Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern
OnVista Analyzer

Diese Einzelansicht bietet Ihnen aktuelle Auswertungen zu den Empfehlungen, des von ihnen ausgewählten Unternehmens. Sie haben die Möglichkeit die Aktien Empfehlungen über einen Monat, über 3 Monate, über 6 Monate oder ein ganzes Jahr zu betrachten. Dazu werden Ihnen durchschnittliche Auswertungen der Empfehlungen aus den Analysen präsentiert. Die jeweiligen Analysen finden Sie unten auf der Seite. Zum wechseln der Zeiträume klicken Sie einfach auf die Reiter. Der Inhalt passt sich automatisch an.

VOLKSWAGEN PRF

15 Min. verzögert
01.09.2014 17:35:12 (Xetra)
170,00 EURAbs.in %VortagEröff.Tag52-WochenVolumen
HochTiefHochTiefletztesgesamt
-0,85 -0,49% 170,85171,00171,00168,40205,00162,50148.707599.103
VOLKSWAGEN PRFbei OnVista Bank
Chart

Analysen

Durchschnitt der letzten 3 Monate: 83 Analysen

VOLKSWAGEN AG auf übergewichten gestuft
kaufen
60
übergewichten
4
halten
17
untergewichten
0
verkaufen
2
Revisionen der Empfehlung der letzten 3 Monate
Heraufstufungen5
Bestätigungen53
Herabstufungen6

90 Analysen (Treffer: 1-20)

Datum Analyst Empf.
gestern BoerseGo halten
27.08. WARBURG RESEARCH kaufen
26.08. NORDDEUTSCHE LAN... kaufen
21.08. BERNSTEIN kaufen
13.08. dpa-AFX kaufen
13.08. BERNSTEIN kaufen
11.08. dpa-AFX kaufen
11.08. BERENBERG kaufen
08.08. dpa-AFX verkaufen
08.08. DEUTSCHE BANK kaufen
08.08. GOLDMAN SACHS verkaufen
07.08. UBS halten
05.08. AKTIENCHECK.DE kaufen
05.08. CITIGROUP kaufen
04.08. AKTIENCHECK.DE kaufen
04.08. WARBURG RESEARCH kaufen
04.08. JP MORGAN übergewichten
01.08. BERENBERG kaufen
01.08. EXANE BNP PARIBA... halten
01.08. AKTIENCHECK.DE kaufen

Analyse

Datum der Analyse:
01.09.2014
Währung:
EUR
Alte Empfehlung:
halten vom 29.07.2014
Neue Empfehlung:
halten

VOLKSWAGEN - Düstere Zeiten für Investoren

Volkswagen AG - Kürzel: VOW3 -WKN: 766403 - ISIN: DE0007664039

- Volkswagen AG - WKN: 766403 - ISIN: DE0007664039 - Kurs: 168,90 € (XETRA)

Mit Argusaugen werden Investoren derzeit die Entwicklung der Volkswagen Aktien verfolgen. Diese präsentiert sich mit dem seit Jahresbeginn laufenden Abwärtstrend als klarer Underperfomer im DAX und zeigt sowohl kurz-als auch mittelfristig einen intakten Abwärtstrend. Die zuletzt bei 162,50 Euro einsetzende Erholung fand in der abgelaufenen Woche am Widerstandsbereich bei 174,90 – 179,00 Euro ihr Ende und seit dem kommt die Aktie wieder unter Druck. Die Verkäufe setzen sich dabei direkt in der neuen Woche fort und aktuell muss damit gerechnet werden, dass das Tief bei 162,50 Euro nochmals getestet wird. Mittelfristig müssen derzeit sogar weitere Verluste bis in den 150iger Kursbereich eingeplant werden.

BörseGo AG2014 - http://www.boerse-go.ag/, Autor: Rene Berteit, Technischer Analyst und Tradingcoach bei GodmodeTrader)