Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

China zeigt Schwäche

Börsen-Zeitung, 16.7.2013

gbe Frankfurt - Die chinesische Wirtschaft verliert an Fahrt. Im zweiten Quartal stieg das Bruttoinlandsprodukt im Jahresvergleich um 7,5 % nach 7,7 % im Vorquartal.

Die Volksrepublik dürfte Ökonomen zufolge dieses Jahr das staatlich verordnete Wachstumsziel von 7,5 % aber erreichen.In der vergangenen Woche hingegen hatte Finanzminister Lou Jiwei einer chinesischen Nachrichtenagentur zufolge gesagt, das Ziel könne verfehlt werden, und damit für Bestürzung an den Märkten gesorgt. Am Sonntag zog die Agentur diese Meldung zurück. Der deutsche Aktienmarkt startete daraufhin im Plus und bröckelte im Tagesverlauf dann etwas ab, nachdem die Wall Street ein unerwartet schwaches Umsatzplus im US-Einzelhandel zurückhaltend aufgenommen hatte. Den Handel schloss der deutsche Leitindex mit einem Plus von 0,3 % bei 8 235 Punkten. Damit hat ...

Um den vollständigen Text zu lesen, klicken Sie hier...

weitere Börsen-Zeitung-News

Kurs zu Hang Seng Index

  • 22.509,64 Pkt.
  • -0,97%
23.04.2014, 10:05, außerbörslich

Derivate-Wissen

Sie möchten in den "Hang Seng" investieren?

Indexzertifikate geben Ihnen die Möglichkeit an der Kursentwicklung eines Index teilzuhaben.

Erfahren Sie mehr zu Partizipations-Zertifikaten