Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Betriebsversammlung bei Conergy begonnen

FRANKFURT (Oder)/Hamburg (dpa-AFX) - Nach dem Insolvenzantrag des Solaranlagenherstellers Conergy hat am Montagnachmittag in Frankfurt (Oder) eine Betriebsversammlung begonnen. Wie die IG Metall Ostbrandenburg mitteilte, informierte ein Vertreter des vorläufigen Insolvenzverwalters Sven-Holger Undritz die Belegschaft zur aktuellen Situation. Dazu zogen sich Mitarbeiter und Gewerkschaft hinter verschlossene Türen zurück. Unklar blieb, wie lange die Versammlung dauert. Am Standort Frankfurt (Oder) mit rund 320 Beschäftigten ruht derzeit die Produktion. Gewerkschaft und Betriebsrat forderten, diese rasch wieder aufzunehmen. Die Conergy AG hatte am Freitag wegen Überschuldung beim Amtsgericht Hamburg einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt./stp/DP/she

Das könnte Sie auch interessieren


Kurs zu Conergy Aktie

  • 0,01 EUR
  • -16,66%
23.04.2014, 20:17, Tradegate

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Conergy" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten