Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Autozulieferer verliert Mehrheitsaktionär

HANDELSBLATT

Der schwäbische Autozulieferer SHW hat über Nacht seinen Mehrheitsaktionär verloren. Der Finanzinvestor Nordwind, der vor acht Jahren bei dem Aalener Unternehmen eingestiegen war, warf seine restliche Beteiligung von 58,3 Prozent auf den Markt und erlöste damit 133 Millionen Euro. „Wir haben mit SHW gut verdient”, resümierte Nordwind-Manager Tom Harder am Dienstag im Gespräch mit Reuters. Beim Börsengang von SHW vor zwei Jahren hatte der Investor für gut 68 Millionen Euro nicht einmal alle angebotenen Aktien verkaufen können, nun brachte Nordwind Capital binnen weniger Stunden 3,4 Millionen Aktien bei neuen Investoren unter.

Kurs zu SHW AG Aktie

  • 36,68 EUR
  • +0,73%
21.11.2014, 21:35, Stuttgart

OnVista Analyzer zu SHW AG

SHW AG auf kaufen gestuft
kaufen
3
halten
1
verkaufen
0
alle Analysen

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "SHW AG" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten