Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

DAX® (Daily) - Negative Vorzeichen

HSBC TRINKAUS
Negative Vorzeichen
Langsam zieht sich die Schlinge um den Hals des deutschen Leitindex zu. Mit dem Rutsch unter die beiden jüngsten Tagestiefs bei 9.677/72 Punkten ist die Lethargie der vergangenen Handelstage zumindest beendet. Und mehr noch: Gleichzeitig wurde eine kleine Toppbildung abgeschlossen, die ein Abschlagspotential von rund 120 Punkten freisetzt. Das ist zwar nicht viel, aber genug, um eine unmittelbare Fortsetzung der Rekordjagd deutlich unwahrscheinlicher werden zu lassen. Stattdessen droht nun ein Test der nächsten Unterstützung in Form der Aufwärtskurslücke von Mitte Januar (untere Gapkante bei 9.541 Punkten). Im Anschluss lässt sich die nächste Haltezone zwischen dem Novemberhoch bei 9.425 und dem Aufwärtstrend seit September (akt. bei 9.324 Punkten) ausmachen. Hier sollten Investoren genau hinschauen: Oberhalb dieser Marken kann die Atempause des DAX® als konstruktives Kräftesammeln klassifiziert werden. Wird die angeführte Haltezone derweil unterschritten, droht eine längere Korrekturphase. Die technischen Indikatoren sind hier mit Vorsicht zu genießen. Sowohl der Stochastik als auch der MACD sind auf Tagesbasis kurz davor, neue Ausstiegssignale auszuprägen. Zudem mahnt eine negative Divergenz beim angeführten Oszillator vor fehlendem Rückenwind.
 
 DAX® (Daily) 
 chart 
 
 
 
Interesse an einer täglichen Zustellung unseres Newsletters?

HSBC Trinkaus & Burkhardt AG Derivatives Public Distribution Königsallee 21-23 40212 Düsseldorf

kostenlose Infoline: 0800/4000 910 Aus dem Ausland: 00800/4000 9100 (kostenlos) Hotline für Berater: 0211/910-4722 Fax: 0211/910-91936 Homepage: www.hsbc-zertifikate.de E-Mail: zertifikate@hsbctrinkaus.de

Kurs zu DAX Index

  • 9.771,50 Pkt.
  • -1,09%
19.12.2014, 23:09, Deutsche Bank Indikation

Zugehörige Derivate auf DAX (156.482)

Derivate-Wissen

Mit Kapitalschutz in den "DAX" investieren?

Mit Garantiezertifikaten können Sie ohne Risiko in den "DAX" investieren.

Erfahren Sie mehr zu Garantie-Zertifikaten