Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax kaum verändert vor EZB-Zinsentscheid, Zahlen

dpa-AFX

FRNAKFURT (dpa-AFX) - Der Dax ist nach dem 1.-Mai-Feiertag kaum verändert in den Handel gestartet. Der deutsche Leitindex gab am Donnerstag in den ersten Minuten um 0,05 Prozent auf 7.909,93 Punkte nach. Im Vormonat hatte sich der deutsche Leitindex noch weiter aufwärts bewegt und insgesamt eineinhalb Prozent zugelegt. Der MDax stieg zuletzt um 0,15 Prozent auf 13.464,40 Punkte und der TecDax rückte um 0,20 Prozent auf 925,01 Punkte vor. Der EuroStoxx 50 fiel um 0,19 Prozent auf 2.706,67 Punkte.

Im weiteren Tagesverlauf dürften dann die Leitzinsentscheidung der Europäischen Zentralbank und die anschließende Pressekonferenz die Richtung am Aktienmarkt vorgeben, schrieb Analyst Christian Schmidt von der Landesbank Hessen-Thüringen. Die meisten Marktteilnehmer rechnen Börsianern zufolge zwar mit einer Zinssenkung. Als sicher gelte sie aber nicht. Hinzu kommen am Nachmittag einige US-Konjunkturdaten.

Zuvor hielt die laufende Berichtssaison die Investoren mit einer Reihe von Quartalszahlen in Atem. Die Titel von Infineon stachen dabei mit einem Kurssprung von mehr als acht Prozent positiv hervor. Der Halbleiterhersteller blickt nach einem guten Ergebnis im zweiten Quartal etwas optimistischer auf das bis Ende September laufende Geschäftsjahr. Daraufhin empfahl US-Investmentbank Merrill Lynch die Aktien zum Kauf./la/rum

Kurs zu EURO STOXX 50 Index

  • 3.221,73 Pkt.
  • -0,30%
16.09.2014, 17:50, außerbörslich

Weitere Werte aus dem Artikel

DAX 9.632,93 Pkt.-0,27%
MDAX 16.039,09 Pkt.-0,51%
TecDAX 1.230,31 Pkt.-1,65%
Infineon Aktie 8,78 EUR-0,96%

Zugehörige Derivate auf EURO STOXX 50 (56.150)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "EURO STOXX 50" fällt?

Mit Put Knock-Out Zertifikaten können Sie von fallenden Index-Kursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten