Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

AKTIE IM FOKUS: Adidas nach Zahlen und Ausblick sehr schwach bei L&S

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Adidas-Aktien haben am Mittwoch nach einem enttäuscht aufgenommenen Ausblick vorbörslich deutlich Federn gelassen. Bei Lang & Schwarz rutschten die Aktien des Sportartikelherstellers mit einem Abschlag von mehr als drei Prozent ans Dax-Ende. Der Gesamtmarkt wurde zeitgleich etwas leichter erwartet, wie der X-Dax zeigte.

'Der Ausblick auf den Nettogewinn liegt deutlich unter den Analystenerwartungen und ist auf den ersten Blick enttäuschend', begründete ein Händler das Kursminus. Allerdings spielten Währungseffekte nicht ganz unerwartet eine wichtige Rolle. Schon bei den letzten Zahlenvorlagen habe das Papier zunächst negativ reagiert und dann zugelegt, so dass auch diesmal die Nachhaltigkeit der Kursverluste abzuwarten bleibe.

Der von negativen Währungseffekten getrübte Ausblick auf 2014 liege klar unter den Marktprognosen und das dürfte den Aktienkurs kurzfristig belasten, schrieb Analyst Herbert Sturm von der DZ Bank in seiner ersten Reaktion. Die Gewinnziffern des Sportartikelherstellers seien hingegen ohne Goodwill-Abschreibungen im Rahmen der Erwartungen ausgefallen./fat/rum/kja

Kurs zu Adidas Aktie

  • 57,88 EUR
  • +0,73%
02.09.2014, 08:34, Frankfurt

Zugehörige Derivate auf Adidas (14.294)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten

OnVista Analyzer zu Adidas

Adidas auf übergewichten gestuft
kaufen
58
halten
22
verkaufen
7
zum Analyzer