Feedback

EDMOND-DE-ROTHSCHILD-EUROPE-SYNERGY-D

Fonds
Wert hinzufügen: Klicken Sie auf das Symbol, um den Wert in Ihrer Favoritenliste zu beobachten. Wert zum Musterdepot hinzufügen.
  • 120,650 EUR
  • +2,14
  • +1,81%
  • 21.01.2016, 09:00:00
WKN: A1JNJJ Fondstyp: Aktienfonds
ISIN: FR0011076223 Schwerpunkt: Aktien Europa
KAG: Edmond de Rothschild Asset Management...
Brief 120,650 ( n.a. ) Eröffnung 120,65 Hoch / Tief (heute) 120,65 / 120,65 Fondsvolumen n.a. EUR (Stand: n.a.)
Geld 120,650 ( n.a. ) Vortag 118,51 Hoch / Tief (1 Jahr) 146,68 / 118,51 Performance 1 Monat / 1 Jahr -7,37% / -5,22%
Benchmark
  • EDMOND DE ROTHSCHILD EUROPE SYNERGY D
loading

Kurse

Alle Kurse zu EDMOND-DE-ROTHSCHILD-EUROPE-SYNERGY-D

Kursquelle Akt. Kurs +/- in % Datum Zeit Geld / Brief
Zur Übersicht Handelsplätze
KAG (EUR) 120,65 EUR +2,14 +1,81% 21.01. 09:00:00 120,650 / 120,650

Performancerangliste des Anlageschwerpunktes

Wie gut ist dieser Fonds im Vergleich zu den Fonds seines Anlageschwerpunktes?

Anlageschwerpunkt: Aktien Europa

Kennzahlen

Performance-Kennzahlen zu EDMOND-DE-ROTHSCHILD-EUROPE-SYNERGY-D (KAG)

1 Monat 3 Monate 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre 10 Jahre
Performance -7,37% -8,24% -5,22% +18,72% n.a. n.a.
relativer Return +0,55% +1,27% +1,37% -3,47% n.a. n.a.
rel. Return Monatsdurchschnitt +0,55% +0,42% +0,11% -0,10% n.a. n.a.
2016 2015 2014 2013 2012 2011
Performance im Jahr -9,51% +8,88% +5,46% +16,58% +16,77% n.a.
1 Jahr 2 Jahre 3 Jahre 4 Jahre 5 Jahre 10 Jahre
Sharpe Ratio -0,27% -0,18% +0,67% +1,69% n.a. n.a.
Excess Return -5,50% -3,17% +10,56% +25,85% n.a. n.a.

Risiko-Kennzahlen zu EDMOND-DE-ROTHSCHILD-EUROPE-SYNERGY-D

1 Monat 3 Monate 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre 10 Jahre
Volatilität 23,41% 20,43% 20,17% 15,72% n.a. n.a.
max. Verlust -12,01% -15,14% -19,21% -19,21% n.a. n.a.
pos. Monate 0,00% 33,33% 66,67% 52,78% n.a. n.a.
1-Monats-Hoch -7,37% +5,22% +6,32% +9,87% n.a. n.a.
1-Monats-Tief -7,37% -7,37% -9,78% -9,78% n.a. n.a.
Höchstkurs 139,01 144,14 151,39 151,39 n.a. n.a.
Tiefstkurs 118,51 118,51 118,51 108,73 n.a. n.a.
Durchschnittspreis 130,91 136,65 140,47 128,06 n.a. n.a.

Fondsinformationen

Fondsstrategie zu EDMOND-DE-ROTHSCHILD-EUROPE-SYNERGY-D

Der OGAW zielt darauf ab, eine Wertentwicklung durch das Engagement auf Aktienmärkten zu erzielen, die überwiegend der Europäischen Union angehören. Die Titelauswahl erfolgt dabei diskretionär in einem Anlageuniversum, das mit dem Index MSCI Europe (ausgedrückt in Euro für in Euro begebene Anteile, in US-Dollar für in US-Dollar begebene Anteile und in GBP für in GBP begebene Anteile) vergleichbar ist.

Fondsziel zu EDMOND-DE-ROTHSCHILD-EUROPE-SYNERGY-D

Die Wahl der Strategie liegt vollständig im Ermessen der Fondsverwaltung und ist von deren Vorausschätzungen abhängig. Der OGAW verfolgt eine aktive Verwaltungsstrategie bei der Auswahl kotierter Titel aus einem Universum von Werten, die vorwiegend aus Ländern der Europäischen Union stammen ohne Berücksichtigung ihrer börslichen Marktkapitalisierung. Die Heranziehung von Berichten externer Analysten soll dem Fondsverwalter dabei helfen, seine eigene Recherche auf eine kleinere Anzahl von dem Anlageuniversum entsprechenden Titeln zu beschränken. Auch die Auswahl der externen Analysten ist Gegenstand eines Selektionsprozesses, der von der Verwaltungsgesellschaft vorgegeben wird. Das Portfolio zielt auf die dauerhafte Erfüllung der Anerkennungskriterien für Aktiensparpläne ab. Der OGAW legt in einer Höhe von mindestens 75% und maximal 110% seines Vermögens direkt in Aktien der Länder der Europäischen Union und/oder über OGAW und/oder über den Einsatz von Finanzkontrakten an. Der OGAW kann auch bis zu 25% des Nettovermögens in europäischen Titeln außerhalb der Europäischen Union anlegen, insbesondere in Titeln von Staaten der Europäischen Freihandelsassoziation (EFTA), von Staaten des Europäischen Wirtschaftsraums und von Kandidatenländern für einen Beitritt zur Europäischen Union.

Managerbericht zu EDMOND-DE-ROTHSCHILD-EUROPE-SYNERGY-D

Die Märkte traten im Juni auf der Stelle, was jedoch nicht einen Anstieg um fast 5% zur Mitte des Jahres verhinderte. Die von der Europäischen Zentralbank ergriffenen Maßnahmen, um den Verfall der Inflation zu bremsen und das Wachstum in Europa zu stützen, zeigten Wirkung und ermöglichten es, eine positive Ausrichtung der Indizes im Laufe des Halbjahres aufrechtzuerhalten. Die Wachstumsperspektiven hinsichtlich der Gewinne der europäischen Unternehmen bleiben in der zweiten Jahreshälfte ein Thema. Die Fusions- und Übernahmeaktivitäten gehen weiter und sind einer der Pfeiler für das Marktwachstum. Außerdem nehmen zahlreiche Planungen für Börsengänge aufgrund von attraktiven Bewertungen Gestalt an. Atos stärkt seine Position auf dem französischen Markt durch die Übernahme von Bull, Zodiac übernimmt einen amerikanischen Luftfahrtausrüster und Dia France wird von Carrefour übernommen. Die Ungewissheit hinsichtlich Alstom hat mit der Unterzeichnung eines dreiseitigen Übernahmevertrags zwischen der Unternehmensgruppe, General Electric und dem französischen Staat ein Ende. Der Börsengang von NN (die Versicherungs-Tochtergesellschaft von ING in Europa) und von Coface ist ein Erfolg. Auf Sektorebene verzeichnen die Gesundheit und die Energie die stärksten Anstiege, dank der Konsolidierungsanwandlungen des Pharmasektors (Shire weist das stärkste Wachstum im Sektor auf, nachdem es drei Übernahmeangebote von Abbvie aufgrund zu niedriger Preisvorstellungen abgelehnt hat) und einer besseren Ausrichtung der Perspektiven für Erdölwerte (bei zahlreichen Titeln findet eine Aufholjagd statt: Eni, Royal Dutch Shell usw.). Hingegen leidet der Finanzsektor unter dem Risiko von Sanktionen durch die USA: nachdem ein Strafe gegen BNP verhängt wurde, ist nun Barclays an der Reihe und im Visier der amerikanischen Justiz. Und auch andere Sektoren könnten von Sanktionen betroffen sein.

Fondsprospekte zu EDMOND-DE-ROTHSCHILD-EUROPE-SYNERGY-D

Halbjahresbericht Verkaufsprospekt
Rechenschaftsbericht Wesentliche Informationen für den Anleger (KIID) / Kurz-Prospekt
Verkausprospekt (en) Kurzprospekt
Wesentliche Informationen für den Anleger (KIID)

Sidebar

Stammdaten zu EDMOND-DE-ROTHSCHILD-EUROPE-SYNERGY-D

Auflagedatum 18.07.2011
Währung EUR
Ausschüttungsart Ausschüttend
Ausschüttung 3,88 EUR (15.01.2016)
Sparplanfähig nein
Fondsmanager / Anlageberater Huet,Lecoq
Domizil / Land Frankreich
Geschäftsjahresbeginn 01.01.
Verwahrstelle La Compagnie Financiere Edmond de Rothschild Banque
Mindestsumme Einmalanlage n.a.
Mindestsumme Folgezahlung n.a.

Gebühren zu EDMOND-DE-ROTHSCHILD-EUROPE-SYNERGY-D

Ausgabeaufschlag 4,50%
Verwaltungsgebühr 2,00%
Total Expense Ratio n.a.
Rückgabegebühr 0,00%
Depotbankgebühr n.a.
All-in-Fee n.a.

Anlageschwerpunkt zu EDMOND-DE-ROTHSCHILD-EUROPE-SYNERGY-D

Zu diesem Fonds liegen uns keine Informationen vor.

Ratings zu EDMOND-DE-ROTHSCHILD-EUROPE-SYNERGY-D

Rating Stand
Morningstar Style-Box™ Aktien 31.12.2015
Morningstar Rating™ 31.12.2015
S&P Management Rating - n.a.
Feri Fonds Rating - n.a.
Lipper Leaders 25.05.2016
€uro FondsNote - n.a.
mehr Informationen zu den Ratings