Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Brocade zertifiziert die MRV-Plattformen OptiDriver™ und Fiber Driver® als Data-Center-Ready

BUSINESS WIRE

Abschluss der Interoperabilitätsprüfungen an den optischen Lösungen von MRV zur Sicherstellung nahtloser Konnektivität für Speicheranwendungen in Rechenzentren

MRV Communications™, Inc. (OTCQB:MRVC) (“MRV®”), ein führender Anbieter innovativer Datenpaket und Optiklösungen, gab heute den erfolgreichen Abschluss der Interoperabilitätsprüfungen für die Data-Center-Ready-Zertifizierung von Brocade an seinen hoch dichten optischen Übertragungsplattformen OptiDriver™ und Fiber Driver® bekannt. Als zertifizierte Brocade-„Data-Center-Ready“-Lösungen bieten die Plattformen OptiDriver™ und Fiber Driver® Kunden ein höchstes Maß an Verlässlichkeit, dass sich die Plattformen nahtlos in Umgebungen des Brocade Storage Area Network (SAN) einbinden lassen.

Für Betreiber von Rechenzentren ist die Verbindung von Speichern über lange Entfernungen hinweg zunehmend entscheidend für die Bereitstellung qualitativ hochwertiger Dienste. Beliebte eine hohe Bandbreite erfordernde Dienste, wie Video-Streaming, Cloud-Computing und Geschäftskontinuitäts-Anwendungen, erfordern lokale Kopien kritischer Daten. Die Gewährleistung zuverlässiger und sicherer Back-ups dieser Daten per synchroner oder asynchroner Replikation ist unerlässlich. Die MRV-Plattformen OptiDriver™ und Fiber Driver® ermöglichen Netzwerkadministratoren den einfacheren Aufbau belastbarer und effizienter Rechenzentrumsverbindungen, die die Kapazitäts-, Sicherheits- und Verfügbarkeitsanforderungen an ein Speichernetzwerk der nächsten Generation erfüllen können. Die Lösungen von MRV bieten die branchenweit höchste Dichte und den geringsten Formfaktor und unterstützen Fibre Channel, Ethernet und andere Protokolle für mehr Flexibilität und Einfachheit. Somit sind CDN-Anbieter, Cloud-Computing-Anbieter und Internetknoten besser darauf vorbereitet, die maßgebliche Einsatzdichte für Rechenzentrumsanwendungen zu unterstützen.

„Im Rechenzentrum ist Effizienz in Bezug auf Platzbedarf, Energieverbrauch und Verwaltung eine hohe Priorität. Durch diese neue Zertifizierung wird sichergestellt, dass unsere Kunden die hoch dichte optische Übertragungseffizienz erhalten, die sie von den MRV-Lösungen OptiDriver™ und Fiber Driver® erwarten. Unsere Kunden können sich beruhigt zurücklehnen, da sie wissen, dass sich diese Plattformen nahtlos in ihre Brocade-basierten SAN-Netzwerke einbinden lassen“, sagte Tim Pillow, Senior Vice President des weltweiten Vertriebs und Marketings von MRV Communications. „Netzwerkadministratoren müssen weniger Zeit darauf verwenden, ihre Netzwerke von verschiedenen Anbietern zu verflechten und zu verwalten und können sich dadurch auf wichtigere geschäftliche Ziele konzentrieren.“

Über MRV Communications

MRV Communications ist ein weltweiter Marktführer für konvergierte Datenpaket- und Optiklösungen, mit denen modernste optische Systeme versorgt werden können. Seit über zwei Jahrzehnten vertrauen die anspruchsvollsten Serviceprovider, Fortune-1000-Unternehmen und Regierungen darauf, dass MRV-Produkte bestmögliche Lösungen und Dienstleistungen für ihre erfolgskritischen Netzwerke bieten. Wir unterstützen unsere Kunden dabei, die Herausforderungen eines sich immer weiter erhöhenden Kapazitätsbedarfs bei gleichzeitiger Verbesserung der Servicebereitstellung und Senkung der Netzwerkkosten für kritische Anwendungen zu meistern. Dies umfasst Cloud-Konnektivität, Geschäftsdienstleistungen mit hoher Kapazität, Mobile Backhaul und Datenzentrenkonnektivität.

Weitere Informationen finden Sie unter www.mrv.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Connect2 Communications Ashley Baster, 919-435-9112 ashley@connect2comm.com

Kurs zu DRIVER GROUP Aktie

  • 90,50 GBp
  • 0,00%
19.12.2014, 17:30, London Stock Exchange

OnVista Analyzer zu CA23768X1015

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "CA23768X1015" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten