Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

DAX - Kampf um die 200-Tage-Linie / Anlagetipp: Cisco

DAF

Marktidee: Cisco Die Cisco-Aktie bewegt sich in einem langfristigen Haussetrend. Nachdem der Anteilschein des Netzwerkausrüsters sein 8-Jahres-Hoch bei 30, 31 US-Dollar erreicht hat, ging er in den Korrekturmodus über und fiel bis auf 26,62 US-Dollar. Bei einer nachhaltigen Überwindung von 29,43 US-Dollar würde ein prozyklisches Anschlusskaufsignal entstehen. Mittelfristig wäre dann ein Anstieg in die Region bei 33 US-Dollar und 34,24 US-Dollar vorstellbar. Ein nachhaltiger Rutsch unter 26,93 US-Dollar würde dagegen ein stark bearishes Signal aussenden. Dann müssten Abgaben in Richtung 22,49 US-Dollar und 23,33 US-Dollar eingeplant werden. Das kurz- und mittelfristige Chartbild bleibt positiv, solange die Unterstützung bei 28 US-Dollar und 28,10 US-Dollar nicht nachhaltig unterboten wird.

Hinweis: Die Inhalte des Deutsches Anleger Fernsehen (DAF) dienen ausschließlich der Information und stellen weder eine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar noch sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Die geäußerten Ansichten geben allein die Meinung des jeweiligen Autors wieder.

Kurs zu Cisco Aktie

  • 31,62 USD
  • +0,86%
29.08.2016, 21:38, Nasdaq

Weitere Werte aus dem Artikel

DAX 10.544,44 Pkt.-0,40%

OnVista Analyzer zu Cisco

Cisco auf halten gestuft
kaufen
0
halten
3
verkaufen
0
alle Analysen

Zugehörige Derivate auf Cisco (2.150)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten