Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

China-BIP wächst um 7,3 Prozent

DER AKTIONÄR TV

Die chinesische Wirtschaft ist im dritten Quartal so schwach gewachsen wie seit mehr als fünf Jahren nicht mehr. Die gezielten Konjunkturanreize der chinesischen Regierung haben damit nicht den gewünschten Erfolg gebracht. In Zahlen ausgedrückt: Das BIP wuchs zwischen Juli und September gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 7,3 Prozent. Im zweiten Quartal lag die Wachstumsrate noch bei 7,5 Prozent.

Hinweis: Die Inhalte von DER AKTIONÄR TV dienen ausschließlich der Information und stellen weder eine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar noch sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Die geäußerten Ansichten geben allein die Meinung des jeweiligen Autors wieder.

Weitere News

weitere News

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "DAX" steigt?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie an steigenden Index-Kursen teilhaben.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten