METZLER WACHSTUM INTERNATIONAL

zur Watchlist hinzufügen
 WKN:  975225 Typ:  Aktienfonds Domizil:  Deutschland
 ISIN:  DE0009752253 Schwerpunkt:  Aktien Internatio... KAG:  Metzler Investment GmbH

 Übersicht Charts Anlageschwerpunkte Kennzahlen Background
 Snapshot
 Stammdaten
 Kursübersicht

 Preis
 Performance
 Breakdowns
 Top-Holdings
 Morningstar Style-Box
 Fondsmap
 Performance
 Risikomaße
 Ratings

 Porträt
 Fondsprospekte
 KAG-News
 
Aktueller Kurs (außerbörslich Deutschland, 24.07.2014, 10:00:00)
RücknahmekursAusgabekurs52 Wochen
 122,110 EUR  Vortag AusgabeaufschlagTiefHoch
-0,20%-0,24122,350 EUR128,220 EUR5,00%107,290 EUR122,670 EUR


Chart METZLER WACHSTUM INTERNATIONAL
METZLER WACHSTUM INTERNAT 1 Jahr Chart
Weitere Chartfunktionen

Performancerangliste des Anlageschwerpunktes

Wie gut ist dieser Fonds im Vergleich zu den Fonds seines Anlageschwerpunktes?

Anlageschwerpunkt: Aktien International

1 Monat  3 Monate  6 Monate  lfd. Jahr  1 Jahr  3 Jahre

 Realtime-Quote Börse Hamburg* (01.01., 01:00:00)
 
 Geld in EUR n.a.  (n.a. / n.a.)
 Brief in EUR n.a.  (n.a. / n.a.)

 Realtime-Quote* (25.07., 19:59:31)
 
 Geld in EUR 120,680  (-1,17 / -0,96%)
 Brief in EUR 121,560  (-1,23 / -1,00%)

Stammdaten des METZLER WACHSTUM INTERNATIONAL
Währung:EUR
Auflagedatum:02.01.1992
Fondsvolumen:n.a.
Ausschüttungsart:Thesaurierend
Thesaurierung:0,01 EUR (01.11.2011)
Ausgabeaufschlag:5,00%
Ausgabeaufschlag bei OnVista Bank 0,00% Mehr Informationen
Verwaltungsgebühr:1,25%
Total Expense Ratio:1,91%

Ratings zu METZLER WACHSTUM INTERNATIONAL
 
 Morningstar Style-Box ™Mehr
 Morningstar Rating ™Mehr
 S&P Management Rating-Mehr
 Feri Fonds Rating(D)Mehr
 Lipper Leaders
3343
Mehr
 €uro-FondsNote3Mehr
Mehr Informationen zu den Ratings
Mehr Informationen zu Morningstar
 
 Kennzahlen-Vergleich Ausführlicher Fonds-Vergleich
 Top-Fonds Anlageschwerpunkt¹ Top-Fonds Anlageschwerpunkt¹
 Top-Fonds Fondstyp¹ Top-Fonds Fondstyp¹

Fondsstrategie
Der Schwerpunkt des Metzler Wachstum International liegt überwiegend auf Aktien in- und ausländischer Unternehmen. Hierbei wählt das Portfoliomanagement auf Basis einer durchgeführten Fundamentalanalyse Gesellschaften aus, die überdurchschnittlich wachsen dürften. Dabei kann das Sondervermögen in Euro und anderen Fremdwährungen angelegt werden. Es werden ganz gezielt Wachstumsaktien ausgewählt, die aufgrund ihrer Marktstellung, ihrer Produktinnovationen und/oder eines erfolgreichen Marketings überdurchschnittlich wachsen dürften. Zu den Wachstumswerten zählen innerhalb des Portfolios sowohl bekannte Standard- als auch interessante Nebenwerte. Insbesondere Unternehmen aus den Branchen Dienstleistungen, Kommunikation, Freizeit und Pharma dürften in diesem Zusammenhang Renditechancen erwarten lassen. Das Kernelement des Aktien-Investmentansatzes ist ein transparenter, strukturierter und teamorientierter Prozess. Mit einem Bottomup- Ansatz werden Wachstumsaktien über Länder- und Branchengrenzen hinweg analysiert. Um das Anlagespektrum einzugrenzen, werden quantitative Kriterien herangezogen, die fundamentale Einsch ätzung ist für die Zukunftsaussichten bei der Anlage entscheidend. Ziel ist es, eine überdurchschnittliche und langfristig stabile risikoadjustierte Wertentwicklung zu erreichen.

Kennzahlen des METZLER WACHSTUM INTERNATIONAL in EUR berechnet
 ?
 
PeriodeStandardkennzahlenOutperformance Benchmark: MSCI WORLD INDEX (GDTR, UHD)
PerformanceVolatilitätmax. VerlustSharpe Ratiorelativer Returnrel. Monatsdurchschnitt
1 Monat+1,45%8,85%-2,07%0,160,14%0,14%
1 Jahr+10,91%10,23%-6,47%1,02-4,34%-0,37%
3 Jahre+30,41%13,04%-17,51%1,71-14,36%-0,43%

Hinweis: Alle Kennzahlen werden auf OnVista täglich neu berechnet. Bitte beachten Sie, dass die angezeigten MSCI Indizes nicht notwendigerweise mit den Vergleichsindizes (Benchmarks) übereinstimmen, die die jeweiligen Fondsgesellschaften für ihre Fonds festlegen. Diese offizielle Benchmark des Fonds entnehmen Sie bitte dem Verkaufsprospekt des jeweiligen Fonds.

¹ Die Auswahl des Top-Fonds erfolgt auf Grundlage der Performance mit Basis 1 Jahr.

* Beim Erwerb an der Börse fällt kein Ausgabeaufschlag an.