Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

AT&T kauft Leap Wireless für 1,2 Mrd. Dollar

Börsen-Zeitung

Börsen-Zeitung, 16.7.2013

scd New York - AT & T investiert 1,2 Mrd. Dollar in bar in die Übernahme des kleinen Mobilfunkanbieters Leap Wireless. Neben fünf Millionen Kunden bringt Leap in erster Linie noch nicht genutzte Mobilfunkfrequenzen mit. Diese waren schon bei der vielfach teureren Übernahme von Clearwire durch den AT & T-Rivalen Sprint der Hauptgrund für den hohen Preis gewesen.

Nach der Fusion von T-Mobile US mit MetroPCS sowie dem Clearwire-Kauf ist dies schon der dritte Milliardendeal im US-Mobilfunkmarkt 2013. AT & T zahlt dabei 15 Dollar je Leap-Aktie - ein Aufschlag von 88 % zum letzten Schlusskurs vor der Offerte. Inklusive 2,8 Mrd. Dollar Schulden kommt die Transaktion sogar auf einen Wert von knapp 4 Mrd. Dollar. Für AT & T-Chef ...

Um den vollständigen Text zu lesen, klicken Sie hier...

weitere Börsen-Zeitung-News

Weitere News

weitere News

Derivate-Wissen

Sie möchten in den "DAX" investieren?

Indexzertifikate geben Ihnen die Möglichkeit an der Kursentwicklung eines Index teilzuhaben.

Erfahren Sie mehr zu Partizipations-Zertifikaten