Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

CS favorisiert Anheuser-Busch Inbev

Börsen-Zeitung

Während der Fußball-Weltmeisterschaft wird das Bier noch in Strömen fließen. Danach wird sich nach Ansicht der Credit Suisse aber zeigen, dass Ambev zu stark von Brasilien abhängt, in einer Studie wird die Aktie auf "Neutral" zurückgestuft. "Outperform" heißt es hingegen für Anheuser-Busch Inbev.

Börsen-Zeitung, 14.6.2014

amb Frankfurt - WM-Zeit ist auch Bierzeit: Mit dem ersten Anpfiff steigen die Umsätze der Brauereien, nicht nur in Deutschland. Auch der brasilianische Brauereikonzern Ambev dürfte nach Ansicht der Credit Suisse im zweiten Quartal vom Wettkampf der weltbesten Fußballer profitieren und den Umsatz steigern. Nach dem Finale am 13. Juli im Estádio Maracana in Rio werde es allerdings schwieriger werden für die Tochtergesellschaft des Brauereiriesen Anheuser-Busch Inbev (AB Inbev) - unter anderem aufgrund der trüben Wachstumsaussichten Brasiliens. ...

Um den vollständigen Text zu lesen, klicken Sie hier...

weitere Börsen-Zeitung-News

Kurs zu Anheuser-Busch InBev Aktie

  • 114,05 USD
  • +0,38%
21.11.2014, 21:05, Nasdaq other OTC

OnVista Analyzer zu Anheuser-Busch InBev

Anheuser-Busch InBev auf übergewichten gestuft
kaufen
7
halten
3
verkaufen
0
alle Analysen

Zugehörige Derivate auf Anheuser-Busch... (671)

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten