Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

DAS CFO-INTERVIEW - IM INTERVIEW: STEVEN TOMSIC: Sky Deutschland will finanziell auf eigenen Füßen stehen

Börsen-Zeitung

Börsen-Zeitung, 31.5.2014

- Herr Tomsic, gerade wurde bekannt, dass der Sky-Mutterkonzern 21st Century Fox seine Pay-TV-Beteiligungen eventuell bei BSkyB bündeln wird. Was bringt solch ein Zusammenschluss für Sky Deutschland mit sich?

Das ist eine Frage, die mir derzeit sehr viele Menschen stellen. Aber wie Sie sicher verstehen, kann ich mich dazu nicht im Detail äußern. BSkyB und 21st Century Fox haben jeweils Stellung genommen. Für uns hat oberste Priorität, dass wir uns weiterhin auf unsere Kunden konzentrieren und ihnen das bestmögliche Fernseherlebnis bieten.

- Etwas genereller gefragt: Experten halten die Synergien von Pay-TV über Ländergrenzen hinweg für gering. Sehen Sie das auch so?

Wie bereits in der Vergangenheit gesagt: Es gibt sicherlich eine industrielle Logik hinter der Zusammenführung der verschiedenen Sky-Ländergesellschaften unter einem Dach. ...

Um den vollständigen Text zu lesen, klicken Sie hier...

weitere Börsen-Zeitung-News

Kurs zu 21ST CENTURY FOX INC. Aktie

  • 26,32 EUR
  • -0,69%
24.10.2014, 22:25, Tradegate

OnVista Analyzer zu 21ST CENTURY FOX INC.

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten