Fondstyp:   
 
   Zeitraum:      KAG:   
Seite:  1  .. 2 
 Emissionskalender
 Datum Fonds
 07.07.2014 
 ALLIANZ EUROPE EQUITY GROWTH I USD 
 12.06.2014 
 ALLIANZ ADVANCED FIXED INCOME SHORT DURATION - EURO RESERVE PLUS WM P - EUR 
 12.06.2014 
 ALLIANZ ADVANCED FIXED INCOME SHORT DURATION - EURO RESERVE PLUS P+G A2 - EUR 
 05.06.2014 
 ALLIANZ RENDITE PLUS 2019 - A - EUR 
 04.06.2014 
 ALLIANZ EMERGING MARKETS SHORT DURATION DEFENSIVE BOND - CT (H2-EUR) 
 04.06.2014 
 ALLIANZ EMERGING MARKETS SHORT DURATION DEFENSIVE BOND P2 (H2-EUR) 
 03.06.2014 
 ALLIANZ DISCOVERY GERMANY STRATEGY - A - EUR 
 03.06.2014 
 ALLIANZ PFANDBRIEFFONDS - P - EUR 
 21.05.2014 
 ALLIANZ GLOBAL FUNDAMENTAL STRATEGY - I4 (H2-EUR) - EUR 
 16.05.2014 
 ALLIANZ MERGER ARBITRAGE STRATEGY IT (H2-GBP) GBP 
 15.05.2014 
 ALLIANZ GLOBAL SMALL CAP EQUITY - WT - USD 
 15.05.2014 
 ALLIANZ BEST STYLES GLOBAL EQUITY - P - EUR 
 13.05.2014 
 ALLIANZ ASIAN SMALL CAP EQUITY - IT - USD 
 13.05.2014 
 ALLIANZ ASIAN SMALL CAP EQUITY - WT3 - USD 
 13.05.2014 
 ALLIANZ ASIAN SMALL CAP EQUITY - AT - USD 
 ALLIANZ DISCOVERY EUROPE STRATEGY - P -...

 Emissionsdatum31.07.2012 
 WKN:A0Q84H 
 AnlageschwerpunktAktien Europa 
 KAG> Allianz Global Investors Lux S.A. 
 TypAktienfonds 
> Fondssnapshot

Stammdaten/Gebühren
Währung:EUR
Auflagedatum:31.07.2012
Fondsvolumen (30.06.2014):EUR 238,0 Mio.
Ausschüttungsart:Ausschüttend
Ausschüttung:1,63 EUR (17.12.2012)
Ausgabeaufschlag:0,00%
Verwaltungsgebühr:1,20%
Total Expense Ratio:1,26%

 Fondsziel/-strategie:

Der Fonds zielt darauf ab, überlegene risikoadjustierte Renditen in allen Marktzyklen zu erwirtschaften.
Der Fonds zielt darauf ab, überlegene risikoadjustierte Renditen in allen Marktzyklen zu erwirtschaften, indem er eine relativ marktneutrale Long/Short-Aktienstrategie verfolgt. Wir investieren über eine auf Derivaten basierende Strategie in ausgewählte europäische Aktien (Long-Positionen). Andererseits verkaufen wir andere europäische Aktien (Short- Positionen), bei denen wir von fallenden Aktienkursen ausgehen. Indem wir zugleich in Long- und Short-Positionen investieren, reduzieren wir das Aktienmarktrisiko. Aufgrund des unterschiedlichen Umfangs an Long- und Short-Positionen findet der marktneutrale Ansatz jedoch nicht vollständig Anwendung. Ferner investieren wir in Anleihen von grundsätzlich guter Bonität, Geldmarktinstrumente und Einlagen. Der Fonds weist eine durchschnittliche Duration (Restlaufzeit) zwischen null und sechs Monaten auf.