Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

AKTIE IM FOKUS: Texas Instruments sehr fest - Gewinn überrascht positiv

dpa-AFX

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Aktien von Texas Instruments haben am Dienstag von überraschend guten Quartalszahlen profitiert. Für die Papiere des Chip-Spezialisten ging es an der Spitze des Nasdaq 100 um 3,31 Prozent nach oben auf 38,66 US-Dollar. Der Technologiewerte-Index fiel zeitgleich um 0,49 Prozent auf 3.040,38 Punkte.

Der Firmenumbau rechnet sich für Texas Instruments. Im zweiten Quartal war der Gewinn im Vergleich zum Vorjahreszeitraum kräftig gestiegen. Auch die Auftragsbücher sind voller. Analysten zeigten sich von der Entwicklung erfreut. Anscheinend arbeite das Unternehmen seine Aufgaben gut ab, kommentierte ein Experte. Die Industrie- und die Automobilmärkte seien weiterhin gesund. Texas Instruments konzentriert sich auf integrierte Prozessoren, die Alltagsgeräte wie Fernseher und Waschmaschinen steuern, aber auch in Medizinapparaten, Industrieanlagen oder Autos zu finden sind.

Analystin Stacy Rasgon von Bernstein Research hielt an ihrer 'Market-Perform'-Einschätzung für die Aktien fest. Dank einer unerwartet hohen Bruttomarge habe der Gewinn je Aktie positiv überrascht. Der Umsatz habe den Erwartungen in etwa entsprochen. Es gebe Anzeichen für eine steigende Nachfrage./la/tav/he

Kurs zu TEXAS INSTRUMENTS INC. Aktie

  • 36,74 EUR
  • +2,23%
22.10.2014, 09:32, Frankfurt

Weitere Werte aus dem Artikel

NASDAQ 3.971,39 Pkt.+2,61%

Zugehörige Derivate auf TEXAS INSTRUME... (409)

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten