Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Apple: Deal mit China Mobile geplatzt?

DER AKTIONÄR

Vieles hatte in den vergangenen Wochen darauf hingedeutet, dass die lang erwartete Kooperation von Apple und China Mobile in trockenen Tüchern sei. Es gab sogar schon eine Bestellseite im Internet von China Mobile für das iPhone 5C und das iPhone 5S. Die offizielle Bekanntgabe des Deals war für den 18. Dezember erwartet worden.

Aber sowohl während als auch nach der Präsentation von China Mobiles neuem LTE-Netz wurde kein Wort zu einer Kooperation mit Apple verloren. Mehr noch, auf Nachfrage erklärte der China-Mobile-Chef Xi Guohua, dass hinsichtlich der Verhandlungen mit Apple nichts Neues zu berichten gebe.

Um den vollständigen Text zu lesen, klicken Sie hier

Das könnte Sie auch interessieren


Kurs zu CHINA MOBILE LTD. Aktie

  • 47,86 EUR
  • +0,43%
19.09.2014, 22:25, Tradegate

Zugehörige Derivate auf CHINA MOBILE L... (10)

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten