Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Bosch-Mitarbeiter demonstrieren vor Zentrale für Solarsparte

GERLINGEN/ARNSTADT (dpa-AFX) - Im Kampf um ihre Arbeitsplätze sind die Mitarbeiter der Bosch-Solarsparte vor die Konzernzentrale in Gerlingen bei Stuttgart gezogen. Insgesamt hätten sich am Donnerstag etwa 2000 Bosch-Mitarbeiter aus dem thüringischen Arnstadt, aber auch aus anderen Standorten zu einer Kundgebung versammelt, sagte der erste Bevollmächtigte der IG Metall Erfurt, Wolfang Lemb. 'Wir fordern eine Perspektive für den Standort.' Die Gewerkschaft hat ein Gutachten erarbeiten lassen, das sie am Donnerstag der Bosch-Geschäftsführung vorlegte. Darin würden Möglichkeiten für einen Erhalt des Standorts Arnstadt dargestellt, sollte sich kein externer Investor finden, erläuterte Lemb.

Bosch will seine Solarsparte nach Milliardenverlusten aufgeben und das Werk in Arnstadt mit rund 1800 Beschäftigten schließen. Auch Thüringens Wirtschaftsminister Matthias Machnig (SPD) schloss sich den Bosch-Mitarbeitern an./ang/DP/she

Kurs zu DAS WERK AG Aktie

  • n.a.
  • n.a.
n.a., n.a.,

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten