Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

DAX-Check: Strohfeuer oder Trendwende?

Der DAX hat am Montag seine am Freitag gestartete Erholungsrallye fortgesetzt und mit einem Plus von 1,4 Prozent bei 9.181 Punkten geschlossen. Auch die Indikationen vor dem Handelsbeginn am Dienstag deuten auf festere Kurse hin, zumal die Börsen in Asien zum Teil deutlich zugelegt haben. Ist die Korrektur damit schon wieder beendet?

"Dass es nach einer solchen Talfahrt Gegenbewegungen in die andere Richtung gibt, ist völlig normal und sollte nicht überbewertet werden", sagt Jens Klatt, Marktanalyst von DailyFX. Zur Jagd auf vermeintlich billige deutsche Aktienschnäppchen sei es noch zu früh. Anleger mit langfristigem Horizont sollten weiterhin die Füße still halten.

Um den vollständigen Text zu lesen, klicken Sie hier

Das könnte Sie auch interessieren


Kurs zu ENDLOS-TURBO CALL AUF DAX... Zertifikat

  • 12,54 EUR
  • -9,45%
25.07.2014, 21:59, Emittentenkurs