Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Aktien Europa: EuroStoxx unverändert im impulsarmen Handel - 'Footsie' legt zu

dpa-AFX

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Nach deutlichen Gewinnen in der vergangenen Woche hat sich der EuroStoxx 50 am Montag so gut wie nicht von der Stelle bewegt. Im relativ impulsarmen Handel zeigte sich der Leitindex der Eurozone am Vormittag prozentual unverändert bei 3119,17 Punkten. Der französische Cac-40-Index sank um 0,05 Prozent auf 4337,97 Punkte. In London dagegen gewann der FTSE 100 0,48 Prozent auf 6695,46 Punkte. Steigende Metallpreise gaben den Bergbauwerten im 'Footsie' Auftrieb, nachdem China für Januar ein Rekordwachstum bei neuen Krediten gemeldet hatte.

Im Branchentableau lagen fast alle Sektoren im Plus. Besonders gefragt waren der Haushaltsgüter- < und Lebensmittelsektor mit jeweils plus 0,59 Prozent, während die zuletzt stark gefragten Autotitel mit minus 0,15 Prozent Schlusslicht waren.

Unter den Einzelwerten standen im Cac 40 die Aktien von Bouygues im Fokus mit minus 0,60 Prozent. Der französische Mischkonzern korrigiert den Wert seiner Beteiligung am Eletronikkonzern Alstom wegen der Krise im Kraftwerksgeschäft deutlich nach unten. Im vierten Quartal 2013 wurden Abschreibungen von 1,4 Milliarden Euro auf den 29,4 Prozent-Anteil am Kraftwerks- und Eisenbahnbauer vorgenommen. Alstom legten dessen ungeachtet um 0,29 Prozent zu.

PSA Peugeot Citroen gewannen 0,81 Prozent. Einen Tag vor der möglichen Abstimmung im Aufsichtsrat über den Großeinstieg des chinesischen Autobauers Dongfeng berichtete 'Wall Street Journal' ('WSJ'/Montag) unter Berufung auf Insider, der französische Staat wolle zu gleichen Teilen wie Dongfeng bei Europas zweitgrößtem Autobauer einsteigen. Paris, so hieß es weiter, habe eine Klausel in den Vertrag setzen lassen, dass Dongfeng seine Anteile in den nächsten Jahren nicht aufstocken darf.

Hennes & Mauritz (H&M) gewannen in Schweden nach Umsatzzahlen 0,65 Prozent. Der Modehersteller meldete für Januar einen im Monatsvergleich 15-prozentigen Umsatzanstieg in heimischen Währungen, inklusive Mehrwertsteuer./ck/ag

Kurs zu HENNES & MAURITZ AB Aktie

  • 7,91 USD
  • +1,60%
30.10.2014, 20:59, Nasdaq other OTC

OnVista Analyzer zu QS0011010988

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten