Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Bitreserve - jetzt Uphold - integriert sich mit dem globalen finanziellen Umfeld

BUSINESS WIRE

Verbindet Banken, Kredit- und Debitkarten und Bitcoin mit digitalen Brieftaschen für sichere und sofortige Finanzdienstleistungen und -transaktionen.

Uphold, zuvor Bitreserve, hat heute sein komplettes Rebranding und die Einführung von neuen Funktionen, Produkten und Dienstleistungen für mehrere Schlüsselmärkte bekannt gegeben. Der Blogeintrag des Präsidenten und CEO Anthony Watson erklärt, dass Verbraucher, Unternehmen und Wohlfahrtsverbände nun ihre Uphold-Konten durch Banküberweisungen oder durch die Verlinkung einer Kreditkarte oder Debitkarte zusätzlich zur Bitcoin auffüllen können. Diese neue Funktion ist zur Zeit anfangs in 33 europäischen Ländern erhältlich. In den kommenden Wochen plant Uphold, diese und andere Fähigkeiten in den USA, China und Indien auszubauen.

  • Phase 1: Die Situation heute: Mitglieder in 33 europäischen Ländern können ihre Uphold-Konten durch Banküberweisungen auffüllen; Mitglieder in 30 europäischen Ländern können ihre Konten mit Hilfe von Kredit- oder Debitkarten und Bitcoin auffüllen.
  • Phase 2: November 2015: Mitglieder in den USA und China (limitiertes Beta) können ihre Uphold-Konten durch Banküberweisungen und Kredit-oder Debitkarten zusätzlich zu Bitcoins auffüllen.
  • Phase 3: Dezember 2015: Uphold wird sowohl physische als auch virtuelle Zahlungskarten mit Visa, MasterCard und Discover Card (limitiertes Beta) einführen, so dass die Mitglieder Waren online oder im Geschäft direkt von ihren Uphold-Konten aus bezahlen können.
  • Phase 4: Januar 2016: Mitglieder in Indien (limitiertes Beta) können ihre Uphold-Konten durch Banküberweisung und Kredit- oder Debitkarten zusätzlich zu Bitcoin auffüllen.

Neues und Erwähnenswertes

  • Bitserve ist jetzt Uphold: Uphold ist die weltweit führende Cloud-basierte Geldplattform. Sie verknüpft das veraltete und zersplitterte finanzielle Umfeld mit der Zukunft des Geldes und des Finanzwesens, die von seinem Unternehmen „The Internet of Money™” genannt wird. Uphold bietet zugängliche, gleichberechtigte, faire und kostenfreie finanzielle risikofreie Dienstleistungen ohne Einschränkungen und Begrenzungen an. Vollständige Details finden Sie hier.
  • Zuvor konnten Uphold-Konten ausschließlich durch Bitcoin aufgefüllt werden. Uphold-Mitglieder können nunmehr ihre Konten durch Verlinkung der Bankkonten, Debit- und Kreditkarten zusätzlich zu Kryptowährungen auffüllen. Das erlaubt Uphold-Mitgliedern, in jeder Form Geld oder Ware zu bewegen, umzutauschen, zu halten und abzuwickeln, und zwar sofort, sicher und kostenfrei.
  • Durch die Integrierung von Uphold können Unternehmen und Entwickler Anwendungen, Produkte und Dienstleistungen erschaffen, die kostenfreie, sichere, richtlinienkonforme und sofortige Geldüberweisungen, -umtausch, -aufbewahrung und –wechsel durch Upholds offenen API Uphold Connect bieten.
  • Bisher hat Uphold mehr als 400 Millionen US-Dollar in US-Dollar-Transaktionen durch zehntausende von Mitgliedern in 163 Ländern, in 24 unterstützten Währungen und vier Edelmetallen ermöglicht.
  • Der Gegenwert von knapp 22 Prozent der weltweit öffentlich gehandelten Bitcoin wurde auf Uphold abgewickelt, wodurch Uphold zum größten Bitcoin-Unternehmen der Welt anwuchs.

„Unsere Aufgabe ist es, es für jedermann einfach und reibungslos zu gestalten, Geld oder Waren in jeder Form zu bewegen, umzutauschen, zu halten und abzuwickeln, und zwar sofortig und kostenfrei“, sagte Anthony Watson, der Präsident und CEO von Uphold. „Durch die Zusammenführung der veralteten und zersplitterten finanziellen Netzwerke und Systeme mit der weltweit größten Cloud-Geldplattform bringen wir sofortige, transparente, verantwortliche und kostenfreie finanzielle Dienstleistungen für alle auf den Markt. Wir vereinfachen und reduzieren auf radikale Weise Kosten für alle finanziellen Transaktionen und Dienstleistungen – beginnend mit Währungsumrechnungen bis zu internationalen Geldüberweisungen und Lohnabrechnungen zu Rechnungszahlungen und -überweisungen.“

Uphold legt den gleichen Wert auf Unternehmenserfolg wie auch auf Sozialleistung, wobei alle Gebühren für eingetragene Stiftungen erlassen werden. Zusätzlich dazu werden 5 Prozent der Gewinne vor Steuern zur Unterstützung von Stiftungen und guten Zwecken gespendet, die einen beweisbaren und positiven Einfluss im Leben der Weltbevölkerung darstellen.

Über Uphold

Uphold ermöglicht jedem, überall jede Form von Geld oder Ware zu bewegen, umzutauschen, zu halten und abzuschließen, und zwar sicher und kostenfrei. Uphold wurde von Halsey Minor im November 2014 gestartet und hat seinen Firmensitz in Charleston, South Carolina, mit Geschäftsstätten in London, Braga (Portugal), Shanghai und San Francisco. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.uphold.com oder Social Media-Sites @UpholdInc und www.facebook.com/UpholdInc.

Hinweis für Redakteure:

  • Berechtigung Die Möglichkeit, Uphold mit Bankkonten, Debit- und/oder Kreditkarten zu verbinden, ist nur eingetragenen, berechtigten und beglaubigten Mitglieder in anerkannten Ländern verfügbar. Phase eins des Rollouts ist nur in Europa ansässigen Mitgliedern zugänglich: 33 Länder unterstützen Mitglieder-Banküberweisungen und 30 Länder unterstützen Mitglieder-Kredit- oder Debitkarten-Konnektivität.
  • Preise

    • Die Mitgliedschaft ist kostenlos
    • Es ist kostenfrei für Uphold-Mitglieder, ihre Uphold-Konten von einer jeden Bank der anerkannten Gebiete aufzufüllen
    • Kostenloser Vermögenstransfer von und zwischen Uphold-Mitgliedern ohne Mindest- oder Höchstverpflichtungsbeträge, Währungs- oder Transaktionseinschränkungen
    • Es ist kostenlos, jegliche Währung (Devisen) auf Uphold zu kaufen, zu bewegen und umzutauschen
    • Eine Gebühr von 2,75 Prozent fällt an, wenn Mitglieder entscheiden, ihre Konten mit Debit- und/oder Kreditkarten aufzufüllen
    • Kostenloses Abheben von Werten aus der Uphold-Plattform bis zu 10.500 Euro, 8.000 Pfund Sterling oder 60 BTC pro Jahr, danach fällt eine Gebühr von 0,5 Prozent zur Ausführung von Geldern aus Uphold an (Hinweis: das Senden oder Empfangen von Geldern von Mitglied zu Mitglied innerhalb von Uphold ist vollständig kostenfrei, unabhängig von der Betragssumme, Währung oder Häufigkeit)
    • Edelmetallumsetzungen: XAU (1,95 %), XPT (3,85 %), XPD (2,95 %), XAG (3,55 %)
    • Weitere Details finden Sie in Upholds FAQ und die vollständige Preisliste und Liste der anerkannten Länder entnehmen Sie bitte der Preistabelle.
  • Offene API Durch Integrierung von Upholds nahtloser und offener API Uphold Connect können Entwickler und Dritte Anwendungen, Produkte und Dienstleistungen schaffen, die sofort und sicher jegliche Art von Geld oder Ware an eine jegliche Person, überallhin, kostenfrei, einschließlich kostenfreier Währungsumwandlungen und –lagerung, gestatten. Uphold hat weltweit führende Know Your Customer- (KYC) und Geldwäschebekämpfungs- (AML) Kontrollen vollständig in seine offene API integriert. Dieses kümmert sich um die behördlichen Belastungen und Kontrollanforderungen, die auf die Entwickler beim Einstieg in die finanzielle Wirtschaft zukommen und dabei Innovationen ohne Einschränkungen auf einer weltweit konformen und starken Plattform ermöglichen.
  • Uphold ist keine Bank. Ganz absichtlich nicht. Uphold ist die erste und einzige vollständig transparente und vollkommen nachprüfbare Reserve der Welt. Uphold schließt zahlreiche eingetragene und urheberrechtlich geschützte Technologien ein, Reserveledger™ und Reservechain™, die zum ersten Mal transparente finanzielle Verantwortung in die Märkte einbringen. Dabei wird Mitgliedern, Aufsichtsbehörden und der Öffentlichkeit gestattet, in Echtzeit die Bilanzen, Transaktionsströme und –mengen wie auch Upholds Zahlungsfähigkeit, Vermögen und Verpflichtungen, einschließlich seines gesamten finanziellen Gesundheitszustandes zu überprüfen. Uphold wird von unabhängigen Stellen auf vierteljährlicher Grundlage geprüft und verleiht oder setzt die Geldmittel seiner Mitglieder nicht ein. Die Geldmittel von Upholds Mitgliedern werden in rechtlich getrennten Konten gehalten. Uphold ist sicher und geschützt und die Geldmittel der Mitglieder können zu jeder Zeit, unabhängig von den Geschehnissen der Weltwirtschaft, abgehoben werden.
  • Sicherheit Die Wahrung des Verbraucherschutzes ist von größter Bedeutung für Uphold, seine Mitglieder und Partner. Das Sicherheitsteam wird von Bill Dennings geleitet, dem Hauptleiter für Information und Sicherheit (CISO), zuvor CISO von MasterCard, Inc. Uphold testet und verstärkt seine Technologien, Prozesse und Verfahren zum Schutz der Informationen, Transaktionen und Geldmittel seiner Mitglieder und Partner ständig. Weiterhin ist Upholds Plattform vollständig konform und entspricht oder überschreitet alle entsprechenden finanziellen Bestimmungen, einschließlich der weltweiten AML- und KYC- Bestimmungen und -Kontrollen. Im September 2015 war Uphold eines der ersten Unternehmen in der digitalen Geldwelt, das dem PCI-DSS-Zertifikat entsprach.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: http://www.businesswire.com/news/home/20151015006321/de/

Uphold Caitlin Regan, +1 925-899-4326 media@uphold.com

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu BITCOIN GROUP SE Aktie

  • 5,80 EUR
  • -3,33%
02.12.2016, 16:42, Xetra

OnVista Analyzer zu BITCOIN GROUP SE

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "BITCOIN GROUP SE" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten