ASTRA-FONDS - EUR ACC

Fonds
Wert hinzufügen: Klicken Sie auf das Symbol, um den Wert in Ihrer Favoritenliste zu beobachten. Wert zum Musterdepot hinzufügen.
  • 258,688 EUR
  • +2,60
  • +1,01%
  • 28.03.2017, 22:25:14
WKN: 977700 Fondstyp: Aktienfonds
ISIN: DE0009777003 Schwerpunkt: Aktien Intern...
KAG: Deutsche Asset Management Investment...
Brief 259,590 ( 41 Stk. ) Kaufen Eröffnung 258,69 Hoch / Tief (heute) 258,69 / 258,69 Fondsvolumen 340,31 Mio. EUR (Stand: 28.02.2017)
Geld 257,785 ( 41 Stk. ) Verkaufen Vortag 256,09 Hoch / Tief (1 Jahr) 260,04 / 211,23 Performance 1 Monat / 1 Jahr -0,09% / +16,71%
Benchmark
  • ASTRA-FONDS - EUR ACC
loading

Alle Kurse zu ASTRA-FONDS - EUR ACC

Kursquelle Akt. Kurs +/- in % Datum Zeit Geld / Brief
Zur Übersicht Handelsplätze
Frankfurt 257,31 EUR +1,83 +0,72% 28.03. 19:50:27 257,480 / 259,400
KAG (EUR) 255,94 EUR -1,43 -0,56% 27.03. 08:00:00 255,940 / 268,740

Performancerangliste des Anlageschwerpunktes

Wie gut ist dieser Fonds im Vergleich zu den Fonds seines Anlageschwerpunktes?

Anlageschwerpunkt: Aktien International

Performance-Kennzahlen zu ASTRA-FONDS - EUR ACC (KAG)

1 Monat 3 Monate 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre 10 Jahre
Performance -0,09% +4,20% +16,18% +35,45% +49,36% +36,48%
relativer Return +1,31% +2,14% -3,80% -11,47% -23,83% -30,35%
rel. Return Monatsdurchschnitt +1,31% +0,71% -0,32% -0,34% -0,45% -0,30%
2017 2016 2015 2014 2013 2012
Performance im Jahr +4,45% +3,26% +13,63% +2,63% +12,80% +16,00%
1 Jahr 2 Jahre 3 Jahre 4 Jahre 5 Jahre 10 Jahre
Sharpe Ratio (annualisiert) +1,34 +0,03 +0,59 +0,36 +0,41 -0,13
Excess Return +14,06% +0,83% +27,29% +22,02% +31,79% -26,41%

Risiko-Kennzahlen zu ASTRA-FONDS - EUR ACC

1 Monat 3 Monate 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre 10 Jahre
Volatilität 8,19% 7,60% 10,42% 13,44% 12,32% 13,95%
max. Verlust -1,89% -1,89% -5,93% -20,52% -20,52% -41,91%
pos. Monate 0,00% 66,67% 66,67% 58,33% 61,67% 58,33%
1-Monats-Hoch -0,09% +2,29% +8,46% +8,46% +8,46% +9,42%
1-Monats-Tief -0,09% -0,09% -4,62% -6,98% -7,56% -12,44%
Höchstkurs 260,60 260,60 260,60 260,60 260,60 260,60
Tiefstkurs 255,67 246,46 215,72 186,64 162,07 125,12
Durchschnittspreis 258,04 252,78 236,48 226,30 210,16 191,47

Fondsstrategie zu ASTRA-FONDS - EUR ACC

Der Astra-Fonds investiert in nationale und internationale Aktien sowie hierauf sich beziehende Optionsscheine. Die Gewichtung wird entsprechend der Zukunftsaussichten einzelner Länder und Branchen verändert mit dem Ziel, dem Anleger vorrangig die Ertrags- und Wachstumschancen aus diesen Titeln zu erschließen.

Managerbericht zu ASTRA-FONDS - EUR ACC

Der Astra-Fonds konnte sich im Monat Juli 2014 knapp behaupten (+0,05%) während der weltweite Aktienmarkt, gemessen am MSCI World in Euro, ein Plus von +0,62% verbuchen konnte. Gestützt von einem stärkeren US-Dollar schloss der breite amerikanische Markt (S&P 500 in Euro +0,74) ebenfalls besser ab. Nur die asiatischen Aktienmärkte konnten sich, beflügelt vom überraschend guten Geldmengen- und Wirtschaftswachstum in China, noch deutlicher hervortun (Hang Seng in Euro +9,19% bzw. Shanghai Composite sogar +10,45%). In Europa lasteten die Nachrichten rund um die Krisenherde (Ukraine, Naher Osten) auf die Aktienbörsen und führte bei den Anlegern zu starken Verunsicherungen (EuroStoxx50 -3,49%, portugiesische Aktienindex PSI 20 -12,09%). Im Astra-Fonds verringerte sich die Aktieninvestitionsquote leicht auf rund 94% (Vormonat: 96%) durch den Abbau zyklischer Titel. Zum Beispiel wurde die Position des französischen Luft- und Raumfahrtkonzerns Airbus komplett verkauft, da die Industriebranche von den internationalen Wirtschaftssanktionen gegenüber Russland überproportional beeinträchtigt werden könnte. Der Titel verlor mit einem Minus von -11,40% und gehörte auf Einzeltitelebene zu den Monatsverlierern. Der deutsche Softwarekonzern SAP wurde dagegen neu ins Portfolio aufgenommen. Die veröffentlichten Quartalszahlen überzeugten die Analysten und die Prognose für das Gesamtjahr wurde angehoben. Insbesondere das als zukunftsträchtig geltende Geschäft mit Mietsoftware aus dem Internet (Cloud) gewinnt weiter an Fahrt. Der Anbieter von Softwarelösungen konnte sich im Monatsvergleich gegenüber dem deutschen Aktienmarkt (DAX -4,33%) gut behaupten (+4,36%). Zu den wichtigen Performancetreiber im Monat Juli gehörten der amerikanische Biotechkonzern Amgen (+7,62% in USD) sowie die in Hong Kong ansässige Immobilienfirma Cheung Kong (+9,60% in HKD). Die Entwicklung der Aktienmärkte wird grundsätzlich positiv gesehen, wobei die Risiken allerdings zunehmen. Rohstofftitel werden als attraktiv eingestuft, da verbesserte Konjunkturaussichten sowie meist niedrige Lagerbestände (z.B. bei Kupfer) zu steigenden Preisen führen sollten. Auf Länderebene zeigen die asiatischen Märkte ein äußerst konstruktives Bild, weil sie weder geopolitisch noch monetär belastet werden.

Fondsprospekte zu ASTRA-FONDS - EUR ACC

Halbjahresbericht Verkaufsprospekt
Rechenschaftsbericht Wesentliche Informationen für den Anleger (KIID) / Kurz-Prospekt
Kurzprospekt Wesentliche Informationen für den Anleger (KIID)

Sidebar

Stammdaten zu ASTRA-FONDS - EUR ACC

Auflagedatum 03.07.1995
Währung EUR
Ausschüttungsart Thesaurierend
Ausschüttung 3,65 EUR (02.01.2017)
Sparplanfähig nein
Fondsmanager / Anlageberater DJE Kapital AG
Domizil / Land Deutschland
Geschäftsjahresbeginn 01.01.
Verwahrstelle State Street Bank GmbH
Mindestsumme Einmalanlage n.a.
Mindestsumme Folgezahlung 50 EUR

Gebühren zu ASTRA-FONDS - EUR ACC

Ausgabeaufschlag 5,00%
Ausgabeaufschlag der 0,00% Mehr Informationen
Verwaltungsgebühr n.a.
Total Expense Ratio 1,60%
Rückgabegebühr 0,00%
Depotbankgebühr n.a.
All-in-Fee n.a.

Anlageschwerpunkt zu ASTRA-FONDS - EUR ACC

Zusammensetzung nach: Branchen

weitere Anlageschwerpunkte Stand 28.02.2017

Top Holdings zu ASTRA-FONDS - EUR ACC

Anteil Wertpapiername
3,50% Great Eagle Holdings Ltd (Immobilien)
3,00% Amazon.com Inc (Dauerhafte Konsumgüter)
2,80% Nordea Bank AB (Finanzsektor)
2,50% BlackRock Inc (Finanzsektor)
2,40% PayPal Holdings Inc (Informationstechnologie)
2,00% Apple Inc (Informationstechnologie)
2,00% MTU Aero Engines AG (Industrien)
2,00% Hopewell Holdings Ltd (Industrien)
1,90% Danone SA (Hauptverbrauchsgüter)
1,90% Helvetia Holding AG (Finanzsektor)
Stand: 28.02.2017

Ratings zu ASTRA-FONDS - EUR ACC

Stand
Morningstar Style-Box™ Aktien Anleihen 28.02.2017
Morningstar Rating™ 28.02.2017
S&P Management Rating - n.a.
Feri Fonds Rating (D) 28.02.2017
Lipper Leaders 28.03.2017
€uro FondsNote 4 28.02.2017
mehr Informationen zu den Ratings