VM - MANUFAKTURFONDS 1

Fonds
Wert hinzufügen: Klicken Sie auf das Symbol, um den Wert in Ihrer Favoritenliste zu beobachten. Wert zum Musterdepot hinzufügen.
  • 156,520 EUR
  • +0,11
  • +0,07%
  • 23.01.2017, 08:00:00
WKN: A0M6PA Fondstyp: Aktienfonds
ISIN: LU0328779821 Schwerpunkt: Aktien Europa...
KAG: IPConcept (Luxemburg) S.A
Brief 165,910 ( n.a. ) Eröffnung 156,52 Hoch / Tief (heute) 156,52 / 156,52 Fondsvolumen 24,62 Mio. EUR (Stand: 19.01.2017)
Geld 156,520 ( n.a. ) Vortag 156,41 Hoch / Tief (1 Jahr) 156,52 / 133,60 Performance 1 Monat / 1 Jahr +1,84% / +13,65%
Benchmark
  • VM - MANUFAKTURFONDS 1
loading

Alle Kurse zu VM - MANUFAKTURFONDS 1

Kursquelle Akt. Kurs +/- in % Datum Zeit Geld / Brief
Zur Übersicht Handelsplätze
KAG (EUR) 156,52 EUR +0,11 +0,07% 23.01. 08:00:00 156,520 / 165,910

Performancerangliste des Anlageschwerpunktes

Wie gut ist dieser Fonds im Vergleich zu den Fonds seines Anlageschwerpunktes?

Anlageschwerpunkt: Aktien Europa "Mid/Small Caps"

Performance-Kennzahlen zu VM - MANUFAKTURFONDS 1 (KAG)

1 Monat 3 Monate 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre 10 Jahre
Performance +1,84% +3,52% +12,42% +17,22% +59,62% n.a.
relativer Return -0,03% -0,94% -4,84% -9,70% -25,11% n.a.
rel. Return Monatsdurchschnitt -0,03% -0,31% -0,41% -0,28% -0,48% n.a.
2017 2016 2015 2014 2013 2012
Performance im Jahr +1,24% +6,90% +4,67% +4,10% +17,78% +17,65%
1 Jahr 2 Jahre 3 Jahre 4 Jahre 5 Jahre 10 Jahre
Sharpe Ratio (annualisiert) +1,42 +0,33 +0,34 +0,70 +0,86 n.a.
Excess Return +12,37% +6,27% +9,06% +24,85% +42,05% n.a.

Risiko-Kennzahlen zu VM - MANUFAKTURFONDS 1

1 Monat 3 Monate 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre 10 Jahre
Volatilität 3,83% 4,92% 8,70% 8,19% 7,58% n.a.
max. Verlust -0,86% -2,28% -5,38% -13,34% -13,34% n.a.
pos. Monate 100,00% 66,67% 75,00% 63,89% 71,67% n.a.
1-Monats-Hoch +1,84% +2,18% +2,57% +4,31% +4,71% n.a.
1-Monats-Tief +1,84% -0,36% -1,63% -5,17% -5,17% n.a.
Höchstkurs 156,41 156,41 156,41 157,05 157,05 n.a.
Tiefstkurs 153,55 149,36 135,15 132,10 100,45 n.a.
Durchschnittspreis 155,15 153,25 147,28 144,06 133,65 n.a.

Fondsstrategie zu VM - MANUFAKTURFONDS 1

Der Teilfonds investiert sein Netto-Teilfondsvermögen überwiegend in Unternehmen aus dem deutschsprachigen Raum, welche aufgrund ihrer Marktkapitalisierung als Nebenwerte (Mid-Cap sowie Small-Cap) einklassifiziert werden. Die Anlage in Unternehmen in Spezial-Situationen hat dabei bezogen auf das Netto-Teilfondsvermögen ausschließlich akzessorischen Charakter. Des Weiteren hat der Teilfonds die Möglichkeit, je nach Marktlage und Einschätzung des Fondsmanagements in andere Aktien, Renten, Geldmarktinstrumente, Zertifikate, andere strukturierte Produkte (z.B. Aktienanleihen, Optionsanleihen, Wandelanleihen), Zielfonds und Festgelder zu investieren. Bei den Zertifikaten handelt es sich um Zertifikate auf gesetzlich zulässige Basiswerte wie z.B.: Aktien, Renten, Investmentfondsanteile, Finanzindizes und Devisen. Im Rahmen der Umsetzung der Anlagepolitik wird der Teilfonds keine Derivate erwerben. Generell ist die Anlage in flüssigen Mitteln auf 49% des Netto-Teilfondsvermögens beschränkt, jedoch kann, je nach Einschätzung der Marktlage, das Netto-Teilfondsvermögen innerhalb der gesetzlich zulässigen Grenzen (kurzfristig) auch ohne Beschränkung in flüssigen Mitteln gehalten und dadurch kurzfristig von den o.g. Anlagegrenzen abgewichen werden. Anteile an OGAW oder anderen OGA (Zielfonds) können bis zu einer Höchstgrenze von 10% des Teilfondsvermögens erworben werden, der Teilfonds ist daher zielfondsfähig. Alle Anlagen nach Artikel 4 Nr. 3 des Verwaltungsreglements sind zusammen mit der Investition in - offene, regulierte Immobilien- und Hedgefonds, - nicht richtlinienkonforme, regulierte Rohstofffonds, - Delta-1 Zertifikate auf Rohstoffe, Edelmetalle, Hedgefonds und Immobilien sowie auf Rohstoff-, Hedgefonds- und Immobilienindices, - offene ETFs auf Edelmetalle, auf insgesamt 10% des Netto-Teilfondsvermögens begrenzt.

Fondsziel zu VM - MANUFAKTURFONDS 1

Ziel der Anlagepolitik des VM ? Manufakturfonds 1 (?Teilfonds?) ist es, unter Berücksichtigung des Anlagerisikos einen angemessenen Wertzuwachs zu erzielen. Zum Erreichen des Anlageziels investiert der Teilfonds unter anderem in mittelständische Unternehmen aus dem europäischen Raum. Ein Schwerpunkt liegt dabei in Unternehmen mit Wachstumspotential aus dem deutschsprachigen In- und Ausland. In die Auswahl fallen dabei auch Unternehmen, die sich in besonderen Situationen befinden. Dazu zählen etwa erwartete Übernahmen, Fusionen oder Squeeze-Outs. Ein Squeeze-Out ist die Barabfindung von Minderheitsaktionären durch den Hauptaktionär zum Erwerb der restlichen Gesellschaftsanteile.

Fondsprospekte zu VM - MANUFAKTURFONDS 1

Halbjahresbericht Verkaufsprospekt
Rechenschaftsbericht Wesentliche Informationen für den Anleger (KIID) / Kurz-Prospekt
Wesentliche Informationen für den Anleger (KIID)

Sidebar

Stammdaten zu VM - MANUFAKTURFONDS 1

Auflagedatum 04.12.2007
Währung EUR
Ausschüttungsart Ausschüttend
Ausschüttung 1,78 EUR (22.12.2016)
Sparplanfähig nein
Fondsmanager / Anlageberater n.a.
Domizil / Land Luxemburg
Geschäftsjahresbeginn 01.09.
Verwahrstelle DZ PRIVATBANK S.A.
Mindestsumme Einmalanlage 100 EUR
Mindestsumme Folgezahlung n.a.

Gebühren zu VM - MANUFAKTURFONDS 1

Ausgabeaufschlag 6,00%
Verwaltungsgebühr 1,75%
Total Expense Ratio 1,97%
Rückgabegebühr 0,00%
Depotbankgebühr 0,09%
All-in-Fee n.a.

Anlageschwerpunkt zu VM - MANUFAKTURFONDS 1

Zu diesem Fonds liegen uns keine Informationen vor.

Ratings zu VM - MANUFAKTURFONDS 1

Stand
Morningstar Style-Box™ - n.a.
Morningstar Rating™ 31.12.2016
S&P Management Rating - n.a.
Feri Fonds Rating (C) 31.12.2016
Lipper Leaders 24.01.2017
€uro FondsNote 3 31.12.2016
mehr Informationen zu den Ratings