Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax leidet unter Ölpreisrückgang und Asien-Schwäche

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nachgebende Rohölpreise sowie Verluste an den wichtigsten asiatischen Börsen haben dem deutschen Aktienmarkt am Dienstag zur Eröffnung ein klares Minus eingebrockt. Der Dax sackte im frühen Handel um 0,94 Prozent auf 9483,52 Punkte ab. Am Montag hatte der Leitindex mit einem Gewinn von knapp 2 Prozent seinen verpatzten Jahresstart weiter relativiert.

Der MDax mittelgroßer Werte fiel am Dienstag um 0,93 Prozent auf 19 145,79 Zähler. Der Technologiewerte-Index TecDax büßte 0,83 Prozent auf 1612,30 Punkte ein. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 verbuchte einen Rückgang von 0,75 Prozent auf 2911,80 Punkte./edh/ag

Kurs zu TecDAX Index

  • 1.798,50 Pkt.
  • +1,35%
30.09.2016, 23:29, Deutsche Bank Indikation

Weitere Werte aus dem Artikel

DAX 10.511,02 Pkt.+1,01%
MDAX 21.583,98 Pkt.+0,42%
EURO STOXX 50 3.002,24 Pkt.+0,35%
CitiFirst Blog

Zugehörige Derivate auf TecDAX (4.869)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "TecDAX" fällt?

Mit Put Knock-Out Zertifikaten können Sie von fallenden Index-Kursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten