Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Axa Leben stürzt sich in den Kampf um Marktanteile

Börsen-Zeitung, 10.1.2014

ak Köln - Axa Deutschland will die jahrelange Erosion ihrer Marktanteile in der Lebensversicherung stoppen. Ins Zentrum des Neugeschäfts stellt der Konzern eine neue Rentenpolice mit Bruttobeitragsgarantie. Sie ist als Zwischending zwischen konventionellen und fondsgebundenen Produkten konzipiert.

Der sechstgrößte deutsche Lebensversicherer reagiert damit auf das anhaltende Niedrigzinsumfeld und die schwierige Lage im klassischen Lebensversicherungsgeschäft, das nach den kommenden Eigenkapitalregeln nach Solvency II viel Kapital bindet und für die Kunden wegen alljährlich sinkender Renditen zunehmend unattraktiv wird. Gerade haben die deutschen Aktuare dem Finanzministerium eine weitere Senkung des Garantiezinses von 1,75 auf 1,25 % empfohlen.

Kapitalbedarf sinkt

Axa reiht sich unter die Lebensversicherer ein, die ihre Garantiemodelle überdenken. Bereits imvergangenen Jahr hatten Allianz und Ergo mit einigem PR-Aufwand neue Produkte auf ...

Um den vollständigen Text zu lesen, klicken Sie hier...

weitere Börsen-Zeitung-News

Das könnte Sie auch interessieren


Kurs zu AXA Aktie

  • 18,58 EUR
  • +1,13%
17.04.2014, 22:25, Tradegate

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten