Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Aktien Wien Schluss: Klare Gewinne nach drei Verlusttagen

dpa-AFX

WIEN (dpa-AFX) - Die Wiener Börse hat am Donnerstag nach drei Verlusttagen in Folge mit klaren Gewinnen geschlossen. Der ATX stieg um 1,67 Prozent auf 2506,82 Punkte. International wurde der näherrückende Start des milliardenschweren Anleihenkaufprogramms durch die EZB begrüßt. EZB-Chef Mario Draghi kündigte den Start der Geldschwemme durch die Notenbank für kommenden Montag an.

Am österreichischen Markt zog die Andritz-Aktie nach der Vorlage von starken Zahlen um 3,88 Prozent auf 53,75 Euro an. Der steirische Anlagenbauer hat im Geschäftsjahr 2014 starke Ergebniszuwächse erzielt und auch den Umsatz gesteigert. Die Analysten der UBS sahen ihre Erwartungen übertroffen. Den Ausblick auf das laufende Geschäftsjahr bewerteten sie als vage wie immer. Die Experten von der Baader Bank lobten vor allem die Rentabilität des Unternehmens.

Die Aktien des Versicherers Uniqa schlossen um 3,03 Prozent höher bei 8,24 Euro. Das Unternehmen will zum Wochenschluss die vorläufigen Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr 2014 veröffentlichen. Starke Kursaufschläge gab es auch bei Porr, die Aktie legte um 5,27 Prozent auf 49,18 Euro zu. Sprunghaft nach oben ging es auch für AT&S (plus 4,84 Prozent auf 14,08 Euro) und KapschTrafficCom (plus 4,20 Prozent auf 22,60 Euro).

Die Anteilsscheine an der Erste Group verbuchten ein Zuwachs von 1,66 Prozent auf 23,29 Euro. Raiffeisen Bank International blieben hingegen mit einem Rückgang von 0,08 Prozent deutlich hinter der Entwicklung des Gesamtmarktes zurück. Do&Co verloren 0,68 Prozent auf 72,93 Euro. Die Analysten von der RCB hatten die Bewertung des Cateringunternehmens mit "Hold" aufgenommen und ein Kursziel von 74,00 Euro errechnet./ste/APA/stw

Kurs zu Raiffeisen Aktie

  • 12,64 EUR
  • -3,62%
06.07.2015, 17:33, Wiener Börse

OnVista Analyzer zu Raiffeisen

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.

Zugehörige Derivate auf Raiffeisen (450)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten