Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

BRIC enttäuscht die Anleger

ars - Mehr als zehn Jahre nach der Geburt des BRIC-Themas leiden Brasilien, Russland, Indien und China unter dem Liebesentzug der Anleger. Enttäuscht von der wirtschaftlichen Entwicklung in diesen Staaten haben Anleger allein im laufenden Jahr 13,9 Mrd. Dollar aus den Publikumsfonds, die in diese Länder investieren, abgezogen. Gemessen am Daxglobal BRIC verloren die BRIC-Märkte, die gemäß der 2001 getätigten Aussage von Jim ONeill, dem ehemaligen Chefvolkswirt von Goldman Sachs, bis zum Jahr 2030 zu den sieben größten Wirtschaftsnationen der Welt gehören werden, in den ersten sieben Monaten mehr als 12 % an Wert. Darunter haben in den vergangenen Jahren die Ergebnisse bei den passiv und auch bei den aktiv gemanagten Fonds gelitten, die in Unternehmen dieser Länder investierten.

Um den Text im Original zu lesen, klicken Sie hier...

weitere Börsen-Zeitung-News

Kurs zu Hang Seng Index

  • 22.760,24 Pkt.
  • +0,28%
17.04.2014, 10:05, außerbörslich

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "Hang Seng" bleibt annähernd gleich?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei stagnierenden "Hang Seng" Kursen eine positive Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten