Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Continental: Super Chart – Aktie bleibt ein Investment wert

DER AKTIONÄR

Die Deutsche Bank hat das Kursziel für Continental von 195 auf 205 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Die gesetzlichen Regelungen zur Beschränkung des CO2-Ausstoßes dürften weltweit die Nachfrage nach entsprechenden Technologien in den kommenden Jahren antreiben, schrieb Analyst Tim Rokossa in einer Studie vom Dienstag. Da die Mehrzahl der Innovationen von Autozulieferern komme, könnten sich die Aktien dieser Unternehmen im Vergleich zu den Autoherstellern über die 3 Prozentpunkte der letzten Dekade hinaus besser entwickeln. Die Sparte Powertrain von Conti verfüge über die Kerntechnologie, die dafür benötigt werde. Dies mache den Zulieferer europaweit zu einem der besten Werte innerhalb dieses Megatrends.

Gute Basis 

Continental hat erst vor wenigen Tagen solide Zahlen vorgelegt. Der Aufwärtstrend soll auch 2015 anhalten: Conti-Vorstand Elmar Degenhart rechnet mit einer leicht steigenden weltweiten Pkw-Produktion und kalkuliert auf dieser Basis für den Konzern mit einem Umsatzzuwachs von 5 Prozent auf mehr als 36 Milliarden Euro. 

Den vollständigen Artikel bei DER AKTIONÄR lesen

Kurs zu Continental Aktie

  • 191,75 EUR
  • -0,62%
28.08.2015, 17:35, Xetra

OnVista Analyzer zu Continental

Continental auf übergewichten gestuft
kaufen
25
halten
46
verkaufen
8
alle Analysen

Zugehörige Derivate auf Continental (15.777)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Continental" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten