Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Alcatel-Lucent beruft Michel Combes zum neuen Chef

PARIS (dpa-AFX) - Der angeschlagene französische Netzwerkausrüster Alcatel-Lucent hat einen neuen Chef: Michel Combes werde dieses Amt ab dem 1. April übernehmen, teilte der Konzern am Freitag mit. Nach einem Milliardenverlust 2012 hatte der bisherige Chef Ben Verwaayen Anfang Februar seinen Rückzug im Frühjahr angekündigt. Abschreibungen, die Krise in Europa und der scharfe Wettbewerb in der Branche hatten den Konzern tief in die Verlustzone gedrückt. Das Unternehmen war 2006 aus der Fusion von Alcatel und Lucent entstanden. Verwaayen führte es seit 2008. Seine Vorgängerin Patricia Russo hatte die Fusion der beiden Konzerne initiiert und musste knapp zwei Jahre danach wegen der vielen Probleme gehen./jha/rum

Kurs zu Alcatel-Lucent Aktie

  • 2,94 EUR
  • +1,23%
24.04.2014, 17:29, NYSE Euronext Paris

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "ISIN_FR0000883324" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten