DEUTSCHE ESG EUROPEAN EQUITIES - EUR...

Fonds
Wert hinzufügen: Klicken Sie auf das Symbol, um den Wert in Ihrer Favoritenliste zu beobachten. Wert zum Musterdepot hinzufügen.
  • 64,693 EUR
  • -0,45
  • -0,69%
  • 24.02.2017, 22:25:17
WKN: 630843 Fondstyp: Aktienfonds
ISIN: LU0130393993 Schwerpunkt: Aktien Intern...
KAG: Deutsche Asset Management S.A.
Brief 64,919 ( 162 Stk. ) Kaufen Eröffnung 64,69 Hoch / Tief (heute) 64,69 / 64,69 Fondsvolumen 135,42 Mio. EUR (Stand: 31.01.2017)
Geld 64,466 ( 163 Stk. ) Verkaufen Vortag 65,14 Hoch / Tief (1 Jahr) 65,44 / 56,15 Performance 1 Monat / 1 Jahr +2,82% / +13,10%
Benchmark
  • DEUTSCHE ESG EUROPEAN EQUITIES - EUR...
loading

Alle Kurse zu DEUTSCHE ESG EUROPEAN EQUITIES - EUR ACC

Kursquelle Akt. Kurs +/- in % Datum Zeit Geld / Brief
Zur Übersicht Handelsplätze
Frankfurt 64,53 EUR -0,51 -0,78% 24.02. 19:50:16 64,540 / 64,910
KAG (EUR) 64,59 EUR -0,71 -1,09% 24.02. 08:00:00 64,590 / 67,020

Performancerangliste des Anlageschwerpunktes

Wie gut ist dieser Fonds im Vergleich zu den Fonds seines Anlageschwerpunktes?

Anlageschwerpunkt: Aktien International

Performance-Kennzahlen zu DEUTSCHE ESG EUROPEAN EQUITIES - EUR ACC (KAG)

1 Monat 3 Monate 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre 10 Jahre
Performance +2,82% +8,66% +13,10% +14,36% +44,24% +13,22%
relativer Return -1,95% +0,75% -11,95% -26,06% -29,83% -41,82%
rel. Return Monatsdurchschnitt -1,95% +0,25% -1,06% -0,84% -0,59% -0,45%
2017 2016 2015 2014 2013 2012
Performance im Jahr +3,00% -4,57% +12,83% +5,01% +21,20% +12,13%
1 Jahr 2 Jahre 3 Jahre 4 Jahre 5 Jahre 10 Jahre
Sharpe Ratio (annualisiert) +0,69 -0,17 +0,10 +0,33 +0,26 -0,18
Excess Return +10,98% -6,84% +6,20% +27,93% +26,67% -49,67%

Risiko-Kennzahlen zu DEUTSCHE ESG EUROPEAN EQUITIES - EUR ACC

1 Monat 3 Monate 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre 10 Jahre
Volatilität 8,12% 7,98% 15,75% 18,71% 16,82% 21,30%
max. Verlust -1,37% -1,67% -11,26% -25,23% -25,23% -58,65%
pos. Monate 100,00% 66,67% 75,00% 58,33% 65,00% 61,67%
1-Monats-Hoch +2,82% +5,54% +5,54% +10,50% +10,50% +10,50%
1-Monats-Tief +2,82% -0,08% -6,42% -14,23% -14,23% -26,16%
Höchstkurs 65,31 65,31 65,31 72,92 72,92 72,92
Tiefstkurs 62,82 58,78 55,71 50,68 39,57 25,13
Durchschnittspreis 64,15 62,77 60,68 61,47 55,97 50,29

Fondsstrategie zu DEUTSCHE ESG EUROPEAN EQUITIES - EUR ACC

Das Fondsmanagement investiert in Aktien von deutschen, europäischen und internationalen Unternehmen, die auf ein ganzheitliches Nachhaltigkeitskonzept setzen und ökologisch bewusst handeln. Der aktiv gemanagte Fonds ermöglicht es dem risikobewussten Anleger, an der Entwicklung der Aktienmärkte mit Schwerpunkt Europa zu partizipieren. - Kursveränderungen an den deutschen, europäischen und internationalen Aktienmärkten - Unternehmens- und sektorenspezifische Entwicklungen - Wechselkursveränderungen von Nicht-Euro-Währungen ggü. dem Euro

Managerbericht zu DEUTSCHE ESG EUROPEAN EQUITIES - EUR ACC

Der Stoxx 600 verlor im Juni 0,5%, nachdem in den ersten beiden Monaten des 2. Quartals positive Renditen erzielt worden waren. Auf Quartalssicht stieg der Index um 4,0%, was indes global gesehen immer noch einer vierteljährlichen Underperformance gleichkommt. Auf Länderebene schnitt der IBEX nach +3,6% im Mai erneut gut ab. Andere maßgebliche Indizes erzielten negative Renditen. Am schwächsten entwickelten sich Portugal und Irland mit -4,2% bzw. -4,0%. Insgesamt scheinen die vom EZB-Präsidenten Draghi Anfang Juni angekündigten Anreize den Aktien auf Monatssicht kaum eine Stütze gewesen zu sein. Öl & Gas erfreute sich im Juni einer sehr starken Performance (Brent-Rohöl stieg infolge der Unruhen im Irak auf über 115 USD). Aber auch auf Quartalssicht war Öl & Gas der beste Sektor, gefolgt von Immobilien. Defensivwerte, das Gesundheitswesen und Lebensmittel & Getränke waren die nächstbesten Sektoren. Banken tendierten am schwächsten. Am stärksten übergewichtet bleiben Nicht-Basiskonsumgütertitel, gefolgt von IT-Werten. Wir reduzierten im Juni unsere Position in Finanzen auf neutral. Andererseits werden Energie und das Gesundheitswesen weiterhin deutlich untergewichtet. Regional gesehen wird Deutschland, gefolgt von Spanien, unvermindert übergewichtet.

Fondsprospekte zu DEUTSCHE ESG EUROPEAN EQUITIES - EUR ACC

Halbjahresbericht Verkaufsprospekt
Rechenschaftsbericht Wesentliche Informationen für den Anleger (KIID) / Kurz-Prospekt
Kurzprospekt Wesentliche Informationen für den Anleger (KIID)

Sidebar

Stammdaten zu DEUTSCHE ESG EUROPEAN EQUITIES - EUR ACC

Auflagedatum 18.06.2001
Währung EUR
Ausschüttungsart Thesaurierend
Ausschüttung 0,00
Sparplanfähig nein
Fondsmanager / Anlageberater Penarrubia, Susana
Domizil / Land Luxemburg
Geschäftsjahresbeginn 01.01.
Verwahrstelle State Street Bank Luxembourg S.C.A.
Mindestsumme Einmalanlage 2.500 EUR
Mindestsumme Folgezahlung 50 EUR

Gebühren zu DEUTSCHE ESG EUROPEAN EQUITIES - EUR ACC

Ausgabeaufschlag 3,75%
Ausgabeaufschlag der 0,00% Mehr Informationen
Verwaltungsgebühr n.a.
Total Expense Ratio 1,35%
Rückgabegebühr 0,00%
Depotbankgebühr 0,05%
All-in-Fee n.a.

Anlageschwerpunkt zu DEUTSCHE ESG EUROPEAN EQUITIES - EUR ACC

Zusammensetzung nach: Branchen

weitere Anlageschwerpunkte Stand 31.01.2017

Top Holdings zu DEUTSCHE ESG EUROPEAN EQUITIES - EUR ACC

Anteil Wertpapiername
3,70% SAP SE (Informationstechnologie)
3,40% Roche Holding AG (Gesundheitswesen)
3,00% ING Group NV (Finanzsektor)
2,80% Nestle SA (Hauptverbrauchsgüter)
2,70% Deutsche Post AG (Industrien)
2,60% Total SA (Energie)
2,60% BASF SE (Grundstoffe)
2,50% Actelion Ltd (Gesundheitswesen)
2,40% TechnipFMC (Energie)
2,40% DNB ASA (Finanzsektor)
Stand: 31.01.2017

Ratings zu DEUTSCHE ESG EUROPEAN EQUITIES - EUR ACC

Stand
Morningstar Style-Box™ Aktien 31.12.2016
Morningstar Rating™ 31.01.2017
S&P Management Rating - n.a.
Feri Fonds Rating (D) 31.01.2017
Lipper Leaders 26.02.2017
€uro FondsNote 4 31.12.2016
mehr Informationen zu den Ratings