IGNIS ABSOLUTE RETURN GOVERNMENT BOND...

Fonds
Wert hinzufügen: Klicken Sie auf das Symbol, um den Wert in Ihrer Favoritenliste zu beobachten. Wert zum Musterdepot hinzufügen.
  • 0,921 EUR
  • -0,00
  • -0,20%
  • 29.11.2016, 08:00:00
WKN: A1KASA Fondstyp: Gemischte Fon...
ISIN: LU0866993974 Schwerpunkt: Absolute Retu...
KAG: Ignis Asset Management
Brief 0,921 ( n.a. ) Eröffnung 0,92 Hoch / Tief (heute) 0,92 / 0,92 Fondsvolumen 261,14 Mio. GBP (Stand: 30.11.2016)
Geld 0,921 ( n.a. ) Vortag 0,92 Hoch / Tief (1 Jahr) 0,93 / 0,89 Performance 1 Monat / 1 Jahr +1,43% / +0,21%
Benchmark
  • IGNIS ABSOLUTE RETURN GOVERNMENT BOND...
loading

Kurse

Alle Kurse zu IGNIS ABSOLUTE RETURN GOVERNMENT BOND FUND

Kursquelle Akt. Kurs +/- in % Datum Zeit Geld / Brief
Zur Übersicht Handelsplätze
KAG (CHF) 0,99 CHF 0,00 0,00% 29.11. 08:00:00 0,992 / 0,992
KAG (EUR) 0,92 EUR -0,00 -0,20% 29.11. 08:00:00 0,921 / 0,921

Performancerangliste des Anlageschwerpunktes

Wie gut ist dieser Fonds im Vergleich zu den Fonds seines Anlageschwerpunktes?

Anlageschwerpunkt: Absolute Return

Kennzahlen

Performance-Kennzahlen zu IGNIS ABSOLUTE RETURN GOVERNMENT BOND FUND (KAG)

1 Monat 3 Monate 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre 10 Jahre
Performance +1,43% +1,76% +0,97% +9,96% n.a. n.a.
relativer Return -3,41% -3,27% -2,28% -24,64% n.a. n.a.
rel. Return Monatsdurchschnitt -3,41% -1,10% -0,19% -0,78% n.a. n.a.
2016 2015 2014 2013 2012 2011
Performance im Jahr +0,18% +8,61% -1,45% n.a. n.a. n.a.
1 Jahr 2 Jahre 3 Jahre 4 Jahre 5 Jahre 10 Jahre
Sharpe Ratio +0,06% -2,53% -3,58% n.a. n.a. n.a.
Excess Return +0,16% -6,62% -12,06% n.a. n.a. n.a.

Risiko-Kennzahlen zu IGNIS ABSOLUTE RETURN GOVERNMENT BOND FUND

1 Monat 3 Monate 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre 10 Jahre
Volatilität 2,76% 2,41% 2,67% 3,37% n.a. n.a.
max. Verlust -0,43% -1,07% -1,93% -7,55% n.a. n.a.
pos. Monate 100,00% 33,33% 50,00% 52,78% n.a. n.a.
1-Monats-Hoch +0,54% +0,54% +0,81% +2,30% n.a. n.a.
1-Monats-Tief +0,54% -0,32% -1,33% -3,70% n.a. n.a.
Höchstkurs 0,99 0,99 1,00 1,06 n.a. n.a.
Tiefstkurs 0,99 0,98 0,98 0,98 n.a. n.a.
Durchschnittspreis 0,99 0,99 0,99 1,02 n.a. n.a.

Fondsinformationen

Fondsstrategie zu IGNIS ABSOLUTE RETURN GOVERNMENT BOND FUND

Der Anlageverwalter investiert auch in ausländische Währungen und "Derivate", eine allgemeine Bezeichnung für Finanzprodukte, deren Wertentwicklung vom Anstieg und Rückgang anderer Vermögenswerte abhängt. Die eingesetzten Derivate sind tendenziell mit den Bewegungen der globalen Zinssätze, Währungen und Anleihen verknüpft. Einige der gehaltenen Derivate zielen darauf ab, positive Renditen zu generieren, wenn der Wert der Vermögenswerte sinkt. Der Anlageverwalter zielt darauf ab, die Auswirkungen von Wechselkursänderungen durch Transaktionen zu entfernen, die Schutz vor Wechselkursänderungen bieten können. Dies kann auch die Wertentwicklung senken.

Fondsziel zu IGNIS ABSOLUTE RETURN GOVERNMENT BOND FUND

Das Ziel des Fonds ist das Erzielen von positiven Gesamtrenditen in einem rollierenden Zwölfmonatszeitraum bei einer Volatilität auf niedrigem Niveau.

Managerbericht zu IGNIS ABSOLUTE RETURN GOVERNMENT BOND FUND

Der Fonds erzielte im Januar* ein Plus von 1,69 %. Die Renditen gingen stark zurück, was der allgemeinen Long-Tendenz des Fonds zugutekam. Während des Monats wurden die Schlagzeilen durch die Erwartung und letztliche Ankündigung des unerwartet umfangreichen Anreizpakets in Europa dominiert. Wir brachten diese Ansicht auf drei Arten zum Ausdruck: durch eine Long-Position auf mittelfristige europäische Zinsen, eine Long-Position auf kurzfristige schwedische Zinsen und eine Short-Position auf den Euro. Jede dieser Transaktionen leistete während des Monats einen positiven Beitrag zur Wertentwicklung. Im Nachgang der am 22. Januar erfolgten Ankündigung verringerten wir die europäische Position, nahmen eine Long-Position auf Bund-Futures auf und verlagerten einen Teil unserer schwedischen Position entlang der Zinsstrukturkurve weiter nach hinten. Wir gehen davon aus, dass Schweden gezwungen sein wird, Europa mit einem eigenen Paket von Anreizmaßnahmen zu folgen. Unsere Positionierung am Markt für US-Staatsanleihen hat sich gut entwickelt. Unsere auf eine Verflachung der Renditekurve abzielende Position haben wir taktisch verwaltet. Hierbei halten wir eine Short-Position auf kurzfristige Zinsen sowie eine Long-Position auf mittelfristige Zinssätze. Wir hatten den Umfang der Long-Position auf mittelfristige US-Anleihen erhöht und zuletzt unsere Short-Position bei kurzfristigen Sätzen verringert. Dies erwies sich als günstig, da die Renditen stark zurückgingen ? das Ergebnis der Nachfrage nach höher verzinsten Vermögenswerten vor dem Hintergrund des aktuellen Niedrigzinsumfelds. Fallende Öl- und Rohstoffpreise wirkten sich im Januar negativ auf die australische Wirtschaft aus. Hierdurch erhöhte sich der Druck, das Wachstum durch eine Zinssenkung anzukurbeln. Dies kam unseren Long-Positionen auf kurzfristige australische Zinsen sowie unserer Short-Position auf den AUD zugute. Im Nachgang einer starken Wertentwicklung nahmen wir bei unserer Währungsposition Gewinne mit und eröffneten eine Long-Position auf mittelfristige australische Zinsen. Diese lieferte einen zusätzlichen positiven Beitrag zur Wertentwicklung. Im Inflationsbereich schließlich belastete unsere Long-Position auf langfristige US-Inflation gegenüber der britischen Inflation die Wertentwicklung. In Großbritannien wurde zwar das niedrigste Inflationsniveau seit Mai 2000 vermeldet, was der britischen Komponente dieser Position zugutekam, in den USA gingen die langfristigen Inflationserwartungen jedoch noch stärker zurück. Bei der Short-Position auf britische Inflation haben wir inzwischen Gewinne mitgenommen. Unsere Long-Position auf mittelfristige europäische Inflation hatte ebenfalls einen leicht negativen Einfluss.

Fondsprospekte zu IGNIS ABSOLUTE RETURN GOVERNMENT BOND FUND

Halbjahresbericht Verkaufsprospekt
Rechenschaftsbericht Wesentliche Informationen für den Anleger (KIID) / Kurz-Prospekt
Verkaufsprospekt (en) Kurzprospekt
Wesentliche Informationen für den Anleger (KIID) Rechenschaftsbericht (en)
Halbjahresbericht (en)

Sidebar

Stammdaten zu IGNIS ABSOLUTE RETURN GOVERNMENT BOND FUND

Auflagedatum 02.01.2013
Währung CHF
Ausschüttungsart Thesaurierend
Ausschüttung 0,00
Sparplanfähig nein
Fondsmanager / Anlageberater Shayne Dunlap
Domizil / Land Luxemburg
Geschäftsjahresbeginn 01.01.
Verwahrstelle The Bank of New York Mellon S.A.
Mindestsumme Einmalanlage 1.000.000 CHF
Mindestsumme Folgezahlung n.a.

Gebühren zu IGNIS ABSOLUTE RETURN GOVERNMENT BOND FUND

Ausgabeaufschlag 5,00%
Verwaltungsgebühr 0,50%
Total Expense Ratio 0,75%
Rückgabegebühr 0,00%
Depotbankgebühr n.a.
All-in-Fee n.a.

Anlageschwerpunkt zu IGNIS ABSOLUTE RETURN GOVERNMENT BOND FUND

Zusammensetzung nach: Länder

weitere Anlageschwerpunkte Stand 30.09.2016

Top Holdings zu IGNIS ABSOLUTE RETURN GOVERNMENT BOND FUND

Anteil Wertpapiername
22,67% Bundesrepublik Deutschland 6,5% 04.07.2027
13,29% Bundesrepublik Deutschland 0,5% 15.02.2026
10,07% United States Treasury Inflation Indexed Bonds 0,125% 15.07.2026
7,19% Ignis Sterling Liquidity Fund
5,16% United Kingdom Gilt 4,25% 07.03.2036
2,81% Japanese Government CPI Linked Bond 0,1% 10.03.2026
1,17% United Kingdom Gilt 4,25% 07.12.2049
Stand: 30.09.2016

Ratings zu IGNIS ABSOLUTE RETURN GOVERNMENT BOND FUND

Rating Stand
Morningstar Style-Box™ - n.a.
Morningstar Rating™ - n.a.
S&P Management Rating - n.a.
Feri Fonds Rating - n.a.
Lipper Leaders 05.12.2016
€uro FondsNote - n.a.
mehr Informationen zu den Ratings