Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Bund erzielt erstmals Negativzins mit 10-jähriger Anleihe

dpa-AFX

Frankfurt/Main (dpa) - Erstmals in der Geschichte hat der deutsche Staat bei der Aufnahme von Schuldtiteln mit zehnjähriger Laufzeit einen Negativzins erzielt. Am Mittwoch sei eine zehnjährige Bundesanleihe mit einer durchschnittlichen Rendite von minus 0,05 Prozent emittiert worden.

Bund erzielt erstmals Negativzins mit 10-jähriger Anleihe

Insgesamt habe der Staat zu diesem Zinssatz Schulden in Höhe von gut vier Milliarden Euro aufgenommen, teilte die Deutsche Bundesbank mit. Der Staat erhält somit von den Gläubigern für die Schuldenaufnahme Geld, anstatt Zinsen zahlen zu müssen.

Die Renditen deutscher Staatspapiere sind seit geraumer Zeit sehr niedrig. Experten führen dies vor allem auf die extrem lockere Geldpolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) zurück. Jüngst kamen aber auch Unsicherheiten durch das Brexit-Votum in Großbritannien hinzu. In unsicheren Zeiten verlagern Investoren ihr Geld verstärkt in sogenannte sichere Häfen wie Staatsanleihen. Aufgrund der großen Nachfrage nehmen Anleger niedrigere Zinsen in Kauf. Davon profitiert der Staat.

Im Handel an den Finanzmärkten mit bereits im Umlauf befindlichen Staatspapieren war die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe bereits im Juni erstmals unter Null gefallen. Davon profitiert der Staat aber nicht direkt, weil er auf bestehende Papiere weiterhin den zum jeweiligen Zeitpunkt der Schuldenaufnahme festgeschriebenen Zins zahlen muss. Erstmals hat der Staat nun bei einer neuen Aufnahme zehnjähriger Staatspapiere tatsächlich einen Negativzins erzielt.

Kurs zu DAX Index

  • 10.166,30 EUR
  • +0,41%
22.07.2016, 23:45, BNP Paribas Indikation

Weitere Werte aus dem Artikel

FTSE 6.730,48 Pkt.+0,45%
CitiFirst Blog
Knock-Out Call auf DAX Anzeige
WKNFälligkeitKnock OutHebelGeldBrief
HU3Z4F 9.150,0000 9,99810,1410,16
HU5SPD 9.660,0000 19,8795,095,11
HU5L5D open end 9.917,1569 124,3870,600,80
weitere Produkte
Knock-Out Put auf DAX
WKNFälligkeitKnock OutHebelGeldBrief
HU5R6F 11.140,0000 9,98810,4710,48
HU43GB 10.640,0000 19,9845,005,01
HU5AUS open end 10.206,4530 126,9819,279,28
Allein maßgeblich sind der Basisprospekt und die endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen unter www.onemarkets.de. weitere Produkte

Zugehörige Derivate auf DAX (170.104)

Derivate-Wissen

Mit Kapitalschutz in den "DAX" investieren?

Mit Garantiezertifikaten können Sie ohne Risiko in den "DAX" investieren.

Erfahren Sie mehr zu Garantie-Zertifikaten