Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Chinesischer Geschäftsmann meldet Interesse an 'New York Times' an

NEW YORK (dpa-AFX) - Der als exzentrisch geltende chinesische Geschäftsmann Chen Guangbiao hat Interesse an einem Kauf der renommierten US-Zeitung 'New York Times' bekundet. Er denke schon seit Jahren darüber nach, mit der Tageszeitung 'zusammenzuarbeiten', sagte Chen der 'New York Times'. Nun habe er gemeinsam mit zwei anderen Geschäftsmännern das nötige Geld zusammengebracht und wolle Vertretern der 'New York Times' in der kommenden Woche ein Angebot unterbreiten. Bei der Zeitung selbst wisse man allerdings nichts von einem solchen Treffen, stellte eine Sprecherin in dem Bericht klar. Offiziell steht die 'New York Times' nicht zum Verkauf./cah/DP/jha

Das könnte Sie auch interessieren


Kurs zu NASDAQ Index

  • 3.585,50 Pkt.
  • +0,80%
24.04.2014, 19:42, außerbörslich

Zugehörige Derivate auf NASDAQ (19.826)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "NASDAQ" fällt?

Mit Put Knock-Out Zertifikaten können Sie von fallenden Index-Kursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten