Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax fehlt vor EZB-Entscheidungen klare Richtung

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Vor den geldpolitischen Entscheidungen der Europäischen Zentralbank (EZB) am Nachmittag hat der deutsche Aktienmarkt am Donnerstag zunächst keine klare Richtung gefunden. Ansonsten standen erneut vor allem Unternehmensbilanzen im Fokus.

Kurz nach dem Börsenstart lag der Dax 0,18 Prozent tiefer bei 9705,64 Punkten. Zur Wochenmitte hatte der deutsche Leitindex nach einem zwischenzeitlich deutlichen Anstieg nur ein knappes Plus ins Ziel gerettet.

Der MDax der mittelgroßen Werte legte am Morgen um 0,06 Prozent auf 19 487,79 Punkte zu und der Technologiewerte-Index TecDax gewann 0,35 Prozent auf 1604,44 Punkte. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 trat auf der Stelle./gl/ag

Kurs zu DAX Index

  • 10.201,40 EUR
  • +0,34%
25.07.2016, 22:09, BNP Paribas Indikation
CitiFirst Blog
Knock-Out Call auf DAX Anzeige
WKNFälligkeitKnock OutHebelGeldBrief
HU455C 9.175,0000 9,99110,1910,20
HU5TLT n.a. 19,9025,115,12
HU5THD open end 10.160,0000 127,3750,340,80
weitere Produkte

Zugehörige Derivate auf DAX (166.750)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "DAX" fällt?

Mit Put Knock-Out Zertifikaten können Sie von fallenden Index-Kursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten