
Technologie
Typ
USA-Aktienzertifikat
Nennwert
n.a.
Unternehmen
VOSSLOH AG

Firmenprofil zu VOSSLOH AG

Die Vossloh AG ist ein weltweit in den Bereichen Eisenbahn und Verkehr operierender Konzern. Mit seinen Aktivitäten in der Sparte Eisenbahn & Verkehr besetzt der Konzern weltweit führende Marktpositionen. Das Unternehmen konzentriert sich dabei auf seine Kerngeschäfte in der Bahn-Infrastruktur sowie auf Schienenfahrzeuge und Elektrobusse. Die Angebote der Infrastrukturabteilung des Unternehmens umfassen Schienenbefestigungen für den Nah- und Schwerlastverkehr und Hochgeschwindigkeitsstrecken, Weichen, Steuerungs- und Kontrollsysteme. Daneben fertigt das Unternehmen Diesellokomotiven und Fahrzeuge für Nahverkehrsbahnen, die Ausrüstung von Elektrobussen und Stadbahnen mit elektrischen Systemen sowie Wartungs- und Ersatzteilservices. Derzeit liegt dem Unternehmen ein Übernahmeangebot der KB Holding GmbH vor.Für 2016 und 2017 hält das Management von Vossloh unverändert an den bereits im Dezember 2015 bestätigten Prognosen zur Geschäftsentwicklung fest. Für das Geschäftsjahr 2016 geht Vossloh wie auch in den letzten Jahren von einem geschäftstypisch verhaltenen Start aus. Gleichwohl werden im laufenden Jahr für den Konzern Umsätze zwischen 1,2 und 1,3 Mrd.EUR und somit ein weiterer Erlösanstieg erwartet. Umsatzwachstum wird insbesondere für den Geschäftsbereich Core Components sowie für das Geschäftsfeld Electrical Systems antizipiert. Die EBIT-Marge 2016 soll auf 4,0 % bis 4,5 % steigen. Für 2017 erwartet das Management auf Basis der bestehenden Portfolio-Struktur eine EBIT-Marge von 5,5 % bis 6,0 %. In einer zukünftigen Portfoliostruktur ohne den Geschäftsbereich Transportation ist von einer deutlich höheren Profitabilität auszugehen. Vossloh sieht sich mit den erreichten Schritten und der verbesserten Positionierung des Konzerns finanziell, operativ und strategisch gut auf das angestrebte weitere profitable Wachstum des Unternehmens vorbereitet.Update 28.04.2016: Für das Gesamtjahr 2016 rechnet Vossloh unverändert mit einem Umsatz zwischen 1,2 Mrd.EUR und 1,3 Mrd.EUR (2015: 1.200,7 Mio.EUR) und einer weiteren kontinuierlichen Verbesserung der operativen Profitabilität. Besonders starkes Umsatzwachstum wird im Geschäftsbereich Core Components erwartet. Die EBIT-Marge im Konzern wird sich aus heutiger Sicht gestützt durch die Fortführung der Restrukturierungsmaßnahmen im laufenden Geschäftsjahr auf 4,0 % bis 4,5 % im Vergleich zum Vorjahr leicht verbessern können (2015: 3,8 %). Für 2017 erwartet Vossloh auf Basis der aktuellen Konzernstruktur eine EBIT-Marge von 5,5 % bis 6,0 %. Vossloh plant unverändert die noch verbliebenen Aktivitäten des Geschäftsbereichs Transportation zu veräußern, was zu einer weiteren Verbesserung der Profitabilität führen soll.Update 27.07.2016: Aufgrund der verhaltenen Umsatzentwicklung im ersten Halbjahr 2016 geht Vossloh nunmehr für das laufende Geschäftsjahr davon aus, Umsatzerlöse in etwa auf dem Niveau des Vorjahres von 1,2 Mrd.EUR zu erwirtschaften. Wesentliche Gründe für die leichte Rücknahme der Umsatzprognose sind eine deutliche Abschwächung der Umsatzerwartung in den USA - im Wesentlichen durch konjunkturbedingt geringere Investitionen der Class-1-Eisenbahnbetreiber - sowie Verzögerungen bei Auftrags-vergaben und bei einzelnen Großprojekten im Geschäftsfeld Electrical Systems. Trotz der etwas niedrigeren Umsatzerwartungen für das Gesamtjahr 2016 rechnet Vossloh unverändert mit einer EBIT-Marge von 4,0 bis 4,5 %. In 2017 soll die EBIT-Marge auf Basis der aktuellen Konzernstruktur 5,5 % bis 6,0 % betragen. In einer zukünftigen Portfoliostruktur ohne den Geschäftsbereich Transportation ist von einer deutlich höheren Profitabilität auszugehen.Update 27.10.2016: Auf Grundlage der Geschäftsentwicklung der ersten neun Monate geht der Vorstand für das Gesamtjahr 2016 von einem Umsatz aus fortgeführten Aktivitäten zwischen 930 Mio.EUR und 970 Mio.EUR aus. Im Geschäftsjahr 2015 waren ohne das Geschäftsfeld Electrical Systems rund 950 Mio.EUR Umsatz erreicht worden. Die EBIT-Marge aus fortgeführten Aktivitäten soll zwischen 4,5 % und 5,0 % liegen. Ursprünglich war - inklusive der Aktivitäten von Vossloh Electrical Systems - 4,0 % bis 4,5 % EBIT-Marge geplant. Für die Kerngeschäftsbereiche Core Components, Customized Modules und Lifecycle Solutions wird aus heutiger Sicht eine Profitabilität in etwa auf Vorjahresniveau erwartet. Für Transportation erwartet der Vorstand eine deutliche Verbesserung von Umsatz und Ergebnis im vierten Quartal 2016 und somit im Gesamtjahr eine Margenverbesserung gegenüber dem Vorjahr. Nach erfolgreichem Abschluss der Veräußerung des Geschäftsfelds Electrical Systems rechnet die Gesellschaft für 2017 mit einer EBIT-Marge am oberen Ende der prognostizierten Bandbreite von 5,5 % bis 6,0 %. Weitere Details zu den Erwartungen für das Geschäftsjahr 2017 wird der Vorstand nach Vorliegen einer aktualisierten Budgetplanung zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgeben.

weitere Infos zu VOSSLOH AG
Nachrichten

Wie fit sind Sie für die Börse?

Mit der neuen OnVista Akademie - Mein-FinanzWissen.de erweitern Sie kostenlos ihr Wissen zum Thema Aktien!

Kostenlos LernKurs starten!

Der Aktien-Finder

Vergleichen Sie jetzt Kennzahlen zu VOSSLOH AG mit anderen Aktien der Branche Elektrotechnologie!

Zum Aktien-Finder

News & Analysen zu VOSSLOH AG

Unternehmensmitteilungen zu VOSSLOH AG

OnVista Analyzer zu VOSSLOH AG

VOSSLOH AG auf halten gestuft
kaufen
0
halten
1
verkaufen
0
alle Analysen

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten