Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

ANALYSE/Morgan Stanley: Erwartete Dividendenrendite macht RWE attraktiv

dpa-AFX

LONDON (dpa-AFX) - Die Aktien des Versorgers RWE bieten laut der US-Bank Morgan Stanley eine attraktive Gelegenheit für Anleger. Die Risiken für das Unternehmen schienen in den Kurs eingepreist und die Dividenden könnten die Markterwartungen übertreffen, begründete Analyst Nicholas Ashworth in einer Studie vom Montag seine positive Einschätzung. Er stufte die Papiere des Dax -Konzerns von "Equal-weight" auf "Overweight" hoch und hob das Kursziel von 14,60 auf 15,50 (Kurs 12,95) Euro an.

Ashworth zufolge bietet die niedrige Bewertung des "RWE-Rumpfes" - also des Stromerzeugungsgeschäfts und des Energiehandels - eine gute Unterstützung für die Aktien. So werde RWE ohne die Beteiligung an der Ökostrom-Tochter Innogy sowie abzüglich der wirtschaftlichen Nettoschulden lediglich mit dem 1,3-fachen des für 2017 von ihm erwarteten operativen Gewinns (Ebitda) bewertet. Das sei weniger als für solche Geschäfte üblich.

Für eine positive Überraschung könnte laut dem Analysten die Dividendenpolitik von RWE sorgen. Noch bestehe hier Unsicherheit, was sich aber bei der Zahlenvorlage sowie im Zuge des Kapitalmarkttages Mitte beziehungsweise Ende März ändern dürfte. Für 2017 und 2018 könnte der Konzern 0,60 Euro je Anteilschein ausschütten. Das wären 50 Prozent mehr als derzeit am Markt im Durchschnitt erwartet. Die Dividendenrendite bei einer Gewinnbeteiligung in dieser Höhe wäre dann im Vergleich zum Dax attraktiv.

Zusätzlich Kurspotenzial sieht der Experte bei einem möglichen Erfolg im Streit mit dem Staat um die Brennelementsteuer. Hier rechneten die meisten Marktakteure wohl mit einer Niederlage vor Gericht.

Gemäß der Einstufung "Overweight" erwartet Morgan Stanley eine überdurchschnittliche Gesamtrendite der Aktie im Vergleich zu den anderen von der Bank beobachteten Werten derselben Branche. Zugrunde gelegt wird ein Zeitraum zwischen zwölf und 18 Monaten./mis/he

Analysierendes Institut Morgan Stanley.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Morgan Stanley Aktie

  • 45,53 USD
  • -2,25%
24.02.2017, 22:00, NYSE
CitiFirst Blog

OnVista Analyzer zu Morgan Stanley

Morgan Stanley auf übergewichten gestuft
kaufen
5
halten
2
verkaufen
1
alle Analysen

Zugehörige Derivate auf Morgan Stanley (422)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Morgan Stanley" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten