Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Aktien Frankfurt Eröffnung: Freundlich nach Wall-Street-Rekordhoch

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Neue Rekordstände an der Wall Street haben am deutschen Aktienmarkt am Mittwoch für einen freundlichen Auftakt gesorgt. Dow Jones und S&P 500 hatten am Dienstag auf neuen Höchstständen geschlossen, wobei der Dow die Marke von 17 000 Punkten im Verlauf nur um einen Punkt verfehlt hatte. Der Dax kletterte am Mittwoch in den ersten Minuten um 0,20 Prozent auf 9921,94 Punkte nach oben. Der MDax als Index mittelgroßer Werte gewann 0,30 Prozent auf 16 780,52 Punkte. Der TecDax stieg um 0,22 Prozent auf 1326,53 Punkte. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 notierte zunächst auf Vortagesschluss.

Vor der Zinsentscheidung der Europäischen Zentralbank (EZB) und dem US-Arbeitsmarktbericht am Donnerstag dürften sich Marktteilnehmer in Zurückhaltung üben, sagte Dirk Gojny von der National-Bank. Auch sein Kollege Chris Weston vom Broker IG sieht am Mittwoch keine entscheidenden Marktimpulse. Leichten Einfluss könnten aber Reden von Finanzminister Wolfgang Schäuble und Fed-Chefin Janet Yellen sowie US-Konjunkturdaten am Nachmittag wie der ADP-Index ausüben./edh/rum

Kurs zu Dow Jones Index

  • 17.064,89 Pkt.
  • -0,08%
29.08.2014, 15:52, außerbörslich

Weitere Werte aus dem Artikel

TecDAX 1.235,20 Pkt.-0,37%
MDAX 16.013,43 Pkt.-0,51%
DAX 9.421,65 Pkt.-0,43%
EURO STOXX 50 3.157,11 Pkt.-0,23%

Zugehörige Derivate auf Dow Jones (11.146)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "Dow Jones" steigt?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie an steigenden Index-Kursen teilhaben.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten