Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

AKTIE IM FOKUS 2: Kursfeuerwerk bei Dialog Semiconductor nach Quartalszahlen

dpa-AFX

(neu: Schlusskurse, Kommentar von Kepler)

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die jüngsten Quartalszahlen haben bei den Aktien von Dialog Semiconductor am Dienstag für einen Kurssprung von mehr als elf Prozent gesorgt. Die Titel gingen mit plus 8,97 Prozent bei 11,78 Euro aus dem Handel und waren damit mit Abstand der gefragteste Wert im TecDax . In der Spitze erreichte das Papier mit 12,09 Euro den höchsten Stand seit Ende Mai. Der Technologiewerteindex sank bis Handelsende um 0,60 Prozent. Ein Händler sprach in einer ersten Reaktion von 'guten Ergebnissen'. Die Umsätze von 152 Millionen US-Dollar im zweiten Quartal hätten das obere Ende der Unternehmensprognose getroffen und lägen damit über den Markterwartungen.

Der Umsatz von Dialog Semiconductor war zwischen April und Ende Juni vor allem wegen des rückläufigen Geschäfts mit Chips für mobile Endgeräte um fünf Prozent zurückgegangen. Analysten hatten einen noch deutlicheren Rückgang befürchtet. Zudem lag der Wert im oberen Drittel der Unternehmensprognose von 140 bis 155 Millionen Dollar. Im laufenden dritten Quartal erwartet Dialog einen Umsatz zwischen 190 und 210 Millionen Dollar, damit würde das Unternehmen sogar seinen Rekorderlös aus dem Vorjahr übertreffen. Auch für das Gesamtjahr blieb Vorstandschef Jalal Bagerli zuversichtlich.

ANALYSTEN BEI BEWERTUNG UNEINS

Analysten beurteilten Zahlen und Ausblick unterschiedlich. So schrieb Commerzbank-Analyst Thomas Becker , dass das zweite Quartal etwas schlechter ausgefallen ist, aber die Prognose für das dritte Quartal und die Aussagen zum Gesamtjahr solide sind. Zudem hob er hervor, dass das Management an seiner Einstellung zum Gesamtjahr nichts geändert habe. Becker bestätigte seine Einstufung 'Buy' mit einem Kursziel von 15 Euro.

Etwas weniger positiv sah es Harald Schnitzer von der DZ Bank. Er stufte den Ausblick für das dritte Quartal und das Gesamtjahr als vorsichtig ein und kündigte eine Überarbeitung seiner Annahmen an. Die um Zukäufe bereinigten Erlöse aus dem Vorjahr zu übertreffen, dürfte für das Unternehmen aus seiner Sicht eine Herausforderung werden. Die Zahlen für das zweite Quartal seien aber weitestgehend im Rahmen der Erwartungen ausgefallen. Auch Analyst Schnitzer hält weiter an seiner Kaufempfehlung für Dialog Semiconductor mit einem Fairen Wert von 13 Euro fest.

EXPERTE: UMSATZAUSBLICK ÜBERRASCHEND STARK

Das Analysehaus Kepler Cheuvreux lässt die Einstufung für Dialog Semiconductor auf 'Buy' und das Kursziel bei 15 Euro. Der Halbleiterhersteller habe im zweiten Quartal wie erwartet abgeschnitten, schrieb Analyst Bernd Laux in einer Studie. Der Ausblick auf den Umsatz im dritten Quartal sei überraschend stark./tav/ag/rum/sf/he

Kurs zu COMMERZBANK AG Aktie

  • 13,55 USD
  • -0,07%
17.12.2014, 21:43, Nasdaq other OTC

OnVista Analyzer zu COMMERZBANK AG

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten