Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

AKTIE IM FOKUS: Bechtle-Anleger sind trotz Rekordjahr nicht zufrieden

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Rekordzahlen waren der Börse nicht gut genug: Nachdem auch die Aktie von Bechtle zuletzt in neue Höhen vorgedrungen war, ging es am Freitag im frühen Handel deutlich abwärts.

Die Analysten hatten sich vom IT-Dienstleister nämlich noch deutlich mehr erwartet.

Die Enttäuschung quittierten Anleger mit einem Kursabschlag von 4,37 Prozent auf 72,65 Euro. Die Aktie belegte damit den letzten Platz im technologielastigen Auswahlindex TecDax , der rund ein halbes Prozent tiefer stand als gestern.

Das Vorsteuerergebnis sei klar unter den Erwartungen geblieben, sagte Analyst Frank Schneider von Alpha Wertpapierhandel. Auch angesichts der zuvor sehr guten Kursentwicklung rechnete er bereits mit einer deutlich negativen Reaktion auf das Zahlenwerk. Die Enttäuschung sei umso größer, da Bechtle in den Quartalen zuvor eigentlich stets die Erwartungen übertroffen habe.

Aktienhändler Andreas Lipkow von Kliegel & Hafner ordnete die Umsatz- und Gewinnzahlen zwar als "gut" ein. Dies sei in den Aktien aber bereits eingepreist - sie seien eben nicht mehr günstig.

Bechtle hatte ein Rekordjahr mit einem Umsatzanstieg um mehr als 13 Prozent und einen um rund 20 Prozent erhöhten Vorsteuergewinn (Ebt) gemeldet. Der IT-Dienstleister sprach von Wachstumsimpulsen aus allen Segmenten./fat/ag/fbr

Kurs zu Bechtle Aktie

  • 66,32 EUR
  • -2,08%
17.04.2015, 17:35, Xetra

Weitere Werte aus dem Artikel

TecDAX 1.618,51 Pkt.-2,16%

OnVista Analyzer zu Bechtle

Bechtle auf übergewichten gestuft
kaufen
6
halten
9
verkaufen
0
alle Analysen

Zugehörige Derivate auf Bechtle (662)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten