Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Bayer bekräftigt Prognosen nach robustem Jahresstart

dpa-AFX

LEVERKUSEN (dpa-AFX) - Der Pharma- und Chemiekonzern Bayer hat nach einem robusten Jahresstart seine Prognosen bekräftigt. "Für den weiteren Geschäftsverlauf in diesem Jahr sind wir zuversichtlich und bestätigen unseren Ausblick für 2014", sagte Konzernchef Marijn Dekkers am Montag laut Mitteilung. Dabei stützt er sich auf zahlreiche neue Produkte insbesondere im Pharmageschäft und einen starken Saisonauftakt in Europa im Agrochemiegeschäft. Den erheblichen Gegenwind durch die Euro-Stärke machten die Leverkusener damit wett.

Im ersten Quartal legte der Umsatz um 2,8 Prozent auf 10,56 Milliarden Euro zu. Besonders stark waren die Zuwächse bei Pflanzenschutzmitteln und Saatgut sowie im Gesundheitsgeschäft. Auch das Kunststoffgeschäft wuchs nach der Schwäche der vergangenen Quartale. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) sowie vor Sonderposten erhöhte sich um 11,6 Prozent auf 2,74 Milliarden Euro. Der Gewinn verbesserte sich noch deutlicher um 22,7 Prozent auf 1,4 Milliarden Euro. Analysten hatten im Schnitt bis auf den Umsatz weniger erwartet./jha/rum

Kurs zu Bayer Aktie

  • 98,52 EUR
  • -0,78%
20.08.2014, 16:20, Xetra

Zugehörige Derivate auf Bayer (17.568)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Bayer" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten

OnVista Analyzer zu Bayer

Bayer auf übergewichten gestuft
kaufen
19
halten
16
verkaufen
3
zum Analyzer