Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Commerzbank: Kursziel 1,35 Euro

DER AKTIONÄR

Die überraschende und überflüssige Kapitalerhöhung der Commerzbank lastet weiterhin auf dem Kurs des DAX-Titels noch weiter. Zumal auch immer wieder negative Analystenkommentare die Aktie belasten. So hat nun auch Riccardo Rovere von der italienischen Großbank Mediobanca den Daumen gesenkt. Seine Einschätzung für die Anteile des Bankenriesen lautet zwar weiterhin „Neutral", das Kursziel wurde jedoch von 1,75 auf 1,35 Euro deutlich verringert.

Den vollständigen Artikel bei DER AKTIONÄR lesen

Weitere News

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "DAX" steigt?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie an steigenden Index-Kursen teilhaben.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten