Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Aktien Europa Schluss: EuroStoxx moderat im Minus

dpa-AFX

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Der EuroStoxx 50 hat am Montag moderat nachgegeben. Vor allem Verluste spanischer Aktien belasteten. Ohne wegweisende Konjunkturdaten fanden die wichtigsten Börsen Europas zum Wochenauftakt keine einheitliche Richtung. Der Leitindex der Eurozone beendete den Handel mit einem Minus von 0,20 Prozent auf 3032,53 Punkten. In Spanien sank der Ibex 35 um 0,89 Prozent auf 9982,70 Punkte. Der französische Cac 40 gewann 0,21 Prozent auf 4237,13 Punkte. In London stieg der FTSE 100 um 0,30 Prozent auf 6591,55 Punkte.

Einer der Höhepunkte in dieser Woche wird die Antrittsrede der neuen US-Notenbankpräsidentin Janet Yellen im Kongress sein. Am morgigen Dienstag wird Yellen dem Finanzausschuss des Repräsentantenhauses Rede und Antwort zur Wirtschaftslage und Geldpolitik der USA stehen. Am Donnerstag tritt sie vor den Bankenausschuss im Senat. Eine wesentliche Abkehr vom Kurs ihres Vorgängers Ben Bernanke erwarten Börsianer nicht. Es wird vielmehr damit gerechnet, dass sie den Kurs der allmählichen Drosselung der Anleihekäufe durch die Fed verteidigt und baldigen Leitzinserhöhungen eine Absage erteilt./ck/he

Kurs zu CAC 40 Index

  • 4.219,03 Pkt.
  • +1,87%
31.10.2014, 11:34, NYSE Euronext Paris

Zugehörige Derivate auf CAC 40 (2.455)

Derivate-Wissen

Sie möchten in den "CAC 40" investieren?

Indexzertifikate geben Ihnen die Möglichkeit an der Kursentwicklung eines Index teilzuhaben.

Erfahren Sie mehr zu Partizipations-Zertifikaten